Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
OLW-Forum
Beiträge im Thema:
10
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren
Beteiligte Autoren:
Micha, UL98, webmaster - Inferno Strünkede, Steffen/LS, Webmaster TSG-Fanclub, Jupp RD, brig07

Löschen...

Startbeitrag von Steffen/LS am 23.11.2001 18:42

Bur mal so am Rande, ich werde hier nichts löschenm, nur weil es ums boxen geht. Es sagt ja keiner das es gut ist, es fordert keiner dazu auf, also alles okay. Da brauch man auch nicht diskutieren, es ist schließlich ein Fan-Forum der Oberliga Westfalen, und Herne gehört da nun mal zu.

Gruß zurück nach Gütersloh und an alle anderen,

Steffen(Forumsmaster)

Antworten:

100% Zustimmung!

Bei uns gibt´s aufgrund der Vorkommnisse gerade eine etwas größere Krise, die durchaus mit der Auflösung der UL98 enden könnte! Es hat zwar nur indirekt was mit den Vorkommnissen in Lüdenscheid zu tun, das die UL ja nicht als UL beteiligt waren! Da geht´s wohl um grundsätzlichere Sachen!
Auch die Freundschaft zu Herne hat sich bei vielen der UL am heutigen Tage schlagartigauf ein Mindestmaß abgekühlt! Auch weniger aus persönlichen, vielmehr aus grundsätzlichen Erwägungen. Was nicht heisst, das wir Probleme miteinander hätten. Aber die Einstellungen differieren doch scheinbar stärker als ich zunächst dachte!

von Micha, UL98 - am 23.11.2001 18:59
Was habt ihr denn für Probleme bei euch? Waren Leute von euch in Lüdenscheid dabei oder wie?

von Steffen/LS - am 23.11.2001 19:23
es waren Lüner & Dortmunder auf der Tribüne anwesend und haben die Herner supportmäßig unterstützt !! Das werfen der bengalos kann man jetzt zwar auch als Randale bewerten, wahr aber wohl vergleichsweise harmlos, da außer etwas Rasen und etwas Tartanbahn nix beschädigt wurde !!

Was vor, während und nach dem Spiel abging, ging von Herne & Dortmund aus und hatte mit UL nix zu tun !! Michas sorge ist es nur, daß es heißt, UL sei auch dabei beteiligt gewesen, da es in der Presse nur heißt Lüner waren im Stadion, also auch an Randale beteiligt !!

Wer die UL kennt, weiß, daß derartiges noch nie vorgekommen ist und auch nicht vorkommen wird !!

Jupp

von Jupp RD - am 23.11.2001 20:59
Hoppla, scheint ja einiges los zu sein in Lünen - selbst die UL-Seite ist momentan down. Hoffe Du machst mit Deiner Seite auf jeden Fall weiter Micha!!

Gruß aus Gütsel

brig07

von brig07 - am 23.11.2001 21:29
Es müssen erst mal einige Punkte bei uns, die ich eigentlich für ausgeräumt betrachtet hatte, geklärt werden.
Grundsätzlich gibt es halt eine Krise, die wie ein Blitz einschlug. Erst letzten Sonntag hatten wir als UL ein Saisonhighlight in Bielefeld!
Wie gesagt, es hat indirekt was mit den Ereignissen von Lüdenscheid zu tun und sind grundsätzlicher Art!
Mehr kann ich hier leider nicht dazu sagen! Jupp hat es schon recht treffend beschrieben, auch wenn es nicht 100% den Kern trifft! Ich sehe da einiges schon etwas ernsthafter und nicht nur ich!

Mir persönlich würde es sehr leid tun, wenn die Geschichte bei uns in Lünen den Bach runter gehen würde, genauso wie um die Homepage! Aber noch ist nichts entschieden.

von Micha, UL98 - am 23.11.2001 21:36
Ich hoffe ja nicht, dass UL einfach weg ist... zu jedem Verein gehören Fans, vielleicht auch ein Fanclub, und vor allem von den Ultras Lünen hat man ja bei uns in der Liga viel gehört... Nicht negativ gemeint!!!!!! Fände es schade, wenn ihr euch auflöst. Das Spiel in Lüdenscheid war wohl der Auslöser scheint so der Fall zu sein.

Ciao
Thomas

von Webmaster TSG-Fanclub - am 23.11.2001 22:56
Kann eure Bedenken zwar verstehen, finde die momentane Situation allerdings etwas übertrieben! Die Berichte in der Presse waren mal wieder maßlos übertrieben! Aus Lüdenscheid(weniger Siegen) wurden Schläge angedroht, also ist man etwas in die Offensive gegangen! Es wurden KEINE!!!!!!!!! Unbeteiligten getroffen oder angepöbelt (und erst recht nicht sogenannte "Siegener Schlachtenbummler" wie in manchen Zeitungen berichtet wurde)!
Entsprechend sollte man die Situation nicht überbewerten!

von webmaster - Inferno Strünkede - am 23.11.2001 23:13
Gut, mag sein das ich etwas überreagiere. Sicher bin ich mir da nicht. Aber es geht halt auch um grundsätzliche Sachen, die wir schon tausendfach ausdiskutiert haben. Ein wichtiger war dabei der Verzicht auf offensive Gewaltanwendung! Und das auf Rücksicht auf die große Mehrheit der UL und aus verschiedenen Gründen!
Nach dem ich euer GB durchforstet habe, kann ich euch ganz gut verstehen. Hätte früher vielleicht ähnlich reagiert, wahrscheinlich genauso! Das Problem vieler bei uns ist, das es einfach nicht zu einer Verbindung von UL und Krawallen kommen darf! Und das liegt an unserer Struktur!
Das betrifft ebenso das Verhältnis zum Inferno! Ich habe mich immer dafür stark gemacht, das weisst du! Nur bringt es nichts, wenn ständig bei gemeinsamen Unternehmungen nur Negatives rauskommt! Warum auch immer! Nur die UL sind Supporter und keine Hools, auch wenn einige Ehemalige in unseren Reihen sind! Und ich kann das mit der reaktion nachvollziehen, nur ist die Verbindung mit Lünen dabei nicht in unserem Sinn!

von Micha, UL98 - am 24.11.2001 08:24
Das war mir soweit schon klar! Sehe mich ja auch nicht als Hool an, aber in Lüdenscheid haben wir vor 2 Jahren schon mal richtig aufs Maul bekommen! Auf ein zweites mal hatte ich keine Lust! Grundsätzlich sehen sich alle Infernos als Ultras und nicht als Hools! Bisher ist es ja auch noch nie zu Zwischenfällen gekommen und ich hoffe, dass das in Zukunft auch nicht der Fall sein wird! Der Krach in Lüdenscheid konnte aber kaum vermieden werden! Er liefallerdings auch nicht unter der Federführung des Infernos, auch wenn einige dabei waren!

MFG Phima

von webmaster - Inferno Strünkede - am 24.11.2001 14:46
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.