Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
OLW-Forum
Beiträge im Thema:
15
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren
Beteiligte Autoren:
Mirco/Ultras Paderborn, Sören/UP 2001, Pat/ Inferno Strünkede, Steffen/LS, Dirk / Inferno Paderborn, Uwe/Inferno_paderborn, webmaster - Inferno Strünkede, @ Mirco

PB vs. SCW

Startbeitrag von Pat/ Inferno Strünkede am 13.05.2001 22:10

Erstmal schöne grüße aus Herne! Als ich heute mit unserer Inferno Crew in PB ankam staunte ich nicht schlecht. Ich dachte beim Oberligameister 2001 gibt es mal ein richtig schönes Spiel, mit Heimsupport usw. aber als wir kurz vor Spielbeginn eintrudelten traute ich meinen Augen nicht. Es verliefen sich vielleicht gerademal 500 Zuschauer im ( für die Regionalliga ) dürftigen Rund, wobei noch etwa 200 aus Herne waren. Ich hätte echt mit etwas mehr Fanpotential in Paderborn gerechnet. Vieleicht gerade mal 25-30 Supporter versuchten ihre Heimmannschaft zu unterstützen, wobei dies meist aus Bierrosetten werfen bestand. Die Unterstützung und das interesse am Verein ist echt niedrig, und ich glaube nicht, auch wenn es schade ist, das sich Paderborn lange in der Regionalliga halten wird. Auch wenn es mich heute nicht vom Hocker gerissen hat heißt es: Gegen Braunschweig sind wir wieder da!!! Also, bis dann und versucht mal etwas mehr Leute zu gewinnen, damit ihr auch mal gegen andere Supporter mithalten könnt! (Ist nicht böse gemeint!) Macht weiter so.

MfG, Pat.

P.S.: Support your local team.

Antworten:

Ok , erst einmal muss ich dir recht geben , unsere heutige Stimmung kann man getrost als 'Campingplatz'-Athmosphäre abhaken.
Es ist aber leider schwer in diesem riesigen weitläufigen Stadion Stimmung zu machen , wenn gerade mal etwas mehr als 500 Leute da sind.
Das Spiel riss eigentlich auch keinen vom Hocker , da beide Teams einige hochkarätige Chancen ausliessen , Paderborn dabei um so mehr. Wahrscheinlich hätten wir wohl zwangsläufig mehr Spass gehabt ,wenn Paderborn endlich mal eiskalt seine Chancen nützen würde ,wie z.B. Bayern im Hinspiel in Madrid , dann wäre es heute nicht 2:0 , sondern wohl 13:4 oder so ungefähr ausgegangen.
Naja ,in der 3.Liga werden wir wohl wieder einen Schnitt von knapp unter 2000 haben , und dann wird auch wieder bessere Stimmung aufkommen ,hat ja die letzten Jahre auch geklappt.
Nicht zuletzt darfst du nicht vergessen , das es für uns um Nichts mehr geht ,für euch hingegen war der Anreiz da , den Meister zu schlagen. OK, für uns ging es darum die Siegesserie weiter auszubauen , aber selbst damit stand ich wohl bei uns alleine da ,als ich mich in der Halbzeitpause über die Unentschieden von Hüls und Bochum freute.
Nächste Woche in Lünen wird noch mal richtig fett Party gemacht und dann hoffe ich mal , das zum Saisonabschluss gegen Hüls noch mal ca 1000 Leute kommen werden ,das man die Saison in einem vernünftigen Rahmen abschliessen kann.
PS : Wo sollen die 200 Herner Zuschauer gewesen sein , ich denke mal , das knappe Hundert eine realistische Hausmarke wären ,aber 200 waren das nicht.

Gruss , Mirco

von Mirco/Ultras Paderborn - am 13.05.2001 23:38
Denke auch, dass es ca. 100 Fans aus Herne waren! Ansonsten kann ich Pat nur zustimmen!
Das Stadion ist wirklich "endscheisse" zum Stimmungmachen!
Eure Ordner sind die mit weitem Abstand bescheuertsten, die ich jemals erlebt habe( auch das ist ja kein Geheimniss => " Herne wir helfen euch" )!!!!
Die Polizisten waren übrigens ziemlich cool und meine Adr. lassen sie hoffentlich irgendwo verschwinden :-)

Ansonsten viel Glück in der Regionalliga!!!

"Wir sehen uns wieder - in der 3. Liga"

MFG Philipp




von webmaster - Inferno Strünkede - am 14.05.2001 12:55
Ja, können auch Hundert aus Herne gewesen sein, kann man eurem Stadion schlecht schätzen. Du sagst, dass bei euch in diesem Stadion mit 500 Mann nix an Stimmung zu erzeugen ist, was sollen wir denn sagen, wir haben ein Stadion, wo 36.000 reinpassen und bei uns ist trotzdem ziemlich gute Stimmung.

MfG, Patrick.

