Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Oberliga Sachsen
Beiträge im Thema:
20
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Lachender, Andi, kaddl, herbert jp, Neugieriger, hubi, Egal, r. rolf, fragezeichen, Frank, ... und 3 weitere

Zu/Abgang Übersicht Oberliga

Startbeitrag von Zwäntzer am 01.08.2006 07:34

Neben der Delitzscher Seite habe ich auch auf der Hoyerswerdaer Homepage eine gute Übersicht über alle Mannschaften gefunden. Dazu gibt es dort einen kurzen (wie ich finde auch sehr treffenden) Satz zu jeder Mannschaft. Achso hier findet ihr das:
www.lhv-hoyerswerda.de
und dort gleich auf der Startseite ganz oben bei den Themen.

Antworten:

meines erachtens eher unvollständig und teilweise falsch. siehe jt delitzsch, viele fehlende abgänge und keine zugänge. außerdem, was hat herr strübin mit dem juniorteam zu tun????

von herbert jp - am 01.08.2006 09:53
und wqarum ist dort sg lvb leipzig nicht aufgeführt. ich denke das diese mannschaft eine große rolle nächste saison spielt!!!!

von r. rolf - am 01.08.2006 09:57
Also bei mir steht dort LVB vor Bautzen, falsch geguckt? Find auch man sollte jetzt auch nicht nach Fehlern suchen sondern eher Hinweise geben. Finde es klasse das es jetzt diese beiden Seiten (Delitzscher und Hoyerswerdaer) gibt wo man sich mal einen Überblick verschaffen kann. Vorige Saison gab es so was gar nicht.

Wollt aber auch mal los werden das ich es schon traurig finde wie "informativ" manche Homepages sind. Es sind wenig Vereine auf denen man auch mal was zum aktuellen Kader lesen kann oder überhaupt Neuigkeiten erfährt. Bei manchen Vereinen (Pirna) existiert ja auch gar keine Homepage mehr. Das find ich schon traurig. Würden alle Vereine mal auch nach Außen sagen was mit dem Kader ist könnte man sicher auch eine richtig vollständige Wechselübersicht machen.

von Norman - am 01.08.2006 10:08
HSG Neudorf/Döbeln

TH Dirk Fischer
TH Uwe Krause
LA Jan Kostulski
RL Matthias Morgner
RL Martin Pratersch
RM Michael Priemer
RM Thomas Händler
RM Gerd Hochmuth
RR Marco Horschig
RA Lars Fischer
KM Andre Richter
KM Sebastian Blech

von Frank - am 01.08.2006 10:58
ich finde diese Übersicht sehr gut gelungen, endlich mal jemand (außer delitzsch), der sich die Mühe gemacht hat und alles auflistet. Respekt - zumal viele Seiten (sofern überhaupt eine existiert) gar nicht aktuell sind! Also hört auf mit dem Gemecker - helft lieber eventuell entstandene Fehler zu korrigieren!

von waldfee - am 01.08.2006 12:03
wollte es schon bei delitzsch schreiben, aber dann schreib ichs jetzt hier: holsan und schwab bleiben in freiberg

von kaddl - am 01.08.2006 17:51
Ist diese Info verlässlich und sicher????

von fragezeichen - am 01.08.2006 20:02
Ja, lt. FP von heute Lokalteil. Dazu noch 4 Verträge für die erste von Spielern aus der 2. Einenkel, Vedder, Schönberg und Fritzsche.
Dazu hauptamtlicher Manger R. Wachsmuth (EX-Delitzsch) und Ausgliederung der 1. und 2. Männermannschaft aus dem Verein "Damit soll ein Fauxpas wie etwa beim HC Dresen vermieden werden" (Zitat Wachsmuth .
Zudem sucht man europaweit noch nach 1 oder 2 Verstärkungen.

A.

von Andi - am 02.08.2006 14:55
es gibt auch schon eine verstärkung, die unterschrieben hat

von kaddl - am 02.08.2006 16:51
Die HSG Bautzen sucht sogar weltweit nach Verstärkung. Interessenten aus dem Kongo und Botswana soll es, so hört man aus Insiderkreisen, schon geben.
In diesem Sinne ihr Freiberger Komiker!!!!!

von Lachender - am 02.08.2006 20:00
Hallo Lachender,

ich habe nur die FP zitiert. Ausserdem kamen bisher alle Ausländer in Freiberg aus Europa. Angefangen bei Robert Lange bis R. Typa. Ich weiss an der Stelle nicht, was es zu lachen gibt. Selbst die von Dir angesprochene weltweite Suche hat ja schon in Sachsens Oberliga relativ erfolgreich gespielt (Delitzsch). Und Japan ist ja auch nicht als Handballhochburg bekannt.
In Zukunft vielleicht etwas mehr Sachlichkeit.

