Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 2 Monaten, 1 Woche
Beteiligte Autoren:
Triebzug 420

Die Achertalbahn der SWEG Teil 7

Startbeitrag von Triebzug 420 am 13.07.2017 16:46

Hallo liebe Freunde der SWEG,

heute bringe ich den 7. und letzten Teil meiner Reihe über die Achertalbahn.

Die Aufnahmen sind 1996 und 1997 entstanden. Es gab keine neuen Fahrzeuge. Deshalb habe ich einige neue Fotomotive gesucht. Aber seht selbst.

Bild 1



Am 26.5.96 erreicht VT 125 den Bahnhof Furschenbach.


Bild 2



V 100 mit VB 85 vor Furschenbach (31.5.96).


Die nächsten 4 Bilder habe ich am 3.6.96 aufgenommen.

Bild 3



V 100 mit Güterzug vor Kappelrodeck.


Bild 4



V 100 mit Güterzug im Bf Kappelrodeck. Hier wurde ein Kesselwagen der BfB eingereiht.
Die BfB war die Bundesmonopolverwaltung für Branntwein. Sie holte den Agraralkohol bei den Brennereien ab. Offensichtlich gab es zumindest damals im Achertal einige Brennereien. Ich denke, das solche Transporte heute auf der Straße durchgeführt werden.


Bild 5



Die Rückfahrt mit VB 85 erfolgte als Leerfahrt. Hier bei der Ankunft in Ottenhöfen. Wie man sieht, haben die Sprayer auch den Weg ins Achertal gefunden


Bild 6



VT 125 und VB 224 bei Kappelrodeck Ost.


Bild 7



VT 125 erreicht mit VB 224 den Bahnhof Kappelrodeck (4.6.96). Wie man sieht, wurde der VB 224 auch von Sprayern verziert.


Die nächsten 6 Aufnahmen entstanden am 5.6.96.

Bild 8



VT 125 vor Kappelrodeck.


Bild 9



VT 125 bei Oberachern Bindfadenfabrik.


Bild 10



V 100 mit Kesselwagen und VB 85 an derselben Stelle.


Bild 11



V 100 mit VB 85 vor Ottenhöfen. Der Kesselwagen blieb in Kappelrodeck.


Bild 12



VT 125 bei Kappelrodeck.


Bild 13



V 100 mit Güterzug bei Furschenbach (7.6.96). Mir ist heute nicht klar, ob die gelben 4x Güterwagen auch Schotterwagen waren. Wer kann helfen?


Bild 14



VT 125 vor Ottenhöfen (7.6.96).

Das waren meine Bilder aus dem Jahr 1996. Weiter geht es mit Aufnahmen aus 1997:


Bild 15



V 100 mit VB 85 bei Furschenbach (21.5.97).


Bild 16



Der Bahnhof Ottenhöfen: links das Bw und V 100, in der Mitte die Wagen für den Dampfzug, rechts VT 11 (22.5.97).


Bild 17



VT 125 im neuen Endbahnhof in Achern an der verlegten Rheintalbahn (22.5.97).


Bild 18



V 100 in Ottenhöfen (27.5.97).
Bekanntlich wurde die Lok 1982 von MaK geliefert. Die 1985 gelieferten V 102 und 103 wurden gemäß dem etwas abgewandelten Motto eines großen Staatsmannes "by in Badenia" von Gmeinder in Mosbach gefertigt. Ob es für die SWEG vorteilhaft war, 4 Diesellok von zwei unterschiedlichen Herstellern zu haben, würde ich bezweifeln.


Bild 19



V 125 bei Kappelrodeck Ost (30.5.97).


Bild 20



V 100 mit VB 85 am selben Tag an derselben Stelle.


Bild 21



V 100 rangiert mit VT 11 und VB 85 in Ottenhöfen.

Die letzten Bilder habe ich am 2.6.97 aufgenommen.

Bild 22



VT 125 vor Ottenhöfen.


Bild 23



Auch der mittägliche Schülerzug fährt am neuen Bf Achern ab. VT 125 hat den am Gleisende abgestellten VB 224 abgeholt.


Bild 24



Der Schülerzug vor der Abfahrt.


Bild 25



Mein letztes Bild von der Achertalbahn: VT 125 und VB 224 beim Hpt Oberachern Bindfadenfabrik.

Damit beende ich meine Reihe über die Achertalbahn. Eventuell kommen später noch einige Aufnahmen vom Dampfzug, der ja leider nicht mehr im Achertal fährt. Schade!!

Als nächstes folgt eine kürzere Reihe über die Bahn im Harmersbachtal.

Gruß
Rainer

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.