Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum Hamburg-Liga Handball
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 7 Jahren, 12 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 7 Jahren, 12 Monaten
Beteiligte Autoren:
Wolleman, bacardi-hammer

Ergebniss NSV-HGHB

Startbeitrag von bacardi-hammer am 27.02.2010 20:52

laut HGHB Internetseite 26:24 für NSV

Antworten:

Das war ein spannendes Oberligaspiel zweier Mannschaften auf fast gleicher Höhe. Fast in sofern, dass die NSV-Männer das Quäntchen mehr Aufopferungsbereitschaft zeigten und diese letztendlich mit dem 26:24 Sieg auch belohnt wurde.
Beiden Angriffsreihen standen kompakt stehende Abwehrreihen gegenüber mit jeweils hervorragenden Torhütern.
Philipp Hentschel (kurzfristig abgelöst durch den ebenfalls sehr guten Torhüter Jan Plambeck) im Tor der HGHB machte es unseren Angreifern schwer und Matthias Mattuch war mit mindesten 20 Paraden wieder einmal ein Garant für diesen wichtigen Sieg im Kampf um die vorderen 4 Plätze in der Oberliga.
Trotz Rückenbeschwerden war Henning Scholz mit seinen 9 Toren wieder einmal der Wegbereiter für den Sieg, genauso unser Thiago Santos, der bis zur Erschöpfung kämpfte, und mit 8 Toren (4x7m) erfolgreich war.
Das Spiel lief bis fast zum Schluss ausgeglichen. Mal führte die HG Hamburg Barmbeck mit ein bis zwei Toren mal der NSV. Mitte der zweiten Halbzeit gelang es dann den NSV-Männern sich auch mal bis auf 4 Tore abzusetzen.
In den letzten Minuten kamen die Männer der HG Hamburg Barmbek durch zwei versteckte Unterhandwürfe von Helge Otto auf 25:24 heran.
Im Gegenangriff behielt unser Christoph Stukenbrock zum Glück die Nerven und konnte zum 26:24 "einnetzen".
Christoph Stukenbrock überzeugte in der Abwehr mit der persönlichen "Betreuung" von Jörg Bokelmann.
Nun sind drei Wochen Pause gut für die ermüdeten Glieder, um dann in den letzten vier Spielen die nötigen letzten Punkte zum Erreichen der neuen Liga zu gewinnen.
Die Torschützen für den NSV:
Henning Scholz: 9 Tore, Thiago Santos: 8 Tore (4x7m), Ingo Ahrens: 3 Tore, Christoph Stukenbrock: 2 Tore, Mark Fentner 2 Tore, Marko Schomaker: 1 Tor, Simon Drosdatis: 1 Tor

by Wolle : www.handball-nsv.de

von Wolleman - am 28.02.2010 10:44
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.