Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Immobilienwirtschaftliches Forum
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
Kerlchen, Ebermann, S.

Verjährung des Anspruchs auf Kautionsrückzahlung?

Startbeitrag von Kerlchen am 01.03.2003 12:53

Hallo!

Wie lang ist die Verjährungsfrist für den Anspruch des Mieters auf Rückzahlung der von ihm erbrachten Kaution?

Danke,

MfG Das Kerlchen

Antworten:

HAllo Kerlchen,

verstehe deine Frage nicht ganz.

Der Mieter hat doch ewig Anspruch darauf, dass ihm seine Kaution nach Beendigung des MV (nach erfolgten Abrechnungen, ca. 3 - 6 Monate nach Beendigung MV abzügl. evtl Schäden aus Schönheitsrep.) zurück gegeben wird! Ist doch schließlich sein Geld. Alles andere ist ungerechtfertigte Bereicherung!

Hat dir das geholfen?

von S. - am 02.03.2003 16:27
Wir sollen darauf trainiert werden, unser (hoffentlich) vorhandenes Wissen zu verknüpfen...

Also habe ich mir mal die Frage gestellt, ob und wenn ja, wann der Anspruch des Mieters auf Rückgabe der Kaution verjährt.

Ich vermute, daß hier die 30-jährige Verjährungsfrist zutrifft (§ 197 (1) 1. Herausgabeansprüche aus Eigentum).

Oder was ist hier gemeint?

Mfg Das Kerlchen

von Kerlchen - am 08.03.2003 17:00
Die Kaution verjährt seit dem 1. Januar 2002 nach drei Jahren (§ 195 BGB). Die Verjährung beginnt mit dem Schluss des Jahres, in dem der Anspruch entstanden ist (§ 199 BGB).

von Ebermann - am 12.03.2003 11:37
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.