Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum der Weser-Ems-Liga
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
TommyB

TuS haren - HSG meppen-twist

Startbeitrag von TommyB am 29.10.2013 13:48

Was will man mehr, an einem regnerischen, trüben Sonntagnachmittag, zu ungewohnter Spielzeit!
Da hat sich doch der Weg in die Halle gelohnt, 36 schön, herausgespielte Tore gesehen und nur
18 Gegentore kassiert, u.a. aufgrund der starken TW-Leistungen von Frank (bis zur 46.min) und Tim (ab der 46.min) und einer stark funktionierenden 6:0 Abwehr mit sehr offensiven Außenabwehrspielern, die das Positionsspiel von Meppen, nur auf den Rückraum eingeschränkt haben. Auch eine Manndeckung von Spielbeginn an, bis zum Ende des Spiels gegen Stefan, hat
uns nicht aufgehalten, da so andere Spieler sich in Szene setzen konnten. Da Meppen in der 2.HZ weiterhin eine Manndeckung gegen Stefan spielen ließ, kamen wir auch locker weiter über unsere
Angriffskonzepte (eine Manndeckung gegen Stefan) zum Torerfolg, darüberhinaus wurde noch effektiver der Gegenstoß gespielt, als in der 1. HZ, sodaß am Ende ein „mehr“ als verdienter Sieg
herauskam und uns 12:0 Punkte und Tabellenplatz 1 zum jetzigen Zeitpunkt beschert.

Fazit: Wir hatten uns auf einen kampfstarken Gegner eingestellt, dem wir aber spielerisch in
allen Belangen überlegen waren und die Gegenwehr von Meppen, wurde von Minute zu Minute immer weniger. Daher geht der Sieg, trotz 5 !!! verworfenen 7m, voll in Ordnung.
Darüberhinaus haben wir uns mal wieder 20 min Fussball beim nächsten Training verdient.

Nächsten Samstag, 02.11.2013 um 19:30 Uhr in Hatten/Sandkrug müssen wir unsere guten spielerischen Qualitäten einmal mehr beweisen, um hoffentlich 2 Punkte beim Tabellenzweiten,
zu holen, der ebenfalls null Minuspunkte hat und nur aufgrund des schlechteren Torverhältnisses auf Platz 2 in der Tabelle steht. Das wird ein vorgenommenes Spitzenspiel zum jetzigen
Zeitpunkt, bei noch 21 Spielen die bis Saisonende gespielt werden. Also für Spannung ist gesorgt!
Da hoffen wir genauso auf euch, wie in Dinklage, denn da ist einmal mehr eure Unterstützung gefordert, um das Auswärtsspiel, wie Dinklage zu einem Heimspiel zu machen!
Der Bus ist bestellt, Abfahrt 16:30 Uhr am Parkplatz Hallenbad, Rückkehr ca. 23:30Uhr!
Anmeldungen an Dominik Sowada oder an unseren Trainer Frank Kessler!

Gruß eure 1. Herren


Daten und Fakten:

HZ: 16: 7 für Haren
EN: 36:18 für Haren

Torschützen: Stefan Sträche (11/3), Martin Giesen (7), Sven Mrotzeck „Mongo“ und
Lars Worlboer (je 4), Marcel Ludden (3), Tim Rohling und Henning Wessels und
Valeri Karastelev (je 2), Vala Schmidt (1), Dominik Sowada (0), Frank Janning und
Tim Sträche (TW)

Spielfilm: 4:0/3.min, 12:6/19.min, 13:7/22.min, 16:7/HZ, 20:8/35.min, 23:11/43.min,
28:14/48.min, 31:16/53.min, 35:17/58.min, 36:18/EN

[www.tus-haren.de]

Antworten:

[www.facebook.com]

von TommyB - am 29.10.2013 13:49
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.