Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Diskussionsforum - Alles Mögliche
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Anna, nirak, Andschi

Wie beruhigt ihr euch wenn die PA oder Angst kommt?

Startbeitrag von Andschi am 18.12.2006 15:31

Hallo Leidensgenossen!

Habe seit Freitag wieder hoellische Panikgefuehle (fuenf Jahre war nun Ruhe) und weiss nicht mehr wie ich mich beruhigen soll. Medis nehme ich keine weil ich nicht abhaengig werden moechte.
Momentan leide ich unter Kopdruck, Zaehne zusammenbeissen, manchmal kribbeln in Unterschenkeln und Haenden, Uebelkeit und Magenschmerzen. Das schlimmste Gefuehl ist aber der Druck auf die Kehle. Ich muss dauernd schlucken und mein Hals fuehlt sich so unertraeglich eng an. Kennt ihr das auch?
Was macht ihr, damit es euch besser geht. Stuerzt ihr euch in die Arbeit oder macht ihr Sport etc.?

Auf Antwort waere ich sehr dankbar.

Andschi

Antworten:

also Sport mache ich zwar selbst nur sehr wenig, aber es soll absolut gut
für paniker sein.
Vielleicht solltest du es doch mal mit einem Medikament probieren,
alle Medis machen nicht abhängig.

Gr. nirak

von nirak - am 20.12.2006 17:06
Hallo,
habe auch ständig dieses Druckgefühl im Hals. Ich arbeite sehr viel und so lange ich nicht dran denke, ist es auch meistens gut. Ansonsten nehme ich Bachblüten : Vervain, die helfen mir gut, in den letzten Wochen ist es deutlich besser geworden. Probier das mal aus, ich halte auch nichts von anderen Medikamenten, da bei mir schon mal eine psychische Abhängigkeit da war!!
Leider habe ich keine Zeit Sport zu machen, habe es aber eine Zeit lang gemacht, auch das hilft super, weil das Gefühl im Hals ja meistens von Verspannungen im Nackenbereich kommt.
Viele Grüße
Anna

von Anna - am 09.01.2007 21:06
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.