Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
OLW-Forum
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Steffen/LS

Spielbericht Sartid gegen 1860 (absolut genial, die Übersetzung)

Startbeitrag von Steffen/LS am 08.07.2001 15:42

FK Sartid produzierte eine tapfere Leistung gegen den TSV München 1860 im UEFA Intertoto-Cup an zweiter Stelle ringsum zweite Beingleichheit, aber sie war nicht genug undo die deutsche Seite, die heraus 3-2 Sieger auf der Nacht und 6-3 Victors auf Gesamtheit laufen ließ. Belohnung 1860's ist eine dritte runde Gleichheit gegen holländische Seite RKC Waalwijk.

Mit einer Zweizielleitung vom ersten Bein, schauten die Deutschen, die Gleichheit oben auf 11 Minuten genäht zu haben, als Martinmaximum, das eine Klammer im ersten Bein schlug, Platz fand und das onrushing Nenad Lukic schlug, um das Zählen zu öffnen. Stufenweise obwohl, Sartid und vereinbarte, an gebrüllt durch eine leidenschaftliche Hauptmasse, kämpften sie zurück in das Spiel. Vor der Bohrung der Kugel gerade unter den Stab der Entzerrer kam kurz vor der halben Stunde, Goran Bogdanovic, das innerhalb Thomas Hassler tritt.

Leitung Sartid
Sartid waren in der Steuerung und Dragan Radosavljevic sollte ihnen einen halbzeitlichen Vorteil gegeben haben, nur, um weit zu schießen, nachdem er oben von Milorad Zecevic abgezweigt worden ist. Die Leitung kam früh zur Hälfte zweite, obwohl, der eindrucksvolle Vladimir Mudrinic an, das vom Punkt umwandelt, nachdem Zecebic gesenkt worden war. Wenn Bogdanovic das Spiel steuert, schienen Sartid vorwärts gegossen und es nur ein Frage der Zeit, bevor sie die gesamte Kerbe ebneten.

Bodyblow
Aber ihre Hoffnungen waren durch Ersatz Samuel Ipoua gestrichelt, der an zur intelligenten Kugel Maximums auf 72 Minuten verriegelte und nachdrücklich beendete. Das zerriß das Innere aus Sartid heraus, und es kam als keine Überraschung, als Harald Cerny klar lief, um den Sieg drei Minuten von der Zeit durchzuführen.

Tribut
" nachdem gerade 14 Tage der Vorbereitung wir haltbare Opposition gegenüberstellten und es für uns schwierig war, " Reisebus 1860 Werner Lorant gesagt, Tribut zum Kämpfengeist seiner Konkurrenten zahlend. " wir fingen gut an, aber kämpften, als Sartid ihre Taktiken änderte. Ich war enttäuscht, um die Strafe weg zu geben, aber ichBIN noch mit Leistung meines Teams zufrieden. Ich bin sicher, daß wir weiter gehen können. ",
Seine Gegenstücke Sartid, Jovica Skoro, waren in der Niederlage magnanimous. " ich beglückwünsche 1860 und ich wünsche ihnen jeden Erfolg im Rest der Konkurrenz, " sagte er. " dieses war eine gute Übereinstimmung und ich bin gerade enttäuscht wir könnte nicht ein besseres Resultat erhalten. Wenn wir unsere Wahrscheinlichkeiten genommen hatten, konnte es unterschiedlich gewesen sein, aber wir verloren unsere Form, als es bis 2-2 ging, und sie verwendeten die. ",
Überspringvorrichtung Bogdanovic Sartid glaubte, daß seine Seite nicht mehr getan haben könnte. " ich danke meinen Team-Gehilfen für so gut spielen, " sagte er. " wir gaben unsere alle, aber unsere Konkurrenten waren zu gut. Ich wünsche ihnen jeden Erfolg. Sie waren erfahrener als wir in Europa, und der half. ",

Quelle: uefa.com - übersetzt mit www.babelfish.com vom Englischen ins Deutsche

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.