Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum der Weser-Ems-Liga
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
TommyB

Haren - bohmte spielbericht

Startbeitrag von TommyB am 18.09.2013 13:43

Gleiches gilt für die gerade begonnene Saison, die noch bis Mai 2014 dauert! Aber, es war natürlich perfekt, einen guten Start in die Saison mit 2 Siegen zu beginnen, denn die im Training sehr guten gezeigten Leistungen, als auch die Stimmung untereinander, ist im Moment perfekt.
Das macht zwar Hoffnung auf mehr, aber man darf jetzt bloß nicht abheben und denken, dass das alles so locker weiterläuft.
Zum Spiel: Eine gewisse Nervosität hat man nur in den ersten Minuten gespürt (1. Heimspiel,
neuer Trainer, eine gewisse Erwartung, aufgrund der guten gezeigten Leistungen in der Vorbereitung, sowie beim 1. Auswärtsspiel in Schüttorf), was aber recht schnell abgelegt wurde,
denn unser Gegenstoß über 1. und 2. Welle wurde immer besser, sowie im Positionsangriff konnten
wir über unsere Konzepte immer wieder zum Torerfolg kommen. Darüberhinaus haben wir aus
der 6:0 Abwehr erfolgreich verteidigt und dahinter stand Frank im Tor, der, wenn mal Bälle
durch die Abwehr kamen, die Bälle gehalten hat und wir so unseren schnellen Gegenstoß,
über die 2. Welle erfolgreich abschließen konnten. Eine gut anzuschauende 1. HZ, mit gutem Kombinationen und guter Abwehrarbeit, auch für unsere Zuschauer in der gut gefüllten Halle!
Aber, es gibt ja nun mal im Handball eine 2. HZ, die nicht so aussah wie die 1. HZ.
Denn auf einmal wurden Würfe auf das gegnerische Tor geworfen, die absolut unnötig waren
und der gesamte Spielfluss irgendwie dadurch ins stocken geraten ist, aber der Sieg war ab
der 1. Min zu keiner Zeit während des Spieles gefährdet und wir, trotz einer nicht so schön, gespielten 2. HZ trotzdem am Ende mit 34:24 verdient gewonnen haben.
Fazit: So könnte es weitergehen, aber am nächsten Sonntag, 22.09. um 17:15 in Bramsche
kommt eine heimstarke, kampfbetonte Mannschaft im Auswärtsspiel auf uns zu, aber wir hoffen,
mit den bisherigen guten Leistungen auch in Bramsche zu bestehen, um dann hoffentlich
mit 3 Siegen zum Saisonstart, in die kleine Herbstpause zu starten! Wir hoffen natürlich
auch weiterhin, wie heute heute beim Heimspiel, auf die Unterstützung der Fans wie beim
Spiel in Schüttorf.

Nächstes Heimspiel: 12.10. um 18:00 Uhr Sporthalle, Jahnstraße gegen TV Bissendorf/Holte 2

Eure 1. Herren


Spiel Samstag, 14.09. um 18:30 Uhr in Haren gegen TV 01 Bohmte

HZ: 18:10 für Haren
EN: 34:24 für Haren

Torschützen: Stefan Sträche (12/5), Sven Mrotzeck „Mongo“ (6), Martin Giesen und
Tim Rohling (je 5), Valeri Karastelev und Marcel Ludden und Dominik Sowada (je 2),
Lars Wortelboer und Henning Wessels und Eric Roggen (0), Frank Janning und Tim Sträche (TW)

Spielfilm: 0:1/1.min, 9:3/12.min, 13:5/18.min, 16:6/23.min, 17:9/28.min, 18:10/30.min HZ,
20:12/ 35.min, 24:16/42.min, 28:18/48.min, 30:20/53.min, 34:24 EN

[www.tus-haren.de]

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.