Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ItaloClassicBikes
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Lothar Esser

Veglia Tacho

Startbeitrag von Lothar Esser am 05.06.2001 09:03

Hab einen Veglia-Tach mit Übersetzung 1 Umdrehung = 1 Meter. An meiner Laverda ist aber offensichtlich ein anderer Tachoantrieb dran, da der Tacho fast exakt 50% zu viel anzeigt (also bei 100Km/h zeigt er 150 Km/h an...). Radumfang sind ca. 2 Meter (etwas weniger), daher müßte also eine Übersetzung von 1:3 (1 Radumdrehung=3 Wellen-Umdrehungen) montiert sein, der Tacho braucht aber eine Übersetzung von 1:2.

Versuche, einen Guzzi V35 oder V50 Tacho-Antrieb zu montieren gestalten sich extrem schwierig, daher würde ich gerne wissen, ob Ihr mir bei einem der folgenden Punkte helfen könnt:

-anderer Veglia-Tach mit richtiger Übersetzung (welche? 1,5 Umdrehungen gleich 1 Meter? Artikel-Nr?)
-aus dem Gespannbau eine Adaption auf dieses Verhältnis (wer liefert sowas??)
-Umbau meines Tachoantriebes auf dieses Verhältnis?? Möglich????
-Umbau meines Tachos auf dieses Verhältnis??
-andere Idee?
-Weiß jemand die Kontakt-Adresse von Veglia? Versuche verzweifelt mal eine Internet-Adresse rauszubekommen, bisher nix gefunden.

Bin wirlich dankbar für eure Hilfe!!


mfg


Lothar Esser

Antworten:

Hab's inzwischen rausgefunden ;-) :

VDO in Köln; die bauen einen sogenannten Tachokonverter (eine kleine Box in der Größe einer Zigaretten-Schachtel; die Tachowelle wird zerschnitten, diese Box an möglichst unsichtbarer Stelle zwischengebaut und das ganze wieder angeschraubt).

Kosten für das Gerät: ca. 80,-DM + Arbeitslohn für eine Stunde, zusammen also etwa 170,- - 200,-DM.

Merci nochmals!!

mfg


Lothar

von Lothar Esser - am 06.06.2001 14:27
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.