Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum Österreich
Beiträge im Thema:
243
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 3 Wochen, 2 Tagen
Beteiligte Autoren:
andimik, Unbekannter_DAB_Fan, delfi, MPDX - UnterkärntenDX, Tobio, RTL 102.5 Fan, DX-Project-Graz, afp, Joe69, Peterpin, ... und 9 weitere

DAB und DAB+ in Slowenien

Startbeitrag von andimik am 11.06.2013 11:59

Zeit, ein neues Thema aufzumachen, denn es gibt News aus Slowenien (und das passt nicht mehr in die bisherigen Threads).

Die slowenische Behörde APEK hat auf http://www.apek.si/javno-posvetovanje-o-digitalnem-radiu alle Radiostationen und Interessierten aufgerufen, Rückmeldungen, Ratschläge, Erwartungen und Hinweise zu einem möglichen DAB+-Start in Slowenien bis 3. Juli 2013 schriftlich bekanntzugeben. Derzeit hat RTV Slovenija noch eine Lizenz für den Kanal 12B (4 Programme, aber noch in DAB) bis 12.11.2013, allerdings nur vom Großsender Krvavec, der an manchen ausgewählten Punkten Kärntens und sogar Friauls gerade noch mit handelsüblichem Equipment empfangbar ist.

Geplant ist zuerst ein landesweiter (gemischter) Multiplex, nach dessen Auslastung ein zweiter und auf Wunsch auch lokale Muxe.

Die 50 interessantesten Antworten:

Ich hab über Umwege dieses PDF gefunden:

http://www.rtvslo.si/files/ijz/strategija_rtv_slo_2011_-_2015.pdf

Es stammt aus dem Jahr 2011, aber ist dieser Tage wieder durch 2 slowenische Foren gegeistert, denn RTV will anscheinend am Nanos und Pohorje ebenfalls DAB(+) starten. Ich tippe auf 2014 frühestens, aber warten wir die neue Lizenz im November ab ... :)

Zitat
RTVSLO
digitalni način v DAB tehnologiji ţe oddajamo nekaj let z oddajnega centra Krvavec. V letu 2012 bomo tehnologijo zamenjali v naprednejšo DAB+ in omreţje razširili še na Pohorje in Nanos. Pokritost bo s tem narasla na pribliţno 70 %. Nadaljnje širitve pa bomo izvajali predvsem na podlagi večanja števila DAB sprejemnikov pri poslušalcih. Poslušalci bodo zainteresirani za nabavo digitalnih sprejemnikov predvsem z večanjem programske ponudbe. Oddajniško omreţje DAB+ bomo širili v letih 2013 do 2015.


Man wollte anscheinend schon 2012 auf DAB+ migrieren und gleichzeitig die beiden anderen Sender (mit denen man 70% der Bevölkerung erreichen könnte) aufbauen und dann 2013-15 das Netz ausbauen ...

von andimik - am 02.09.2013 15:07
Die APEK will im Sommer DAB+ ausschreiben:

http://novisf.com/index.php/Thread/100255-DAB-prijem/?postID=1231260#post1231260

(E-Mail von APEK an den Forenteilnehmer)

Ich werde mal nachfragen, ob das mit 2014 stimmt oder ob die Umfrage 2013 gemeint war, siehe oben.

Update: Ja, stimmt, siehe Finanzplan für 2014: http://www.akos-rs.si/files/O_agenciji/Program_dela/Program-dela-2014.pdf

Zitat
AKOS, übersetzt
In 2014, the Agency finalized by groundwork for the strategy development of digital terrestrial radio and participated in a systematic transslovenian promotional campaign for the new radio platform and any changes in legislation. The Agency will also implement all necessary procedures for the preparation of tender documentation and is expected to complete a public tender for a DAB multiplex.

...

The Agency will be provided on the basis of the analysis (estimated needs and economic viability) whether it will in 2014 carry out a call for MUX D and DAB multiplex.


