Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum von w-n-s.de (Wednesday Night Skating Mainz)
Beiträge im Thema:
9
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren
Beteiligte Autoren:
friedel, Marion, Burkhard, Sabine, ingo, Florian, Erich, itachi

Mainz Entäuschung PUR !!!

Startbeitrag von itachi am 05.07.2001 09:58

Hallooo!!!


Das war ja gestern wohl nix. Vor lauter Anfänger und zuviele Leute kam man gar nicht zum skaten. Schade, ich hatte mich darauf gefreut. Wir sind dann nach zwei runden Hindernisslauf ins Feld nach Bierstadt gefahren. Das war die bessere Entscheidung.

Warum gibt es in Mainz keine Tour für die Fortgeschrittenen wie in Wiesbaden???? Sollte es kommenden Mittwoch keine Tour geben, werden wir lieber gleich nach Bierstadt ins Feld fahren.

grüße
itachi

PS: Für die Anfänger war es ja wohl ne schöne Sache..

Antworten:

Touren

Auch wenn man den Veranstaltern nicht oft genug sagen kann, daß Sie eine tolle Sache auf die Beine stellen, bleibt weiterhin die Bitte von vielen: Eine Tour für die Fortgeschrittenen. Es gibt inzwischen viele, die sagen, daß sie sich das Gedränge mit vielen Anfängern auf einem kurzen Rundkurs nicht geben und dann lieber der Veranstaltung fern bleiben wollen. Der Rundkurs ist toll für Anfänger und Skater, die nicht allzu sehr ins Schwitzen kommen wollen. Wer aber etwas mehr machen will, ist vom Rundkurs irgendetwas zwischen enttäuscht und genervt. Auch ich werde in Zukunft lieber irgendwo durch die Gegend skaten, als auf einem kurzen Rundkurs ständig über andere zu stolpern (bzw. "überstolpert" zu werden).
Der Appell, eine von der Polizei begleitete Tour zu bieten, geht auch weniger an die Organisatoren von w-n-s, sondern vielmehr an die Offiziellen von Mainz. In anderen Städten wie Wiesbaden, Frankfurt, Darmstadt, Ludwigshafen, ... ist das schließlich auch möglich. Sollte das schließlich nicht klappen, so bleibt immer noch die Hoffnung auf den Spätsommer, wenn wieder die normalen Mittwochstouren losgehen!


Gruß

Florian
Florian´s Homepage


von Florian - am 05.07.2001 12:34

Re: Touren

Also Jungs,
so langsam nervts.
Jeder außer euch hat genau gewusst, was ihn in Mainz erwartet.
Statt hinterher immer rumzunoelen bleibt doch das nächste mal einfach zuhause.
Ich zähle mich nicht mehr zu den Anfängern, mir hats Spaß gemacht und es war mal ne nette Abwechslung zum "über die Taunushügel hetzen" der letzten Wochen.

Sucht euch doch einfach vorher die Veranstaltungen raus, die Euch Spass machen, aber führt euch nicht immer hinterher wie sauertöpfische Oberlehrer auf.

Nix für ungut und noch weiter viel Spaß


Erich

von Erich - am 05.07.2001 17:11

Re: Touren

Ja Erich,
hast ja Recht.
Trotzdem wollen wir bei jeder Tour viele Teilnehmer dabei haben.
Ich glaube es war tatsächlich nur den Insidern oder denen mit guten Kontakten bekannt, dass es nur einen Rundkurs geben wird.
Der "gemeine" Skater ging sicherlich von einer Tour à la Wiesbaden aus.
Deswegen kommen halt soviel negative Kommentare.

IOK, dass der Kurs zu klein war ist jetzt schon oft genug gesagt worden.
Da gibts auch keinen Zweifel.
Ich glaube es wäre aber schon viel erreicht wenn alle Tln (gerade die Anfänger) einige Grundregeln beachten würden.
Gestern habe ich mich dbzgl. zum Thema rechtsfahren schon ausgelassen.

Die Basics beim Skaten müssen denen einfach vor jedem Start in Erinnerung gerufen werden (RPR hat doch tolle Mikros:-)

von ingo - am 06.07.2001 09:55
Enttäuschung pur kann ich nur unterschreiben. Für so viele Skater ist ein Rudnkurs von nicht mal 2 km viel zu klein!!!
Aber der Zusatz "für Anfänger schön" ist auch nicht so ganz richtig. Es war so voll, dass viele gestürzt sind, weil sie die vielen Schlaglöcher, Unebenheiten und andere Unwägbarkeiten (z.B. warme Teerstreifen) nicht rechtzeitig gesehen haben. Ich werde auf jeden Fall nicht mehr nach Mainz fahren, sondern am Dienstag nach Frankfurt fahren und dort mal schauen wie es ist.
Viele Grüsse
Sabine

von Sabine - am 09.07.2001 12:26
Hi,
wenn du lust hast und viel Puste komm bitte am Sonntag zum Malakoff Park,es treffen sich immer ein paar Leute zum Skaten.
Wir fahren ca. 40 - 60 km mit wenig Pausen und ein bissen schneller als Mittwochs.
Auch alle anderen die immer nur meckern können, wenn es immer noch zu langsam sein sollte führe ich eine extra Tour für die ganz schnellen, wir können wenn es dann immer noch zu langsam sein sollte noch ein bissen schneller.
Bis Mittwoch

ein genervter Skater
gruss friedel
[www.zweirad-henzler.de]


von friedel - am 09.07.2001 12:51
Hört sich aber interessant an!
Würde mich Sonntag gerne anschließen.
Ob ich da wohl mithalten kann? (Hatte auf der Tour Mainz-Rüdesheim keine Probleme, hätte danach auch noch bischen fahren können, auch ein kleines bischen schneller (nicht viel)).
Gibt es sonst was zu beachten?

Gruß
Marion

von Marion - am 10.07.2001 15:35
Hi Marion,
Sonntag 13.00 Uhr Fort Malakoff, oder rufe mich an.
(0171-3776287)

gruss friedel
[www.zweirad-henzler.de]


von friedel - am 10.07.2001 16:14

Wer lesen kann ...

>Ich glaube es war tatsächlich nur den Insidern oder
>denen mit guten Kontakten bekannt, dass es nur einen
>Rundkurs geben wird.

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil.
Z.B. stand im Newsletter von letzter Woche:
>Ob es - wie in Wiesbaden - auch Touren gibt,
>ist noch unsicher.
(So oder so ähnlich stand es auch auf den Webseiten.)

So war es auch - mir konnte niemand definitiv
sagen, ob es einen Tour gibt, und daher konnte ich
auch nichts Definitives schreiben.


>Der "gemeine" Skater ging sicherlich von einer
>Tour à la Wiesbaden aus.

Der gemeine Skater kann lesen, hat sich natürlich
Hoffnungen auf eine Tour gemacht, aber wusste,
dass eine Tour alles andere als gesichert war.
Zumindest, wenn er lesen konnte ...

Bis morgen *bei der Tour*, :-)))
Burkhard.

von Burkhard - am 10.07.2001 18:22
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.