A.

von Andi - am 03.08.2006 15:01
Und wer ist die von dir angekündigte Verstärkung??

von Neugieriger - am 04.08.2006 08:37
die neue verstärkung bei der hsg freiberg ist ein aktueller tschechischer nationalspieler namens jiri tancos. er hat nen 3-Jahresvertrag bekommen...

von kaddl - am 04.08.2006 12:54
Hallo Andi,

natürlich war in meinem Beitrag eine Menge Sarkasmus, aber dahinter steht auch meist etwas Ernstes. Ich verstehe einfach die Freiberger Vereinsphilosophie nicht, warum muß man denn (ost)europaweit nach Spielern suchen und eine Menge Geld ausgeben, ihr habt doch eine gute zweite Mannschaft aus der der Eine oder Andere in der Ersten spielen könnte. Natürlich wäre es dann möglich das Ihr nicht mehr Meister und Pokalsieger werdet, doch was hat denn das für einen sportlichen Wert, wenn man sich die besten osteurpäischen Spieler zusammengekauft hat ??? Es sei denn man will nach oben (Regionalliga oder höher), dann würde das vielleicht Sinn machen, doch Ihr habt ja auf den Aufstieg verzichtet! Nehmt Euer Geld und macht eine vernüftige Jugendarbeit, nehmt euch ein Beispiel an MoGoNo, Hoyerswerda, LVB und vielen anderen, die schauen zuerst in Ihren A-Jugendmannschaften nach Spielern ehe sie europaweit auf Einkaufstour gehen.
In diesem Sinne!!!

von Lachender - am 04.08.2006 12:55
Ich glaube nicht das die HSG Freiberg sich an anderen Vereinen in Sachen Jugendarbeit ein Beispiel nehmen muss. Andersrum wird wohl eher ein Schuh draus. Namen wie Alexander Matschos ( jetzt EHV Aue) und Jan Resimius
(Concordia Delitzsch) sprechen wohl für sich.

von hubi - am 04.08.2006 13:05
Resi spielt jetzt beim SV Anhalt Bernburg ;-)

von Egal - am 04.08.2006 13:16
hubi,zwei Spieler die in höherklassigen Mannschaften spielen dokumentieren doch noch lange keine gute Nachwuchsarbeit. Nun möchte ich mir kein Urteil über die Freiberger Nachwuchsarbeit erlauben, die kenne ich nicht, aber alle von mir genannten Mannschaften haben auch eine A-Jugendmannschaft in der Sachsenoberliga und damit auch einen vernünftigen Unterbau, eine Freiberger A-Jugend konnte ich dort nicht finden. Sollen sich diese Mannschaften wirklich ein Beispiel an Freiberg nehmen????

von Lachender - am 04.08.2006 13:19
Hallo Lachender,

Freiberg hat schon seit Jahrzehnten eine sehr gute Nachwuchsarbeit geleistet. Aktuell brauchst du nur mal schauen, wer alles bei Delitzsch spielt, auch in den Nachwuchsmannschaften, da kommt eine Menge aus Freiberg (Eulitz usw.). Also Freiberg brauch sich da wirklich nicht zu verstecken. Dieses Jahr ist z.B. unsere E-Jugend Sachsenmeister geworden und haben so manches Turnier erfolgreich bestritten (z.B. auch Siege gegen E-Jugend des SCM).
Eine Mannschaft kann nicht nur aus Eigengewächsen bestehen, sondern Sie braucht auch einige gestandene Spieler. Objektiv betrachtet sind nun mal die Osteuropäer preiswerter als erfahrene deutsche Spieler.
Und das wir in der letzten Saison Sachsenmeister geworden sind, war mehr Zufall als gewollt. Die anderen Mannschaften waren nur noch dümmer ( siehe Pirna). Für Regionalliga fehlt uns meiner Meinung nach zur Zeit das Geld. Denn ein Ergebnis wie in unseren letzen Regionalligasaison wollen wir nicht noch mal einfahren (Abstieg, Schulden ). Das lag aber damals auch mit an der falschen Einkaufspolitik.
Namen der Verstärkungen wusste ich bis eben nicht, ich hatte nur aus der Zeitung zitiert.

A.

von Andi - am 04.08.2006 15:38
Danke für Deine ehrliche Antwort!

von Lachender - am 04.08.2006 16:30
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.