P.S.: Gegen Braunschweig sind wir wieder da!!!

von Pat/ Inferno Strünkede - am 14.05.2001 13:03

Zuschauerzahlen in PB

Okay, ihr Ultras und was ihr nicht alles sein wollt, ihr könnt da nichts für, aber eure Zuschauerzahlen sind ja wirklich oberpeinlich!
900 Zuschauer im Spiel wo ihr aufgestiegen seid...da hatten wir in der Endphase der Verbandsliga mehr Leute im Stadion und wenn wir jetzt um den Aufstieg spielen würde würden zu jedem Spiel mindestens 2000 Leute kommen...

von Steffen/LS - am 14.05.2001 13:13
Tja , ihr steht zu Hause auf der überdachten Tribüne.
Wir waren zwischendurch auch ein paar Spiele auf der Tribüne , und da war es eindeutig lauter ,aber leider störrten wir dort einige Sponsoren beim Sonntagsplausch ... (Kein Scherz)
Ausserdem hält uns das mehrheitlich konservative Publikum in PB sowieso für Asoziale (was die wohl gestern über euch gedacht haben , brauch euch euch wohl ned zu erzählen ... *grins*) ,weshalb auch nie mitgemacht wird , wenn wir mal versuchen Stimmung zu machen.
Bleibt nur zu hoffen , das das neue Stadion ,was seit Wochen durch die Medien geistert , keine Zukunftsmusik bleibt. Ich denke mit einem kleinen Stadion (7500 Plätze) und Rundumüberdachung ohne Laufbahn kann man schon einen kleinen Hexenkessel raus machen.
Aber diese Entscheidung muss von anderer Stelle gefällt werden ... :-(

von Mirco/Ultras Paderborn - am 14.05.2001 16:40

Re: Zuschauerzahlen in PB

Tja ,erst mal was zu uns Pseudo-Ultras:
Es ist sicherlich richtig , das wir mit Sicherheit NICHT die Vorzeige Ultras sind , und wohl auch nie sein werden.
Dennoch war es wichtig , das wir diesen Namen angenommen haben. Am Anfang der Saison haben wir uns bewusst nicht Ultras genannt ,auch wenn klar war , das wir eine ultraorientierte Richtung einschlagen würden. Nachdem sich die 'Paderborn Supporters' aber aufgeplittet haben , gab es plötzlich sehr viele , die ohne Fanclub darstanden , da nicht alle dem Inferno PB bzw. der Ostbrigade beigetreten sind. Damit nicht irgendwelche Kasper plötzlich mit dem Namen 'Ultras Paderborn' die komplette Fanszene zum lächerlich machen ,beschloss man , dem Vorzubeugen und selber den Namen anzunehmen , da die jetzigen Mitglieder wohl am meisten dem Ultras-Clientel entsprachen. Dennoch können wir Stolz sein , was wir in diesem einen Jahr erreicht haben ,da mit so einer Lawine nicht zu rechnen war , die wir dort losgetreten haben. (In der 3.Liga werden wir mehr werden , keine Frage!)

Zum Thema Zuschauer: Mag ja sein , das in Lippstadt 2000 Zuschauer kommen würden , wenn es um den Aufstieg in die 3.Liga gehen würde ,nur gibt es da auch einen riesen Unterschied: Der SC Paderborn 07 und der SV Lippstadt 08 haben ganz unterschiedliche Ansprüche ,in Lippstadt wären alle überglücklich ,wenn man aufsteigen würde , in Paderborn hingegen wird die 3.klassigkeit einfach erwartet ...

von Mirco/Ultras Paderborn - am 14.05.2001 16:50

Re: Zuschauerzahlen in PB

1. Vielleicht wollten die Jungs von der Ostbrigade und vom Inferno euch, bzw. dich aufgrund der Vorkommnisse (was man da so gelesen hat mit verschwundenem Geld... ich weiss ja nicht was dran ist und will hier auch nicht die gleich Diskussion wieder anzetteln!) gar nicht mehr in ihren Reihen haben und sind deshalb auf Distanz mit den PB-Sups damals gegangen!

2. Wer sind denn die "vielen", die nicht beitreten wollten??? Etwa ihr 2-3 Ultras?

3. Es ist doch nicht dein Ernst zu glauben, dass ausgerechnet IHR dem "Ultras-Clientel" am nächsten seit, oder!!!???
Ein Umbro Träger mit gefärbten Haaren und ein langhaariger mit 5 Schals darunter oft einer vom FC St. Pauli?
Denke den Namen hat keiner in Paderborn verdient, aber die größten Kasper seit doch eindeutig ihr, die ihr euch jetzt (2-Mann) Ultras nennt, nur weil hin und wieder mal nen Bengalo brennt!

