Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Immobilienwirtschaftliches Forum
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
Ulli, Julia

Grundbuch

Startbeitrag von Julia am 11.05.2001 10:35

Hallo !
Also, erfolgt eine Eintragung von einem Widerspruch im Grundbuch in der Abteilung, auf die sich der Widerspruch bezieht, oder erfolgt sie grundsätzlich als Belastung in Abteilung II ?

Antworten:

Morgen Julia,

der Widerspruch wird in Abteilung II des Grundbuches eingetragen. Der Eintrag "beseitigt" den öffentlichen Glauben des Grundbuches, der gutgläubige Erwerb wird dadurch ausgeschlossen.

Ich hoffe das ist richtig, viel Spaß noch beim lernen.

von Ulli - am 11.05.2001 22:05
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.