Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Immobilienwirtschaftliches Forum
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Phillip Mollenhauer, Henry

Verkehrswertermittlung über Sachwert und Ertragswertverfahren

Startbeitrag von Henry am 20.02.2008 18:11

Ich habe mir mal die Mühe gemacht eine Aufstellung von eigenen Definitionen für alle wichtigen Werte in beiden Verfahren darzustellen. Da es wirklich nur eigene Interpretationen dessen sind, was ich aus dem Unterricht mitgenommen habe, möchte ich diese Übersicht hier noch einmal zur Diskussion stellen, um mich abzusichern, dass folgende Definitionen stimmen und in einer Klausur auch Punkte bringen würden :) Vielen Dank schon mal an alle, die sich die Mühe machen, sich das alles durchzulesen.

Wer Rechtschreibfehler findet, kann selbige übrigens gerne behalten, da ich froh bin, wenn ich sie los werde. ;)

Definitionen der Begriffe des Immobilienhandels:

Bodenwert:
Wert des Grundstücks, im unbebauten Zustand ( Entweder Ermittlung mit Hilfe des Bodenrichtwertes à Bodenrichtwert * Grundstücksgröße oder über Preisvergleich ähnlicher Grundstücke)

Jahresrohertrag:
nachhaltig erzielbarer Rohertrag aus dem Bebauten Grundstück (Rohgewinn)(Ermittlung über die Miete im Jahr * Wohn- bzw. Nutzfläche)

Bewirtschaftungskosten:
Alle Aufwendungen, die jährlich für ein zu bewirtschaftendes, bebautes Grundstück anfallen

Reinertrag:
der Tatsächlich erzielbarer Gewinn aus einem bebauten Grundstück (Ermittlung über Jahresrohertrag abzüglich der Bewirtschaftungskosten (Reingewinn)

Reinertrag des Gebäudes:
Gewinn, der abzüglich der Aufwendungen für die Verzinsung des Bodenwertes --> nähere Erklärung???

Ertragswert des Gebäudes:
Ertrag, der über den gesamten Zeitraum, den das Gebäude Bestand hat zu erzielen ist (Ermittlung: Reinertrag des Gebäudes * Vervielfältiger --> Vervielfältiger wird sehr kompliziert ermittelt, muss daher gegeben sein)

Korrigierter Ertragswert des Gebäudes:
Angepasster Ertragswert des Gebäudes unter Berücksichtigung eventueller Zu- bzw. Abschläge für anfallende wertbeeinflussende Maßnahme (Ertragswert + / - zu erwartende Erträge / Kosten durch Modernisierung, Instandhaltungen o. ä.)

Ertragswert des Grundstückes:
Ertragswert des Gebäudes (korrigiert) zusammen mit dem Bodenwert ergibt den gesamten Wert des Grundstückes

Normalherstellungskosten:
Herstellungskosten für das Gebäude, zum Bauzeitpunkt. Also die reelle Ausgabe für den Bau des Gebäude (m² Grundfläche oder m³ umbauter Raum * Baupreis in m²/¤ oder m³/¤)

Baupreisindex:
Wert mit dem die Normalherstellungskosten wenn es zum jetzigen Zeitpunkt gebaut werden würde (Normalherstellungskosten * Baupreisindex --> meist noch auf der Basis 2000)

Verbleibende Lebensdauer:
Zeit, die das Gebäude noch bestehen bleiben wird, nach üblichen Schätzungen für Gebäudeart ( Wird Mithilfe der Gesamtlebensdauer des Gebäudes abzüglich des Alters des Gebäudes ermittelt, wird in % angegeben)

Sachwert des Gebäudes:
Wert des Gebäudes (zum jetzigen Zeitpunkt) abzüglich von Wertminderungen wegen eventueller Bauschäden

Außenanlagen und sonstige Anlagen:
Wertbeeinflussende Anlagen, die das Gebäude aufwerten, die nicht direkt dem Gebäude zuzuordnen sind

Sachwert des Grundstücks:
Ist der Wert, den das Grundstück zum aktuellen Zeitpunkt besitzt unter Berücksichtigung von Aufwertung durch Außenanlagen oder sonstigen Anlagen (Sachwert des Gebäudes + Bodenwert unter Berücksichtigung weiterer Wertbeeinflussender Umstände) kompliziert über ein Gutachterverfahren ermittelter Wert für bebautes Grundstück!!!

Verkehrswert:
Wert, für den das Grundstück auf dem Markt gehandelt werden kann (Sachwert oder Ertragswert des Grundstücks, nach Anpassung an die Marktlage durch gegebenen Faktor --> Banken ermitteln oft auch auf beide Verfahren, welche Vor- und Nachteile besitzen, den Wert eines bebauten Grundstücks und rechnen dann den Verkehrswert mit Hilfe einer Marktanpassung aus)

Antworten:


Hey Henry,

hab es gerade mal überflogen und habe nichts fehlerhaftes entdecken können.....
zum Reinertrag des Gebäudes versuch ich später nochmal was zu finden....

danke

mfg phillip

von Phillip Mollenhauer - am 31.03.2008 09:45
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.