:hot:

von andimik - am 23.04.2014 13:27
Zitat
RTL 102.5 Fan
Zitat
delfi
Naja, schaut ja gut aus! Dann sollen sie am Dreiländereck einen rundstrahlenden Sender mit HOHER Sendeleistung aufbauen.


Das glaub ich kaum, MUX-C sendet ja auch nicht davon, der Pec/Dreiländereck ist da eher ganz unwichtig...


Naja, aber es gibt ja dann "noch" den Plesivec, der würde ich mal meinen hat schon eine gewisse Wichtigkeit, und dessen Reichweite ist überhaupt nicht zu verachten!

von MPDX - UnterkärntenDX - am 24.04.2014 07:53
Es geht vorwärts! :spos:

Das ist jetzt noch nicht die Ausschreibung, sondern nur der Vorschlag der Behörde, zu dem man noch Bemerkungen machen kann.

http://www.akos-rs.si/izhodisca-za-pripravo-javnih-razpisov-za-digitalni-radio-t-dab-

10D soll verwendet werden, auf Seite 8 des PDFs sind alle Sendeanlagen mit Leistung aufgelistet. Es gibt Mindestanforderungen für Mono und Stereo.

Für Österreich wichtig: Plesivec (Unter-Ktn) und Pohorje (Süd- und Weststmk., Südbgl.) haben eine Richtstrahlung :-(

Hier noch die Diagramme:



Querverweis: Damals war 12B mit nur 250 Watt auf Sendung, der Krvavec soll nun max. 5 kW haben. Wird wohl das gleiche Diagramm von der gleichen Antenne sein.

Liebe Wiener DAB-Verhinderer, schämt euch!

von andimik - am 23.04.2015 07:02
Ich an Deiner Stelle würde mich nicht aufregen. Erst muss das ganze mal in Betrieb gehen und dann sieht man weiter. Vorteilhaft ist alleine schon, dass auch mal im Süden DAB-Signale verfügbar sind.

Bei mir klappt der DAB-Indoor-Empfang übrigens auch. Ich muss dazu nur das Antennenkabel von der Dachantenne am Radio anschließen. Das geht indoor sogar besser als in Freien. ;) (Sorry, das musste jetzt sein - ist aber nicht bös gemeint).

von delfi - am 23.04.2015 15:21
andimk: da geb ich dir durchaus recht, dass es schön langsam zu allgemein wird und vor allem mit SLO nichts zu tun hat. Es lag mir auch fern, eine Diskussion loszutreten, ob ich einen DAB-Empfänger brauche oder nicht. Es steht einfach eine Neuanschaffung an, und warum nicht über den Tellerrand blicken? Im DAB-Forum hab ich nachgefragt. Bislang gabs keine Antwort - siehe: http://bit.ly/1LTuzNY

Die Antwort von DAB_Fan hier war wirklich konstruktiv, herzlichen Dank dafür! Vielleicht überziehe ich das geplante Budget um gut 100% und es wird das Flagschiff - der WFR-29D. Der erfüllt eigentlich alles - und noch viel mehr, bis auf meinen Batteriewunsch.

von afp - am 30.05.2015 06:01
Wozu übersetzen? SLO ist das einzige Land, in der RDS so geregelt ist, wie ich mich das vorstelle.

Kein wechselndes PS
CT max 1 Sekunde falsch (muss ich wieder mal überprüfen)
PI lt. Vorgabe Behörde
PS muss ohne Radio auskommen, es sei, man nennt es Radio Radio wie schon geschehen
TA nur für Durchsagen
TP nur für Programme mit TA

Davon können wir in Italien und Österreich nur träumen.

von andimik - am 18.06.2015 10:35
http://www.akos-rs.si/files/Radijski_spekter/Novice/2015/Razpisna-dokumentacija-DAB-MUX-R1.pdf

Hier ist die öffentliche Ausschreibung für DAB auf Kanal 10D.

