Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Anwender- und Interessentenforum Harzer Statik
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
R. Harzer, Frank Nawrath, B. Weber

Datei - Manager

Startbeitrag von Frank Nawrath am 21.11.2006 14:49

Hallo Herr Harzer,

ich möchte nochmal auf ein paar Punkte kommen, die mich bei meiner täglichen Arbeit stören, hier in diesem Forum aber, leider auch von Ihrer Seite, immer wieder vernachlässigt wurden:

1. Warum erstellt das Programm beim Starten eines Moduls eine Sicherheitsabfrage, ob ich die Datei speichern will, obwohl ich in dieser nichts verändert habe ? Ich möchte einfach nur ganz schnell eine bestehende Datei öffnen muß aber die Sicherheitsbabfrage erst beantworten !

2. Warum können (wie bei jedem anderen Windows Programm) beim Öffnen oder Speichern einer Datei nicht alle anderen angezeigt werden, sondern immer nur die aus dem jeweiligen Modul ? Es würde die Übersichtlichkeit der GESAMTSTATIK sehr fördern ! (Mir würde ein Schalter ALLE DATEIEN genügen !)

3. Warum muß ich die Positions-Bezeichnung immer 2x angeben. (1x als Projektdaten, 1x als abzuspeichernde Datei) Es wäre schön, wenn HARZER STATIK die Projektdaten als Name der Abzuspeichernden Datei vorschlagen würde.(Da ich alles immer als PDF drucke, muß ich sogar 3x die Position eingeben.)

Am schönsten wäre natürlich einer gut funktionierender Projekt Manager ohne viel schnick-Schnack, aber eine Verbesserung meiner o.g. Mängel würde mir schon viel helfen !

Nächste Frage: Wann werden die Wind- und Schneelasten nach der neuen DIN 1055 in die Harzer Programme einfliessen ?

Schöne Grüße aus der Stadt mit dem schrillsten Fußballtrainer der Liga...
aus Köln

Frank Nawrath






Antworten:

Hallo Herr Nawrath,

ich werde mich Ihrer Problemchen im neuen Jahr annehmen.
Die neue DIN 1055-100 wird mit der Umstellung der Holz- und
Dachtragwerke koninuierlich im neuen Jahr in die Programme
einfließen. Die ersten Dachtragwerke sollen im Frühjahr fertig
sein.

R. Harzer

von R. Harzer - am 22.11.2006 11:53
Schließe mich o.g. Meinung an. Schön wäre es auch, wenn der abgespeicherte Dateiname
mit ausgedruckt würde, um eine mal durchgeführte Rechnung überhaupt wieder zu finden,
wenn eine ähnliche Rechnung ansteht( man greift ja gerne auf etwas vorhandenes zurück,
um nicht sämtliche Eingaben-und die evtl. Überlegungen dazu-wieder neu machen zu müssen).
Außerdem hatte ich schon mehrfach den (bisher) erfolglosen Vorschlag gemacht, bei der immer
mehr um sich greifenden Kombinatorik der Lastfälle den maßgebenden mit auszudrucken, um
auch in Zukunft ein "Gefühl" für das Ergebnis zu behalten anstelle einem nur rechnerischen
"Blindflug" zu vertrauen (die reine Darstellung von über 20 LK z.B. bei der Stahlstütze bringen
mir nichts, wenn ich nicht erfahre, welche Einzellasten eigentlich entscheidend sind).
MfG B. Weber

von B. Weber - am 07.12.2006 09:55
Hallo Herr Weber,

ich werde den Wunsch für die Ausgabe der massgebenden Lastfallkombination ins
nächtste Update mit aufnehmen.

R. Harzer

von R. Harzer - am 10.12.2006 15:54
Hallo noch einmal!

Ich werde die Anregungen der Herrn Nawarth, Meyer und Weber im nächsten Update
mit aufnehmen. Lediglich die Druckausgabe der Datei ist nicht vorgesehen. Ich halte
dies auch nicht für notwendig, wenn man z.B. für jedes Projekt einen eigenen Ordner
auf der Festplatte anlegt und dann alle Positionen dorthin sichert. Auf dem Ausdruck
steht ja immer der Positionsname, ein Wiederfinden sollte also leicht möglich sein.

Frohe Adventszeit!
R. Harzer

von R. Harzer - am 10.12.2006 18:55
Hallo Alle,

ich sehe das ganze genau wie Herr Harzer, der Ausdruck des Datei-Namens scheint in Zeiten der elektronischen Statik nicht wichtig (eher zuviel), da man sowieso immer im Rechner nach Positiuonen sucht und nicht auf dem Papier.

Ich drucke meine Statiken i.d.R. sowieso nur noch für den Prüfing. aus, alle anderen bekommen PDF.

Ich freue mich schon auf das neue Update, damit ich noch effektiver arbeiten kann....

Wird es noch ein Weihnachtsgeschenk, oder eher eine Karnevalskamelle ?

Ich wünsche allen Forum-Teilnehmern ein schönes Weihnachten.

Frank Nawrath


von Frank Nawrath - am 10.12.2006 19:03
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.