Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
OLW-Forum
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
SchermbeckSupporter

LR AHLEN - SC DELBRÜCK 4:0 (2:0)

Startbeitrag von SchermbeckSupporter am 11.12.2005 07:40

Neuling mit extremen Abwehrschwächen
LR AHLEN - SC DELBRÜCK 4:0 (2:0)

Gestern standen mir urplötzlich ein paar Stunden zur freien Verfügung, die ich darin investiert habe, den großen unbekannten Gegner der Schermbecker, Aufsteiger SC Delbrück unter die Lupe zu nehmen.
Und zumindest gegen Ahlen gaben die Schwarzen aus Delbrück eine ganz schwache Vorstellung ab. Obwohl sie über weite Strecken die größeren Spielanteile hatten, rannten sie vollkommen kopf- und ideenlos gegen das Ahlener Abwehrbollwerk an und erarbeiteten sich gerade einmal zwei gute Tormöglichkeiten. Es fehlt den Delbrückern eindeutig ein Denker und Lenker im Mittelfeld.
Selbst Eckbälle und Freistöße waren völlig harmlos, obwohl der Aufsteiger einige baumlange Spieler in den Reihen hat.
Die Ahlener waren zwar auch sicher nicht in der Form ihres Lebens, die Technik bei allen Spielern aber auf deutlich höherem Niveau und so nutzten sie die sich bietenden Gelegenheiten gnadenlos aus.
2:0 zur Halbzeit nach zwei haarsträubenden Abwehrschnitzern, und zwei weitere Tore fielen nach schönen Kontern, als es die Delbrücker erfolglos mit der Brechstange versuchten und alles nach vorne warfen.
Zuschauer übrigens etwa 80, davon wohl 10 aus Delbrück - einen großen Anhang scheinen sie sich also noch nicht erspielt zu haben...
Hoffentlich können die Schermbecker ein ähnliches Spiel wie die die Ahlener aufziehen, dann müssen einfach drei Punkte drin sein. Kampfstark sind die Delbrücker aber allemal, und irgendwie haben es diese Spieler ja auch geschafft, gegen den BVB zu gewinnen!
Heute muss aber erstmal Schalke geschlagen werden, letzte Saison gelang das mit einem 2:1, warum also heute nicht wieder?

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.