Sorry, aber so wie ich das ganze verfolge machst du dich mit deinen Aussagen echt zum Clown!

von @ Mirco - am 14.05.2001 17:06

Re: Zuschauerzahlen in PB

Naja ,ersteinmal Glückwunsch ,bist ja sehr mutig , reist das Maul auf ,aber bist zu Feige deinen Namen zu nennen.
OK ,du hast es angesprochen ,dann werde ich mich zum Thema Geld noch mal äussern: Es war viel Wirbel um Nichts , das Geld habe ich mittlerweile komplett zurückgezahlt , bzw. davon Bengalen geholt , so wie es abgesprochen war. (Schau doch mal die Fotos an!).
Im Übrigen sei gesagt ,das das Geld für die Aktionen die wir langfristig geplant hatten auch da war. Das der Paketdient Lieferschwierigkeiten hatte und deshalb die Lengerich Choreo ausfallen musste , dafür konnte ich ja nichts ,da ich rechtzeitig bestellt hatte.
Zum Beispiel ging die Organisation der Choreo in GT komplett auf unser Konto , ich hatte die Bengalen besorgt , Sören hatte die Papptafeln besorgt ,welche leider nicht zum Einsatz kamen , das sich die Normalos zu schade waren sie hoch zu halten.
Zum Thema Mitglieder bei den Ultras : Schon mal auf die Idee gekommen ,das wir gar nicht jeden aufnehmen wollen ? Wir könnten locker auf 20 Leute kommen ,nur soll das ganze keine Kasperpartie ,wie z.B. die 'Paderfighter' werden ...

von Mirco/Ultras Paderborn - am 14.05.2001 18:24

Re: Zuschauerzahlen in PB

SCHLUSS MIT DIESER DISKUSSION!!!
Das ganze Gerede von "wir sind die besten" und "wir haben aber mehr Fans" usw. ist völlig niveaulos und ausserdem absolut zum k***en. Was damals war ist ausdiskutiert und vergessen und was in Zukunft passiert wird man seh'n. Und jeder, der ein Problem mit der Fanszene in PB hat, kann uns das gerne persönlich ins Gesicht sagen. Aber diese Internet-Maulhelden, die außerdem noch so feige sind und anonym posten, gehen mir langsam aber sicher tierisch auf den Sack!
Gruß an alle halbwegs vernünftigen Leute hier...

von Sören/UP 2001 - am 14.05.2001 19:58

Falsch verstanden

Pseudo-Ultras habe ich nie gesagt!!! Das mit "was ihr sonst noch alles sein wollt", damit meine ich diese ganzen Brigaden und so weiter...ist halt ein wenig komisch wenn man eine Fanszene, die aus ca. 20 Leuten besteht in so viele Gruppen unterteilt ist.
Und was Sören meint das er diese Diskussion von "wir sind die besten und so.." nicht will: SO war das auch nicht gemeint, ich habe ja extra gesagt das ihr da nichts für könnt...
Und an den der unter @Mirco schreibt: Auch wenn ich bei einigen Sache zustimme die du schreibst, bei ziemlich vielem sogar...dich kann ich irgendwo nicht ernst nehmen...so ganz ohne Namen zu schreiben...wenn einer wen nicht mag oder beleidigen will oder so sollte er dazu stehen, das die Paderborner das hier anbringen finde ich allerdings komisch...die können sich ja auch nicht immer an alles erinnern wenn es darum geht jemandem was direkt zu sagen!
Gruss,
Steffen

von Steffen/LS - am 14.05.2001 20:29

Re: Zuschauerzahlen in PB

Schließe mich Deiner an, Sören.
:hot::hot:

von Uwe/Inferno_paderborn - am 14.05.2001 20:46

Re: Falsch verstanden

War irgendwie klar, dass das jetzt kommt. Aber mal im ernst: Lass die Dinge von vor 8 Monaten ruhen, es weiß sowieso kaum noch einer, was damals genau abgegangen ist. Und mittlerweile hat sich doch gezeigt, dass man mit beiden "Lagern" halbwegs vernünftig diskutieren kann.
Mit der Diskussion von wegen "wir sind die besten" meinte ich NICHT Deinen Beitrag, sondern allgemein die Einträge, die es im alten Forum gegeben hat und die auch hier ansatzweise schon wieder auftauchen. Meine Meinung ist, dass JEDER, der mithilft, eine Fanszene aufzubauen, ein gewisses Maß an Respekt verdient hat. Jede Fanszene für sich ist etwas besonderes und sollte nicht durch irgendwelche Leute, die sich anscheinend recht gut auskennen, aber zu feige sind, ihren Namen zu nennen, in Verruf geraten.
Was die PB-Fanszene angeht: Sieht sicherlich von außen betrachtet etwas sonderbar aus, aber warum auch nicht? Die Hauptsache ist doch, dass wir weiterhin alle geschlossen zusammenstehen (bzw sitzen, Gruß an die Tribüne ;-)) und gemeinsam die Mannschaft supporten. Alles andere ist zweitrangig.
Gruß,
Sören

von Sören/UP 2001 - am 14.05.2001 21:39

Re: Falsch verstanden

Da kann ich Sören nur zustimmen ,am Anfang der Saison ist viel Scheisse gelaufen , wo wohl nicht nur wir für verantwortlich waren , sondern auch andere Lager.
Habe aber wirklich kein Bock hier auf Streit.
Hätte mehr Bock auf einen friedlichen Abgang.

von Mirco/Ultras Paderborn - am 14.05.2001 22:27

Themanwechsel

Was geht ihr auch immer auf diese dummen Kommentare ein?!

von Dirk / Inferno Paderborn - am 15.05.2001 11:44
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.