Also wenn ich mir die Richtstrahlung vom Pohorje so ansehe, kann man das für den Großraum Graz wohl vergessen. Toller Rückschritt, dieser digitale Unfug... dann gibts nicht mal mehr in Graz mobiltaugliches RTV Slovenija, während auf UKW in jeder Häuserschlucht ein super Signal da ist. :rolleyes:

von DX-Project-Graz - am 11.07.2015 11:57
Hier zum Fahrplan (siehe PDF letzte Seite).

Zitat
AKOS
Veröffentlichung der Bekanntmachung:
10. 7. 2015
Frist für die schriftliche Fragen zu den Ausschreibungsunterlagen oder der Ausschreibung:
7. 8. 2015
Veröffentlichung der Erläuterungen zu den Ausschreibungsunterlagen, Ausschreibung und den Gegenstand der Ausschreibung:
14. 8. 2015
Frist für Änderungen oder Ergänzungen der Ausschreibungsunterlagen:
21. 8. 2015
Frist zu Änderungen oder Ergänzungen bei Ersatz oder Rücknahme des Angebots:
4. 9. 2015 14.00 Uhr
Frist für die Einreichung der Angebote:
14. 9. 2015 14.00 Uhr
Öffentliche Eröffnung der eingegangenen Angebote:
21. 9. 2015 um 12.00 Uhr
Voraussichtlicher Zeitpunkt der Entscheidung der Agentur:
23. 10. 2015


Es gibt ein Minimum an Sendestandorten:

POHORJE,
PLEŠIVEC,
TRDINOV VRH,
KRVAVEC,
KRIM,
NANOS und
TINJAN

die restlichen erwähnten können zusätzlich aufgeschalten werden.

Weiters:

- Dauer der Lizenz ist 10 Jahre.
- 1 CU darf maximal 35 EUR kosten pro Monat
- Die Parameter müssen so gewählt werden, dass zumindest 1100 kBit genutzt werden.
- Es gibt absolute Minimumbitraten pro Programm
- EPG scheint Pflicht zu sein
- Von Slideshow steht nix

von andimik - am 13.07.2015 14:38
Hier noch einmal der Rückblick, wie es 2009 in der BNetzA auftauchte (die letzte Spalte hat nur informativen Charakter und praktisch keine Bedeutung, weil alles ein SFN ist). Leistung ist überall 5 kW max., tw. aber mit Einzügen.


Boc 10D D SVNOD_D3
Kocevje 2 10D N SVNER_D3
Krim 10D N SVNER_D3
Krvavec 10D D SVNER_D3
Kuk 10D N SVNOD_D3
Kum 10D N SVNER_D3
Lendava 10D N SVNOD_D3
Ljubljana 3 10D N SVNER_D3
Nanos 10D N SVNOD_D3
Pecarovci 10D N SVNOD_D3
Plesivec 10D D SVNOD_D3
Pohorje 10D D SVNOD_D3
Ptuj 2 10D N SVNOD_D3
Ravni Valvazor 10D D SVNER_D3
Skalnica 10D N SVNOD_D3
Trdinov Vrh 10D D SVNER_D3
Trstelj 10D N SVNOD_D3


Einige Standorte wären sicher nicht schlecht, aber sie sind in der aktuellen Ausschreibung nicht vorhanden (zB Valvazor in Oberkrain, Kuk im Savetal ...)

von andimik - am 10.08.2015 06:59
http://www.akos-rs.si/vprasanja-in-odgovori-v-zvezi-z-javnim-razpisom-za-podelitev-radijske-frekvence-za-omrezje-prizemne-digitalne-radiodifuzije-t-dab-(multipleks-r1)

Ein Bewerber hat sich bei der Behörde gemeldet und eine schriftliche Anfrage gestellt. Bei Tinjan hat er nämlich befürchtet, dass der Elektrosmog beim Sender Tinjan zu hoch sein wird und daher dort DAB+ gar nicht mit 5 kW ausgestrahlt werden könnte/dürfte. Die Behörde hat es beantwortet, dass nach dem Wegfall der analogen Sender (auch ein UKW-Programm wurde dort entfernt) und geringeren Leistung und Anzahl der Frequenzen über DVB-T sich die 5 kW doch ausgehen.

von andimik - am 17.08.2015 08:50
Ob ein Signal durchkommen wird ist nicht sicher.
Plesivec ist zumindest besser als Krvavec, aber auch nicht wirklich gut. Ein 2000er stört.

