Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Oberliga Sachsen
Beiträge im Thema:
12
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
tutnixzursache, Trainer, Handballfreund, rote Karte, Handballer3, Tomate, gal mucken, c.c.w., Riesaer

Riesa - Elbflorenz (Pokal)

Startbeitrag von c.c.w. am 17.12.2006 18:34

Riesa - Elbflorenz 26:36

Antworten:

Was für eine tolle Leistung gegen einen Verbansligisten, dass man dies so positiv herrausstellen muß.

von Tomate - am 17.12.2006 19:19
Was heißt positiv? Bei mir erscheint nur die Paarung und das Ergebnis!

von gal mucken - am 17.12.2006 19:23
Glückwunsch an die SG, nach ca. 15 Spielminuten setzte sich die SG eindeutig ab und beherrschte den überforderten Gegner klar. Der Klassenunterschied war zu groß, um beim SC irgendwelche Hoffnungen aufkeimen zu lassen. Wir wünschen den Dresdnern viel Erfolg im weiteren Pokalverlauf, und hoffen gegen den künftigen Pokalsieger ausgeschieden zu sein, obwohl die Gegenwehr im nächsten Spiel auf jeden Fall stärker sein wird.

von Riesaer - am 17.12.2006 19:45
Ach Tomate,
nur weil deine Pirnaer nicht angetreten waren, mußt Du doch nicht immer alles runter machen.
Riesa hat eine super Mannschaft und ist in der Lage an einem guten Tag viele Mannschaften der OL zu schlagen.
Ich gratuliere Elbflorenz und hoffe auf ein Heimspiel in Dresden, VIEL GLÜCK

von Handballfreund - am 17.12.2006 21:57
Wie hat den der Her Müller gespielt???

von Trainer - am 18.12.2006 19:13
Sehr ordentlich! Insgesamt 4 Treffer, sehr klug die Nebenleute eingesetzt und in der Abwehr sehr souverän gewirkt.

von tutnixzursache - am 18.12.2006 20:31
Eine sehr gute Verstärkung für Elbflorenz

von Handballfreund - am 18.12.2006 22:01
Das kann schon sein, denn das Potential von Elbflorenz ist ja nicht so hoch, da kann er sich vielleicht gerade so mit einordnen oder sogar als verstärkung gezählt weren.

von Trainer - am 20.12.2006 09:59
Immer diese Neider, ist ja fast so schlimm wie im Fußball, ich dachte die Handballer sind freundlicher untereinander, aber dem scheint ja nicht so, Leute macht die Augen auf das ist ein Freizeitsport und auch weil es die höchste Liga Sachsens ist noch lange nicht professionell, also lasst den Spielern ihren Spass an ihrem Hobby und wenn ein Spieler bei einem anderen Verein mehr Spielanteile bekommt, ist ein Wechsel doch nur nachzuvollziehen oder etwa nicht?

von rote Karte - am 20.12.2006 17:41
nicht für einen, der offensichtlich aus leipzig kommt!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!1

von tutnixzursache - am 20.12.2006 21:49
Markus hat in Pirna Stimmung gemacht weil er nicht mehr im Stammsechser gespielt obwohl er der Meinnung war er ist der größte!!!
Ich weiß nur das Herr Allonge mehrmals mit ihn geprochen hat das die ein Mannschaftssport ist und 14 Spieler gewinnen oder verlieren und wenn jeder einen teil dazu beiträgt ist dies gut so, leider hat er dies nicht verstanden und immer wieder stimmung gegen die mannschaft gemacht. Darum wurde bestimmt der vertrag auch nicht mehr verlängert.

von Handballer3 - am 21.12.2006 04:44
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.