Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Leipziger-Nahverkehr.de News
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Leipziger Nahverkehr

RE Leipzig - Cottbus europaweit ausgeschrieben

Startbeitrag von Leipziger Nahverkehr am 02.01.2007 22:31

Das Land Brandenburg und der Zweckverband für den Nahverkehrsraum Leipzig (ZVNL) haben den Betrieb der Regionalexpress-Linie RE 10 Leipzig - Cottbus europaweit ausgeschrieben. Interessierte Eisenbahnunternehmen haben nun bis zum 4. Mai Zeit, ein Angebot zu erarbeiten und einzureichen. Der günstigste Anbieter wird von Dezember 2009 an für dreizehn Jahre auf der Strecke unterwegs sein und neben dem Regionalexpress auch die RB-Linie Falkenberg - Cottbus betreiben. Insgesamt beläuft sich das Auftragsvolumen auf jährlich 1,3 Millionen Zugkilometer.

Die auf derselben Strecke verkehrenden Linien RE 11 Leipzig - Hoyerswerda und RB 115 Leipzig - Eilenburg gehören nicht zu dem Paket. Sie sollen neu organisiert und im Frühjahr gemeinsam mit dem übrigen Netz des künftigen City-Tunnels ausgeschrieben werden. Somit wird der Regionalexpress nach Cottbus die erste Eisenbahnlinie im Leipziger Raum sein, welche im Wettbewerb vergeben wurde. Zwar fährt mit dem Connex zwischen Leipzig und Geithain bereits eine Privatbahn in Leipzig. Connex hat den Auftrag jedoch ohne vorherige Ausschreibung bekommen.

Die Bekanntmachung zur Ausschreibung ist im Europäischen Amtsblatt vom 28. Dezember 2006 unter dem Kürzel 2006/S 246-264942 zu finden.

Text: Martin Böttcher

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.