Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 4 Monaten, 3 Wochen
Letzter Beitrag:
vor 4 Monaten, 2 Wochen
Beteiligte Autoren:
ahellman, Lokleitung, Linie 8 muss wieder her, Führerbremsventil, pfaffengrunder

Helsinki: Variotram, HKL 234, nach Mannheim

Startbeitrag von ahellman am 29.07.2017 10:12


Die Reise beginnt heute.

Antworten:

Laut Wikipedia:

RNV Variobahnen: 750 V / NF: 350 mm Fußbodenhöhe

HKL-Bahnen: 600 V, NF: 375 mm Innenraum, 325 mm im Türbereich

Wären dann wohl größere Umbaumaßnahmen an den Fahrzeugen nötig für die Stromversorgung?

Und kommt dann an allen Haltestellen die "Römerkreis Süd"-Ansage ("Achten Sie beim Aussteigen bitte auf den Höhenunterschied zwischen Fahrzeug und Bahnsteigkante")?

von pfaffengrunder - am 29.07.2017 21:23
Hat jemand noch HKL 237 gesehen?

von ahellman - am 30.07.2017 06:22
Zitat
ahellman
Hat jemand noch HKL 237 gesehen?


Ja, der ist da.

von Führerbremsventil - am 30.07.2017 09:56
Zitat
pfaffengrunder
Laut Wikipedia:

RNV Variobahnen: 750 V / NF: 350 mm Fußbodenhöhe

HKL-Bahnen: 600 V, NF: 375 mm Innenraum, 325 mm im Türbereich

Wären dann wohl größere Umbaumaßnahmen an den Fahrzeugen nötig für die Stromversorgung?

Und kommt dann an allen Haltestellen die "Römerkreis Süd"-Ansage ("Achten Sie beim Aussteigen bitte auf den Höhenunterschied zwischen Fahrzeug und Bahnsteigkante")?


Da die Fahrzeuge mMn Einrichtungsfahrzeuge sind, dürften sie für den Einsatz in Heidelberg nicht geeignet sein. Also keine Angst vor dieser Ansage.

von Linie 8 muss wieder her - am 30.07.2017 14:58
Die unterschiedliche Spannung dürfte durch eine Anpassung der Software in den Griff zu kriegen sein.

Aber andere Anpassungen müssen natürlich erfolgen, ich sag mal Störungsanzeigen auf deutsch, Weichensteuerung, Indusi, RBL, KWR-Gerät, Anpassung des Stromabnehmers.
Und sowohl Werkstatt- als auch Fahrpersonal müssen sich ja mit den doch völlig unterschiedlichen Fahrzeugen vertraut machen.

von Lokleitung - am 31.07.2017 09:29
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.