Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
OLW-Forum
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 13 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 13 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Steffen/LS, Schwenki, Sascha-LP, Rheinenserjung, SFL Fan

SKANDAL IN LOTTE

Startbeitrag von SFL Fan am 27.09.2004 12:27

Super schlechtes Schiri-Gespann Bis zur 50 Minute hatte Lotte die Wattenscheider im Griff.
Doch dann gibt der Schiri beim klaren Ellenbogencheck eines Wattenscheiders im Strafraum gegen Heger nicht Elfmeter für Lotte sondern gibt die Gelb-Rote Karte OBWOHL dieser noch gar kein Gelb hatte !!!!!!!!!!!!!
Diese Fehlentscheidung war der Bruch bei den Lotteraner Kickern. Nix ging mehr. Fehlpässe über Fehlpässe. Und Wattenscheid holte sein verdientes unentschieden. (Wenn man mal den nicht gegebenen 3:0 Elfmeterchance + Rote Karte ausläßt). Lotte dominierte die ersten 50 Minuten, Wattenscheid die restlichen 40.


Siehe auch Bericht der Osnabrücker Zeitung von Heiner Gerull bei Zaffii.

Zudem gab es noch eine kleine Rangelei und verbale Attacken unter den Trainern.
Anonsten waren viele Entscheidungen gegen Lotte und Wattenscheid fragwürdig.

Antworten:

habs auch gelesen, sowas darf nicht vorkommen. Aber warum hat dem das denn gar keiner gesagt? ich meine, bei sowas muss doch selbst nen graupenschiri nochmal auf die karte gucken.

Hendrik



von Rheinenserjung - am 27.09.2004 14:30
Wie Schwenki schon sagt... gleicht sich alles aus mit den Schiris.... Letzten Mittwoch bei uns habt Ihr den Schiri mitgebracht......



von Sascha-LP - am 27.09.2004 17:53
;)



von Schwenki - am 27.09.2004 20:20
Naja, aber ne Gelb/Rote Karte wenn es vorher nicht einmal Gelb gab ist ja schon mehr als eine einfache Fehlentscheidung...



von Steffen/LS - am 28.09.2004 13:42
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.