Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum Hamburg-Liga Handball
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Kuno1979

DHB-POKAL 3.Runde: MTV Herzhorn - HC Erlangen Sonntag 18.Oktober 17.00 Uhr

Startbeitrag von Kuno1979 am 06.10.2009 21:03

DHB-Pokal: MTV Herzhorn trifft Zweitligist HC Erlangen

Einen Zweitligisten im Pokalwettbewerb – das gab es zuletzt vor drei Jahren in der zweiten Runde des DHB-Pokals für die Herzhorner Oberligamänner. Damals war der jetzige Bundesligist Hannover-Burgdorf der Kontrahent auf dem Spielfeld. Im Duell mit dem Zweitligaclub zogen die Steinburger zwar den Kürzeren, unterlagen am Ende allerdings nur mit neun Treffern Differenz. „Realistisch gesehen hat ein Oberligist keine Chance gegen ein Spitzenteam aus der zweiten Liga“, so MTV-Betreuer Christian Kuhnke. Kuhnke weiter: „Vielleicht können wir die nicht vorhandene Chance nutzen. Erlangen hat immerhin sechs bis acht Stunden Busfahrt in den Beinen.“

Ein vierter Platz in der zweiten Liga-Süd, am letzten Spieltag ein klarer Sieg gegen Fast-Löwen-Bezwinger Bittenfeld und ein Sieg gegen den Bundesligisten HSG Düsseldorf im Pokal stehen auf der Visitenkarte des Pokalgegners der Herzhorner Oberliga-Handballer. Weiterhin gehört die junge Mannschaft des HC Erlangen zum Favoritenkreis in der zweiten Liga. „Einen zukünftigen Bundesligisten in Glückstadt sollte man nicht verpassen“, so MTV-Betreuer Christian Kuhnke. Mit dem Franzosen Laout, der immer für zehn oder mehr Treffer in einer Zweitligapartie gut ist und mit Weltklasserechtsaußen Luc Abalo verglichen wird, und Juniorenweltmeister Münch haben die Erlanger herausragende Spieler in ihren Reihen.

Die Highlight-Partie der Saison für die Herzhorner Männer findet nicht wie vom DHB vorgesehen an einem Wochentag statt. „Wir freuen uns sehr, dass unser Gegner zugestimmt hat, am Wochenende zu spielen“, so MTV-Betreuer Christian Kuhnke. Die Partie findet nun am 18 Oktober um 17.00 Uhr in der Glückstädter Sporthalle statt. Kuhnke weiter: „So können vor allem jugendliche Zuschauer sich das Spiel anschauen.“ Am Tag vor der Partie tritt der Kontrahent aus Erlangen in der zweiten Liga gegen den TV Korschenbroich an und spart sich mit dem Doppelspieltag eine Fahrt in den Norden.

Antworten:

Das Hallenheft "HandballPUR" zum Pokalkracher der 3.Runde ist online und kann unter www.mtv-herzhorn-ersteherren.de downgeloadet und gelesen werden.

von Kuno1979 - am 13.10.2009 17:20
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.