[Stillgelegt] Busse im Bettingbergtunnel der Strecke Wertheim-Lohr (mB)

Startbeitrag von Tw237 am 27.09.2017 20:00

Mahlzeit,

dieser Tage stattete ich der 1976 stillgelegten Strecke Wertheim-Lohr einen Besuch ab.


In Wertheim kreuzte sie Tauber und Main und befuhr drei Tunnels.
Ein besonderes Kuriosum ist dabei der 730 m lange Bettingbergtunnel. Er liegt weit ab sämtlicher Wege und Straßen mitten im Wald. Nach dem Ende der Bahn nutzte Mercedes Benz den Tunnel als Versuchsanlage für Spurbusse im Tunnelbetrieb. EIn derartiges U-Spurbussystem war seinerzeit in Regensburg geplant. Es galt die Abgasabführung zu untersuchen. In diesem Zusammenhang wurden - leider ohne weitere Beschreibungen - Bilder im Stadtverkehr veröffentlicht. An der betonierten Fahrbahn lässt sich die Nutzung heute noch erkennen. Was leider völlig unklar ist, wie die Busse zum Testen dort hin gebracht wurden. Denn von beiden Seiten exsitert nur der Schotteroberbau der Bahn, jedoch keine Straße o.ä.. Vielleicht kann ja jemand Angaben zu dieser kuriosen Anlage machen.







Westportal





Ostportal






Betonierte Fahrbahn





Bilder aus dem SV mit den Bustests


Weitere Bilder habe ich auf meiner Fratzenbuch-Seite gepostet: [www.facebook.com]

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.