Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Anwender- und Interessentenforum Harzer Statik
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Frank Nawrath, R. Harzer

Auflösung 1280 x 1024 TFT

Startbeitrag von Frank Nawrath am 15.12.2006 14:03


Hallo Herr Harzer,

aus der Röhrenmonitorzeit bin ich ein Vertreter einer Auflösung max. 1024x786 (worauf auch ihre Programme zugeschnitten sind) Ich habe meinen 19 " TFT aber nach langem Zögern nun auf seine native Auflösung von 1280 x 1024 eingestellt und siehe da, ich kann wieder klar sehen.

Nun habe ich alle Schriftarten von Windows über Darstellung-Erweitert in XP etwas größer gemacht.
(Damit ich den zwar scharfen, aber sehr kleinen Text auch lesen konnte !)
Damit wurden aber z.B die Schriftarten in manchen Fenstern nicht größer, sodaß ich die dpi Zahl von
96 auf ca 100 erhöht habe.

Dies ist bei allen meinen Programmen kein Problem außer bei Harzer, denn durch die etwas größere Schrift werden zT Schalter aus dem Fenster rausgedrückt, sodaß dieses Modul dann nicht mehr nutzbar ist.

Gibt es dafür eine Lösung ?

MFG Frank Nawrath

Antworten:

Hallo Herr Nawrath,

ich habe das Problem auch schon einmal feststellen können. Es liegt nur an
der Einstellung größerer Schriftarten. Ich werde mich noch einmal schlau
machen, ob man hier etwas machen kann. Es gibt leider bei Windows-
basierenden Programmen unendlich viele Dinge, die irgendwann einmal
passieren können und somit programmtechnisch zu erfassen sind.

MFG R. Harzer

von R. Harzer - am 15.12.2006 15:04

Hallo Herr Harzer,

vielen Dank für die schnelle Reaktion.
Ich habe mich wegen des Unschärfeproblemes in der letzten Zeit sehr viel mit TFT beschäftigt.
17 und 19 Zoll TFT werden bei den heutigen Preisen schnellstens zum Standard.

Leider haben diese immer eine native Auflösung von 1280x1024. D.h. es ist trotz des großen Monitors alles sehr klein. Man ist also gezwungen die Schriftarten zu vergrößern, wenn man nicht mehr 20 ist und Augen wie ein Adler hat.

Ich will damit nur sagen, daß dies vermehrt auf die Programmentwickler zukommt, sich damit zu beschäftigen. Im Internet werden die Nachfragen zu größeren Schriftarten täglich mehr.

Ich habe bei allen anderen Programmen von mir allerdings auch nicht festgestellt, das dies dort ein Problem ist.

Demnächst werden vermutlich die 24 Zoll Monitore so preiswert sein, das einige umsteigen.
Hier wird man dann mit noch höheren Auflösungen konfrotiert.

Samsung bietet schon einen 20 Zoll für Menschen mit schlechterem Sehvermögen an,
aber der hat auch eine Auflösung von 1400 x ???

Schöne Weihnachten.....

Frank Nawrath





von Frank Nawrath - am 15.12.2006 17:05
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.