Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum der Weser-Ems-Liga
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 9 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
Steve07

HSG Wilhemshaven 2 - TuS Haren

Startbeitrag von Steve07 am 08.02.2009 12:43

Mit dem dritten Sieg in Folge und dem ersten Auswärtssieg 2009 konnte der TuS seinen Platz im Tabellenmittelfeld festigen. Im Spiel der beiden Aufsteiger hatten beide Teams personäle Rückschläge zu verkraften. Nach einem etwas zerfahrenem Beginn gelang es den Gästen aus dem emsland einen 6:4 Vorprung rauszuwerfen. Doch eine Vielzahl an technischen Fehlern und mangelnde Chancenverwertung ließ nicht mehr als eine 16:15-Pausenführung zu. In Abschnitt zwei deckte die Truppe von Matthias Wehkamp besser und hatte das Zusammenspiel mit Rückraum und Kreis im Griff. Ein wiederrum glänzend aufgelegter Torwart Sebastian von Landsberg- Velen ließ den Gastgeber ein ums andere Mal zur verzweiflung bringen. So wuchs der Vorsprung bis Mitte der zweiten Hälfte auf 30:22 an. Einen starken Einstand feierte Linksaußen Uwe reinelt mit 5 Toren, nachdem er die ganze Saison über an den Folgen eines Bandscheibenvorfalls zu leiden hatte. Zum Ende der Partie zogen die Harener gegen die jetzt klar unterlegenen Gastgeber auf 43:31 weg und feierten den dritten Sieg in Folge.Die beiden Unparteiischen aus Neuenburg/Bockhorn leiteten die Partie souverän und bestrafeten die Übermäßige Härte konsequent. Der TuS Haren ist gewappnet für den Kracher am nächsten Wochenende gegen Tabellenführer Aurich, nachdem es im Hinspiel eine unglückliche und unverdienet 30:28-Niederlage gab.

Torschützen: Jan Winkel und Stefan Sträche je 9, Valeri Karastelen 8, Uwe reinelt 5, Christopher Cosse 4, Martin Giesen und Jan Held je 3, Michael Schepers 2, im Tor Frank Janning und Sebastian von landsberg Velen

Gruß vom TuS

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.