Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Immobilienwirtschaftliches Forum
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
Ariane, Susi

Rangänderung

Startbeitrag von Susi am 12.06.2001 15:10

Kan mir nochmal einer erklären wie das funktioniert, wenn einer einen Rang tauscht?
Auch wenn einer mit einer größeren Summe vortritt, ist das egal, wenn sie sich einigen, oder kann er nur vortreten, wenn die nachfogenden zustimmen oder tritt er nur mit einer bestimmten Summe vor?

Wie siehts bei Rangvorbehalten aus, wenn der vortretende mit der Summe der Sicherung über dem Eintrag im Rangvorbehalt aus? Ist es so, daß der Rest an die letzte Stelle gesetzt wird?

Antworten:

der Vortretende kann mit seinem Recht immer nur bis zu der Höhe vortreten, wie der der dann zurücktritt: Beispiel
1. 100,00 DM
2. 500,00 DM
3. 300,00 DM

2. will an erste Stelle, dann

1. 100,00 (früher ein Teil von 2.)
2. 100, 00 DM (früher 1.) und 400,00 ( bleiben stehen, da für diese auf Rang 1. kein Platz ist)
3. 300,00 DM

2. Beispiel

1. 200,00
2. 100,00
3. 400,00

2. will an 1. Stelle

1. 100,00 (bleiben vom früheren Rang 1 stehen) 100,00 (vom 2. Rang)
2. 100,00 (Restbetrag vom früheren Rang 1, da dieser dann zurücktritt)
3. 300,00 DM

von Ariane - am 12.06.2001 19:23
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.