Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Leipziger-Nahverkehr.de News
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 14 Jahren
Beteiligte Autoren:
Martin Weißhand

"Solaria 1" auf dem Cospudener See unterwegs

Startbeitrag von Martin Weißhand am 03.08.2004 11:55

Seit dem 21.7.2004 ist auf dem Cospudener See die zweite Fährlinie in Betrieb. Zwischen dem Zöbigker Hafen und der Anlegestelle Bistumshöhe ist jetzt die solarbetriebene "Solaria 1" unterwegs. Diese recht unscheinbare, einfach ausgestattete Fähre wurde bei der Firma Köpf in Sulz am Neckar hergestellt. Sie hat einen Doppelrumpf (Katamaran) und wird von zwei 10kW-Motoren angetrieben, die das Schiff auf bis zu 13 km/h Geschwindigkeit bringt. Auf dem Dach befinden sich 12 Solarmodule, die jeweils 151 Watt leisten können. Zusätzlich befindet sich ein 1,3 t schwerer Bleiakku an Bord, der die benötigte Energie speichert.

Betrieben wird die Fähre von den Leipziger Service-Betrieben (LSB). Die Fähre ist zunächst im August zwischen 10 Uhr und 18 Uhr besetzt. Sie verkehrt nicht nach einem festen Fahrplan, sondern nach Bedarf. Über die Service-Telefonnummer 01802 / 572 572 kann die Fähre auch bestellt werden, übrigens laut Auskunft auch außerhalb der genannten Zeiten. Bis Windstärke sieben wird gefahren. Die Fahrt dauert ca. zehn Minuten. Eine Fahrt kostet für Erwachsene 1,50 Euro (Rückfahrt 2,80), für Kinder ab 1 m Größe 1 Euro (1,80). Auch Fahrräder, Rollstühle und Kinderwagen können mitgenommen werden.

Der Hafen Zöbigker kann vom Connewitzer Kreuz mit der Buslinie 107 Richtung Zwenkau erreicht werden. Von der Haltestelle "Zöbigker, Schmiede" sind es etwa zehn Minuten Fußweg über Koburger und Cospudener Straße. Die Linie 107 verkehrt im Halbstundentakt, am Wochenende ab Connewitz, Kreuz ab 8:32 Uhr im Zweistundentakt (gültig bis 21.8.2004). Von der Bistumshöhe bietet sich für den Rückweg z.B. ein Spaziergang nach Knautkleeberg zur dortigen Endstation der Linie 3 an.

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.