Krvavec - Villach:



Plesivec - Villach:



von Unbekannter_DAB_Fan - am 18.10.2015 14:55
Zitat
andimik
Die Karawanken sind komischerweise doch nicht so ein großes Problem, denn bei mir vor der Haustür ist Krvavec mit RDS empfangbar und auch in Villach kommen einige von Sance mit RDS.


Ist halt doch ein anderer Frequenzbereich bei DAB, und deshalb nur eingeschränkt mit UKW vergleichbar. Von DAB Testbetrieb am Krvavec kam leider nicht viel in Villach an. Hoffentlich bringt die Leistungserhöhung auf 5kW etwas.

Zitat
andimik
Plesivec wird eher nordöstlich von Villach anfangen, auch im Bezirk FE und SV.


Ja klar, dort hat man Sichtverbindung.

Plesivec-Feldkirchen:



Plesivec-StVeit:



Plesivec-Klagenfurt:



Plesivec-Wolfsberg:



Von wo ein mögliches Signal kommt werden wir eh nie herausfinden, da SFN.

von Unbekannter_DAB_Fan - am 19.10.2015 09:23
Überraschung: Die Lizenz ist bereits heute da! :-)

Die Nr. ist 38141-4/2015/9 (aber hab noch nichts Weiteres gefunden). Wie bereits vermutet, Lizenznehmer ist RTV Slovenija, Kanal wird landesweit 10D sein, gültig bis 15.1.2026. Die Standorte wurden aber noch nicht genehmigt, stehen aber alle in der Ausschreibung!

Zu finden auf http://www.akos-rs.si/ra-in-tv-frekvence?search=search&page=1&vrsta_postaje=muxt_dab&imetnik=-1&ime_programa_radio=-1&mrezni_program_radio=-1&oddajne_tocke_radio=-1&ime_programa_sr_val=-1×haring_sr_val=-1&mux=&obmocje_pokrivanja_dvb_t=-1

Weitere Schritte sind die Kommunikation, wer von den Privaten mitmacht und wann welche Sender (endlich) eingeschalten werden.

von andimik - am 15.01.2016 15:02
Bis 15.7.2016 läuft nun die Ausschreibung für die Programmanbieter auf dem Mulitpleks R1 auf Kanal 10D. Im Gegensatz zu Österreich bestimmt die Behörde direkt den Inhalt (in dem sie selbst ausschreibt).

http://www.akos-rs.si/javni-razpis-za-dodelitev-desetih-pravic-razsirjanja-radijskega-programa-v-digitalni-radiodifuzni-tehniki-na-celotnem-ozemlju-republike-slovenije

Was noch nicht genehmigt wurde, sind die Standorte, die aber eh bereits feststellen (zB Übersicht auf http://www.rtvslo.si/dab/oddajniki und http://www.rtvslo.si/dab/moznost_sprejema )

von andimik - am 13.06.2016 06:30
Auf der Suche nach neuen Infos hab ich diese interessante Diskussion gefunden:

http://www.akos-rs.si/radio-center:-dab-razpis-in-neformalne-programske-radijske-mreze

Kurz: Radio 1 besteht aus 18 Lizenzen von 7 verschiedenen Anbietern. Alleine schon die würden den Mux füllen ... Jedoch darf - im Gegensatz zu Österreich - ein Anbieter mehrere Plätze auf DAB buchen, aber keine Mantelprogramme.

