Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum der Weser-Ems-Liga
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Toto

Ganderkesee- Dinklage

Startbeitrag von Toto am 20.12.2013 13:34

Dritter Sieg im Visier

Vechta (aha). Es war eine schwierige Hinrunde für die Handballer des TV Dinklage. Doch seit zwei Wochen geht es wieder aufwärts, jetzt wollen die Dinklager diesen Trend mit ins neue Jahr nehmen. Im letzten Spiel vor der Weihnachtspause treten die von Verletzungspech geplagten TVD-Männer am Sonntag (17.00 Uhr) beim TSV Ganderkesee an. Ziel ist der dritte Sieg in Serie. „Das wäre ein versöhnlicher Abschluss“, findet TVD-Trainer Thomas Kowalski. Die Personalsituation bleibt allerdings angespannt. Julian Haskamps Handverletzung erwies sich als Kahnbeinbruch, bei seinem Bruder Patrick lautet die Diagnose nun Kreuzbandriss. Auch Tobias Röbke-Stadtsholte und eventuell Lars Blettrup fallen aus. Dafür könnte Julian Bizaj erneut aushelfen. Ganderkesee (6:14 Punkte) ist Vorletzter und tritt am Samstag zu Kellerduell gegen Schlusslicht Meppen-Twist an


Quelle: Oldenburgische Volkszeitung

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.