Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Anwender- und Interessentenforum Harzer Statik
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Th. Dobner, J. Knabe

Fundamentplatte

Startbeitrag von J. Knabe am 07.03.2006 20:13

'n abend zusammen,

bin neu hier und würde gerne wissen, ob mit den Programmen eine Fundamentplatte (Sohlplatte) gerechnet werden kann,
quasi als elastisch gebettete Platte.
Dabei wäre es eigentlich schon ausreichend, so wie es im "Lohmeyer-Stahlbetonbau" (1994)
vorgerechnet wird. Das ist schön einfach und erspart das Anordnen von Streifenfundamenten
unter Innenwänden, sofern die Lasten dort 'normal' und nicht zu riesig sind.

Antworten:

moin moin,

haben wir - der 'Gebettete Balken' ist wohl genau das, was Sie suchen:
Link Programmbeschreibung 'Gebetteter Balken'

von Th. Dobner - am 08.03.2006 06:04
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.