17./18.02.: Leipzig Hbf erneut gesperrt

Startbeitrag von Leipziger Nahverkehr am 12.02.2007 11:37

Änderungen im Reisezugverkehr rund um den Hauptbahnhof Leipzig
Fahrplanänderungen und Busersatzverkehr im Bahnknoten Leipzig

(Leipzig, 9. Februar 2007) Auf Grund von Softwareanpassungen im Leipziger Hauptbahnhof (Hbf), in Leipzig-Wahren und Neuwiederitzsch wird der Zugverkehr in der Nacht vom 17. zum 18. Februar in der Zeit von 20.30 Uhr bis 4.30 Uhr im Eisenbahnknoten Leipzig unterbrochen.

Betroffen sind Fern- und Nahverkehrszüge, die in Richtung Leipzig Hbf fahren bzw. von dort starten. Diese werden im Großraum Leipzig durch Busse ersetzt.

In der genannten Nacht werden die ICEs der Linien Hamburg–Berlin–Leipzig–München und Frankfurt (Main)–Leipzig–Dresden über Halle (Saale) bzw. über Leipzig/Halle Flughafen umgeleitet. Von dort fahren Busse zum Leipziger Hbf.

Folgende Nahverkehrslinien sind betroffen:

Die Nahverkehrslinien Dessau–Bitterfeld–Leipzig und Lutherstadt Wittenberg–Bitterfeld–Leipzig beginnen und enden in Rackwitz.

Die Regionalbahn-Linie Leipzig–Weißenfels und die S1 Leipzig Hbf–Leipzig Miltitzer Allee beginnen und enden in Leipzig-Leutzsch. Als Ersatz für die S1 verkehren zusätzlich Direktbusse von Leipzig-Plagwitz nach Leipzig Hbf - weiter nach Leipzig-Möckern.

Die S2 Leipzig Hbf–Gaschwitz–Borna und die Züge der Nahverkehrslinien Leipzig–Gaschwitz–Altenburg–Zwickau und Leipzig–Borna–Geithain beginnen und enden in Leipzig-Stötteritz.

Die Nahverkehrszüge der Linien Leipzig–Gera–Hof und Leipzig–Gera beginnen und enden in Leipzig-Plagwitz.

Der Nahverkehr der Linie Leipzig–Chemnitz beginnt in Liebertwolkwitz.

Die Züge der Nahverkehrslinie Leipzig–Torgau–Falkenberg beginnen und enden in Leipzig-Thekla.

Die S11 Leipzig–Borsdorf–Wurzen und die Züge der Nahverkehrslinien Leipzig–Riesa–Dresden und Leipzig–Großbothen–Döbeln–Meißen beginnen und enden in Borsdorf (Sachs) bzw. Engelsdorf.

Die Nahverkehrszüge der Linie Halle (Saale) Hbf–Leipzig/Halle Flughafen–Leipzig Hbf beginnen und enden in Leipzig/Halle Flughafen.

Alle S-Bahnen der S10 fallen zwischen Leipzig–Halle (Saale) aus und verkehren im Busersatzverkehr.
Durch die teilweise geänderten Ankunfts- und Abfahrtzeiten sowie die längeren Fahrzeiten der Busse können nicht alle planmäßigen Anschlussverbindungen gewährleistet werden.

Die Deutsche Bahn bittet die Erschwernisse zu entschuldigen. Informationen zu den Abfahrts- und Ankunftszeiten gibt es an den Aushängen auf den Bahnhöfen, beim Reiseservice der Deutschen Bahn über Telefon 11 8 61*, dem Kundendialog Nahverkehr unter der Rufnummer 01805 194 195 (14 Cent/Minute) sowie im mdr auf Texttafel 738 und im Internet unter www.bahn.de/bauarbeiten.

Hinweis: Ab Sonntag tritt dann der „Baufahrplan“ für die nächsten fünf Wochen in Kraft.

* 3 ct/Sekunde, ab Weiterleitung zum Reiseservice 39 ct/angefangene Minute

Text: Deutsche Bahn AG


L-NV-Links12.02.2007: Ab 18.02. gilt Baufahrplan für Leipzig Hbf

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.