So wie es aussieht, sind auf jeden Fall bei DAB dabei:

Radio1 vermutlich mit dem Laibacher Programm
RADIO CENTER,
Rock Radio,
Primorski val
Radio 94

neben den 4 Programmen von RTV. Die Ausschreibung war aber noch nicht zu Ende, sodass der Mux vermutlich richtig voll werden wird.

von andimik - am 02.08.2016 11:53
Und:

http://www.rtvslo.si/slovenija/slovenija-namerava-toziti-italijanske-radijske-postaje-zaradi-motenja-frekvenc/397980

Italien möge sich endlich an Genf 1984 halten. Der 10D darf nicht gestört werden, zT ist DVB-T im Veneto auf Sendung. Wenn der abgeschaltet wird, ist 10D sicher bis Venedig zu hören.

Slowenien wird sich demnach an die europäische Kommission wenden. Und dort sitzt ein alter Bekannter ;-)

von andimik - am 02.08.2016 12:06
Ich konnte noch nichts empfangen, mal sehen wie es morgen aussieht.

Die Belegung ist bis auf ein Programm nun fix, im Gegensatz zu Österreich darf ein Anbieter mehr als 2 Programme verbreiten, in Slowenien sind es sogar 4 :-o

http://www.zurnal24.si/digitalni-radio-dab-kaj-je-to-rtv-slovenija-signal-sprejem-postaje-val202-akos-clanek-276871

Prvi,
Val 202,
ARS,
Radio Si.

Radio1 (Infonet),
Radio2 (Infonet),
Radio3 (ehemaliges Europa 95; Infonet),
Antena (Infonet),
A-Radio,(einziges Programm, das nicht aus Laibach kommt)
Radio Center,
Narodni radio (neues Programm von Radio Center),
Radio Ognjišče,
Rock radio.

von andimik - am 01.09.2016 15:48


Hier ein erster Vorgeschmack.

http://andimik.bplaced.net/temp/r1_slovenija_2016sep03.mmp

Journalline (ist nur auf Prvi) spricht von dzt. 41 Grad im Schatten (das ist anscheinend der Default-Text ... :-) )
Bei Slideshow kommt nix.

Der Noxon ist leider zu taub, diese Sachen konnte ich nur dort empfangen, wo am Microspot bereits 8 Kästchen waren.

Bei mir Zuhause ist der Empfang gerade noch mit Audio möglich (am Balkon).

von andimik - am 03.09.2016 18:40
Nanos und Krim senden momentan noch nicht. Krvavec sendet (vermutlich als einziger).

Bereits in Postojna einlesbar. Zwischen Postojna und LJ nur am wenigen Abschnitten abspielbar. Von LJ bis Bled durchgehend abspielbar. Danach bis zur Grenze mit Aussetzer.

Empfänger: Sangean DPR 39

Deshalb hoffe ich, dass die Aktivierung von Plesivec noch eine Verbesserung bringt.

von Unbekannter_DAB_Fan - am 03.09.2016 19:21
Nein, das weiß ich, komme grad aus dieser Gegend ...

In den höhergelegenen Gebieten rund um Wernberg, Köstenberg, Techelsberg geht es sogar im Auto auf längerer (waldloser) Strecke mit dem Radio am Beifahrersitz. Meistens aber nur im Freien. Dort wird der Plesivec viel helfen, aber auch im Bezirk Feldkirchen (evtl. bis Gnesau) und Sankt Veit.

Mir schwebt eine Versorgungsfahrt mit Hilfe eines DAB-Autoradiobesitzers vor. Irgendwann muss ich ja auch ein neues Auto kaufen ...

von andimik - am 03.09.2016 20:33
Hier ein Bericht über den Umbau am Sender Beli Kriz (Piran, Portoroz). Ist für DAB aber erst im nächsten Schritt vorgesehen.

http://www.rtvslo.si/lokalne-novice/antenski-stolp-na-belem-krizu-bo-kmalu-precej-nizji/396223

Der Mast ist ca. 50 Jahre alt, die Abspannung wird erneuert und der Sendemast erneuert.

