Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum der Weser-Ems-Liga
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Buchsi

TV Bissendorf II - TV 01 Bohmte 28:25 (13:9)

Startbeitrag von Buchsi am 12.12.2012 20:35

11. Spieltag Landesliga Weser-Ems – 09.12.2012
TV Bissendorf-Holte II – TV 01 Bohmte 28:25 (13:9)


Am gestrigen Sonntag haben wir nun auch das 5. Meisterschaftsspiel in Folge verloren. Bei der Reserve aus Bissendorf fanden wir zu keinem Zeitpunkt zu unserem Spiel und gingen völlig verdient mit einer Niederlage aus der Halle. Damit spitzt sich die Situation langsam immer weiter zu. Die Vorgabe aus den letzten 4 Spielen des Jahres 4 Punkte zu holen, können wir jetzt schon nicht mehr erreichen.

Gleich zu Beginn nahm der Gastgeber das Heft in die Hand. Über 4:2 und 7:3 gerieten wir gleich deutlich in Rückstand, wie in den meisten vorangegangenen Spielen auch schon. Zwar konnten wir das Spiel danach etwas ausgeglichener gestalten. Doch es lief kein Angriff wirklich flüssig, die Zweite Welle fand quasi überhaupt nicht statt und jedes erzielte Tor war mehr oder weniger ein Zufallsprodukt. Beim Pausenpfiff stand ein 13:9 für Bissendorf zu Buche.

In Durchgang zwei erwischten wir dann einen recht passablen Start. Bis zum 15:11 wurde der 4-Tore-Rückstand gehalten und beim 17:16 waren wir bis auf einen Treffer an den Gastgebern dran. Doch Hoffnung sollte nur kurz aufkeimen, denn beim 21:17 war der alte Abstand wieder hergestellt. Auch in der Schlussviertelstunde leisteten wir uns immer wieder katastrophale Abspiel- und Fangfehler, sodass Bissendorf zu einfachen Toren kam. Das Endergebnis von 28:25 spiegelt nicht wieder, dass wir eigentlich weiter vom Sieg entfernt waren, als zu vermuten ist.

Nun steht am kommenden Samstag um 19:30 das Heimspiel gegen die HSG Barnstorf/Diepholz an. Ein Spiel das wir um jeden Preis gewinnen wollen, wenn nicht sogar müssen. Auf jeden Fall wäre bei einer weiteren Niederlage das Weihnachtsfest aus Handballer-Sicht kein schönes.

Für Bohmte spielten:
Henning Harneid, Stefan Mellentin und Mark Rosemann im Tor,
Andreas Wins (8), Marcel Wolff (4/1), Patrick Buchsaum (4/3), Benedikt Placke (4), Maurice Hauke (2), Andreas Köppe (2), Thomas Rehme (1), Sebastian Petschull, Ansgar Wecks, Pascal Martin, Michael Ellerhoff

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.