Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
OLW-Forum
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Rheinenserjung, Schwenki, BlankOlaf, FC-Fan

Schon wieder 5 Spiele abgesagt!

Startbeitrag von Rheinenserjung am 11.02.2006 12:50

Gütersloh vs. Emsdetten
Hüls vs. Erkenschwick
Herne vs. Schermbeck
Bielefeld vs. Lippstadt und
Siegen vs. Lotte


Denke mal, dass in Rheine gespielt wird, denn hier liegt weder schnee, noch ist der Boden hart, noch frierts. Is zwar kalt, aber was willste machen, is ja kein Hallenhalma :-)

Warum fallen die Spiele bei euch aus @ GT und Herne?

Hendrik

Antworten:

Weil hier alles unter Wasser steht bzw. es bis Vorgestern auch noch so kalkt war, dass das ganze auch noch gefroren ist... wenn ich mir das Wetter heute so anschaue hätte vielleicht doch gespielt werden können... aber gestern lag noch Schnee... und da hat die Stadt das Heidewaldstadion gesperrt...



von Schwenki - am 11.02.2006 15:37
Ich glaub das will man jetzt schon für die WM schonen, der Schnee war auch gestern schon weg und das da alles unter Wasser stand, kann ich mir auch kaum vorstellen.

von FC-Fan - am 12.02.2006 00:28
Denke mittlerweile auch, dass die Stadt zu früh abgesagt hat... weder gestern noch heute hat es geregnet... hätte wunderbar gespielt werden können... na ja... Englische Wochen allèz!!!



von Schwenki - am 12.02.2006 13:11
Joo, bestes Fußballwetter heute in Herne beim 4:1 Testspielsieg auf Kunstrasen gegen Verbandsligist SC Hassel. Leider läßt die dortige Infrastruktur die Durchführung eines Oberligaspiels nicht zu. Im Stadion hätte vermutlich auch
gespielt werden können. Jezz gibbet halt zwei Mittwochsheimspiele. Immer noch besser als dat dröge Champignons-League-Gebolze inne Glotze.

Glückauf
BlankOlaf

von BlankOlaf - am 12.02.2006 18:41
bei uns gabs ein hochverdientes 2-0 gegen die Amas aus Ahlen!
Rheine war von Anfang an überlegen, kam aber selbst nur zu wenigen Chancen. In der 78. Minute dann der längst überfällige Platzverweis gegen Ahlens Nummer 4 in dessen Anschluss ein "folgenschwerer" Freistoß folgte! Eben jener landete vom Torwart unterschätzt am Lattenkreuz und Carlos Andrade brauchte nur noch aus spitzem Winkel einschieben! Es folgte ein Ahlener Anstoß mit sofortigem Ballverlust, dann gings schnell, steiler Pass auf Göl, der bedient den mitgelaufenen Björn Laurenz, der den Ball am Torwart vorbeilegt und den Endstand besiegelt.

Hendrik



von Rheinenserjung - am 12.02.2006 19:26
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.