Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum Hamburg-Liga Handball
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 9 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
WildThing87

BMTV - SC Alstertal L'Horn

Startbeitrag von WildThing87 am 27.02.2008 20:22

Torfestival in Barmstedt naht

Barmstedt(gs). Am kommenden Samstagnachmittag um 16 Uhr ist die SC Alstertal- L’Horn zu Gast in Barmstedt. Der Gast belegt den 8ten Platz mit 14:18 Punkten und hat einen negativen Lauf von 5 Spielen ohne Sieg. In der Rückrundentabelle belegen die Alstertaler sogar den vorletzten Platz. Aber davon dürfen sich die Barmstedter nicht täuschen lassen und mit der richtigen Einstellung an das Spiel gehen. Dafür wird Trainer Butzmann aber die richtigen Worte finden um seine Mannen wieder topmotiviert, wie beim letzten Spiel gegen TV Fischbek, auf das Feld zu schicken. In der letzten Saison fielen bei den beiden Aufeinandertreffen dieser beiden Teams viele Treffer(81 Tore und im Rückspiel 62Tore) und die Zuschauer konnten ansehnliche Handballspiele sehen. Im Hinspiel dieser Saison setzte es eine knappe 35:36 Niederlage für die Rothosen, die jetzt egalisiert werden soll. Derzeit präsentieren sich die Oberligahandballer des BMTV aber auf einer steigenden Formkurve(Siege gegen TSV Ellerbek mit 5 Toren, SG HSV Handball mit 7 Toren und TV Fischbek mit 8 Toren). Die steigende Form hängt eng zusammen mit den langsam zu alter Stärke zurückfindenden Torsten Krause und Andreas Butzmann, die das Team auf dem Feld führen und den Kopf der Mannschaft bilden. Auch ein stark haltender Sven Meyer trägt seinen Teil dazu bei.
Neben den erwähnten Spielern kann Trainer Wolfgang Butzmann auf fast alle Spieler zurückgreifen. Die in den letzten Spielen im Urlaub weilenden Ole Dirksen und Steven Seidel sind wieder mit an Bord. Einzig der Youngster Bodo Baasch wird nicht mit an Bord sein, da er sich im Dienstagstraining verletzte und vorrausichtlich 4 Wochen fehlen wird.
Mit einen erhofften Sieg im Nachholspiel können sich die BMTV-ler auf den 5ten Rang verbessern und wieder nach oben zur Spitze gucken, da der Abstand zwischen den ersten 5 Teams lediglich 4 Minuspunkte beträgt und noch 5 verbleibende Spielen sind und fast alle noch gegeneinander spielen müssen.
Damit das ausgeschriebene Ziel „Heimsieg“ auch in die Tat umgesetzt wird brauchen wir natürlich wieder die tatkräftige Unterstützung der Besten und Treusten Fans der Oberliga.

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.