Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum von w-n-s.de (Wednesday Night Skating Mainz)
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
efkay, Manu, Burkhard, eljacko

was halten inliner von kickboardern

Startbeitrag von eljacko am 25.09.2000 15:54

Geschrieben von eljacko am 25. September 2000 17:54:27:
was halten eigendlich inliner von kickboardern ??? bin nämlich selber 5 jahre inliner gefahren aber kicken ist besser !!!!!















Antworten:

Geschrieben von Burkhard am 27. September 2000 07:49:01:
Als Antwort auf: was halten inliner von kickboardern geschrieben von eljacko am 25. September 2000 17:54:27:
"Den" typischen Inliner gibt es wohl genausowenig wie "den" typischen Kickboarder, und ein Pauschalurteil über Kickboarder gibt's von mir nicht.

Eher zu den Geräten selbst ...

Ich persönlich bin Fitnessskater und hab wenig Interesse an Halfpipes und dergleichen. Kickboards (und wie die Dinger sonst noch heißen mögen) sehe ich als geeignetes "Fußgänger-Hilfsgerät", um etwa schneller von A nach B zu kommen, wenn das Fahrrad mal zu umständlich ist. Als Fitnessgerät ist es wohl weniger geeignet; hab mich bei den Rundkurs-Skatenights sehr gewundert, dass da Leute mehrere Runden mit gedreht haben. Auf die Dauer vielleicht doch etwas langweilig. Als Fungerät - naja, jeder halt nach seiner Facon. Wem's Spaß macht, der soll's machen, ich bleib da lieber bei meinen Skates.


wiche.de














von Burkhard - am 27.09.2000 05:49

kickboarden usw.

Geschrieben von Manu am 29. September 2000 17:47:34:
Als Antwort auf: was halten inliner von kickboardern geschrieben von eljacko am 25. September 2000 17:54:27:
>was halten eigendlich inliner von kickboardern ??? bin nämlich selber 5 jahre inliner gefahren aber kicken ist besser !!!!!
Kickboarden ist o.k.!

Ich finde skaten aber wesentlich schöner. Könnte mir nicht vorstellen, dass man mit einem Kickboard so schnell wie auf skates ist. Was ich aber absolut dämlich finde (sorry), sind diese Rollerimitate mit den Mini-Rädern, und dieser verhältnismässig riesigen Lenkstange. Das ist doch ein enormer Hebelarm, damit kann man sicherlich gut hinfliegen...

Nichts ist besser als skaten, meiner Meinung nach, aber jadem das seine...

















von Manu - am 29.09.2000 15:47
Geschrieben von efkay am 01. März 2001 16:02:15:
Als Antwort auf: was halten inliner von kickboardern geschrieben von eljacko am 25. September 2000 17:54:27:
Ich finde Kickboaden ist nichts weiter als ein Trend, es gab auch schon vorher trehtroller nur dann hat irgend jemand 3 kleinere Rollen drangeschraubt und es kickboard genannt und dann wurde es zum Trend und alle finden es toll, aber der Trend geht bald wieder vorbei, außerdem finde ich Kickboarden persönlich zu anstrengend, ich bin ein Aggressive (Stunt) Skater und find so Kickboarden auch nicht toll denn man kann keine tricks mitmachen, beim Inline-Skaten gibt es dagegen viele einzelne gruppen Fitness, Aggressive, hockey und speed außerdem haben die kickboards keine gute qualität ein freund von mir ist einmal damit gesprungen und schon ist die Achse durchgebrochen.

ende Fertig, aus


SKATEarena (meine page)














von efkay - am 01.03.2001 15:02
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.