Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Fan-Forum-Bärenstark
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 12 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Bernd Osterland, Carsten Roloff, Maik Wokan

"Nach der Bernburger Schande"

Startbeitrag von Maik Wokan am 16.09.2005 15:36

War das nötig Caro???
Als ich diesen Artikel gelesen habe, man ich sag lieber nicht was in mir vorging.
Leuni als Sündenbock für die Fehler einer gesamten Mannschaft (bis auf wenige Ausnahmen) über 60 Minuten. Nein ,das muß nicht sein und schon garnicht in aller Öffentlichkeit.
Leuni ist ein super Talent aus dem garantiert etwas werden kann.
Warum werden Ihm in der BILD seine 3 dummen Fehler zum Verhängnis gemacht. Der Mann ist jung, der Mann will lernen, es war sein 1. Ligaspiel. Ich glaube, auch wenn der verlorene Punkt weh tut, Leuni hat diese öffentliche Anprangerung nicht verdient.
Ich hoffe Marcus nimmt sich diesem Artikel nicht zu sehr zu Herzen und reagiert übermotiviert.

Kopf hoch Leuni. :spos:

Antworten:

Vielleicht hat er ja die Auflage, dass seine Artikel mehr nach BILD-Zeitung aussehen sollen?

Bisher war das ja immer einwandfrei....

von Bernd Osterland - am 16.09.2005 19:51
Zitat

Bisher war das ja immer einwandfrei....


Das sehe ich genauso. Caro schreibt im Großen und Ganzen wirklich super Beiträge, teils kritisch aber gerecht. Nur halt mit Leuni, das war nicht so i.O.
Vielleicht äußert er sich hier mal dazu, das Forum ist ja für jeden offen?

von Maik Wokan - am 17.09.2005 07:34
Ich glaube er machts nich ;)

von Bernd Osterland - am 20.09.2005 10:58
Lieber Bernd!
Eigentlich melde ich mich nie offiziell im Internet, aber da Du mich so lieb gebeten hast, mache ich mal eine Ausnahme.
Zum Artikel wegen Marcus Leuendorf habe ich folgendes zu bemerken:
BILD ist Boulevard. Mit den Schlagzeilen wollen wir die Leute animieren, den Text auch zu lesen. Das hat ja wohl geklappt.
Aber diese Sache ist mir nicht so wichtig. Ich habe mit vielen Sportlern zu tun. Mich hat beeindruckt, wie "Leuni" zu seinen Fehlern stand. Das erlebt man als "Schreiberling" oder "Schmierfink" nicht oft. Sage mal einem Kicker, er hat in den letzten fünf Minuten Scheiße gespielt, da ist er total beleidigt. Und das war bei Marcus nicht so. Übrigens auch nicht bei "Liese" (grüne Karte Aurich). Und wenn ihr den Text genau lest, steht da auch drin, daß er nicht nur Mist gemacht hat.
Eiigentlich habe ich jetzt viel zu viel gelabert, denn spätestens nach dem Auswärtssieg in Spenge waren das Aurich-Spiel und die Fehler Geschichte. 5 Euro fürs Phrasenschwein: Nix ist so alt, wie die Zeitung von gestern. Bis Samstag gegen Hildesheim.
Gruß caro.

von Carsten Roloff - am 21.09.2005 12:09
Hehe, gucke an, meine Animation mal zu schreiben hat gefruchtet ;)

Na is doch schön, dass sich mal einer meldet! Das relativiert die ganze Sache doch schon wieder...

Ich finde trotzdem das man auch der Schlagzeile wegen nicht so auf dem Jungen rumhacken muss, auch wenn er es selber tut...

Aber nun gut.. Thema vom Tisch... Wie hoch schlagen wir Hildesheim?

von Bernd Osterland - am 21.09.2005 13:22
Hoffentlich mit einem Tor

von Carsten Roloff - am 21.09.2005 13:26
Hand drauf :rp:

von Bernd Osterland - am 21.09.2005 13:33
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.