Und hier noch etwas:

http://4d.rtvslo.si/arhiv/prispevki-in-izjave-dnevnik/174424313

Oder hier ein Rückblick auf die Sendeanlagen im Rahmen des Nationalfeiertags (25 Jahre Slowenien).

http://www.rtvslo.si/slovenija/obramba-oddajnikov-pomembna-za-osamosvojitev-slovenije/394725

von andimik - am 05.09.2016 15:34
Hier die erste offizielle Meldung der Behörde bezüglich des Radioangebots:

http://www.akos-rs.si/akos-podelil-pravice-razsirjanja-radijskega-programa-v-digitalni-radiodifuzni-tehniki

Radio Radio ist noch dazugekommen.

Wichtig: Die Privaten können spätestens max. in 3 Monaten starten lt. Behördenbescheid. Es kann also durchaus sein, dass der Mux noch eine Zeit lang nur mit den ö-r Programmen belegt ist.

Bis 19.9. müssen aber tatsächlich auch die anderen Sendeanlagen der Phase 1 in Betrieb sein.

von andimik - am 07.09.2016 21:21
Bin gerade in Villach/Nord bei meinen Eltern und dort geht es erwartungsgemäß. Es kommt mir etwas stärker vor als der alte Test vor einigen Jahren, da es etwa am Balkon nur mit der Teleskopantenne geht, der alte ging nur an wenigen Stellen überhaupt, jetzt wird fast überall Signal angezeigt und stellenweise abgespielt. Indoor geht natürlich gar nichts.

3-4 Balken, aber es wird abgespielt (allerdings nur in einigen wenigen Positionen) . Es könnte sein, dass hier auch der Plesivec noch Verbesserungen bringen wird.





von RTL 102.5 Fan - am 11.09.2016 17:46
Kurzer Empfangsbericht nun auch von meiner Seite:

Also Plesivec ist definitv (noch) nicht On Air, aber es wird vermutlich nicht mehr lange dauern!
Das Signal aktuell ist jedoch wesentlich Stärker, als beim Test vor ein paar Jahren. Mobil habe ich getestet von Spittal über das Rosental bis zu meinem Heim QTH in Eberndorf bzw. dann auch wieder nach Klagenfurt.
Testbedingungen waren ein Kenwood KDC DAB 41U und eine fix am Fahrzeug verbaute UKW-DAB+ Kombiantenne von Hama.

Das erste mal eingelesen wurde der MUX auf der Höhe von Spittal, das erste mal kurz abgespielt kurz nach Spittal. Danach immer wieder Fetzen, bis vor und nach dem Oswaldiberg Tunnel, da ging es tlw. recht gut. Anschließend durch das Rosental immer wieder kurz Audio uoweit nd in Ferlach ging der MUX überraschend gut, tlw. lang anhaltend. Auf der B85 bis an den höchsten Punkt der Straße nach Gotschuchen war sehr oft Empfang möglich, jedoch war danach Stille bis kurz vor Eberndorf. Dort ging es wieder tlw. bis zur Draubrücke Tainach, ab da interessanterweise ca. 2km fast ohne Probleme. Richtung Klagenfurt auf der Bundesstraße ging es auch immer wieder und beim Abschluss meines Testes in Klagenfurt höhe OBI, Völkermarkterstraße war einwandfreies Audio möglich.
Soweit zu meinen Erfahrungen mit dem derzeitigen Sender Krvavec, wenn dann der Plesivec in Betrieb geht wird freilich in nahezu allen Genannten Gegenden DAB+ Empfang möglich sein, aber ich finde es dennoch Interessant zu sehen wie sich die aktuelle Empfangslage verhält und dass sich das DAB+ Signal meiner Meinung nach in Unterkärnten besser ausbreitet als die UKW-Signale von gleichen Standort!

Grüße aus dem DAB+ Bundesland Vorarlberg! ;-)

von MPDX - UnterkärntenDX - am 12.09.2016 04:00
Ich hab mir das Diagramm angeschaut, Richtung Österreich geht (künftig) vom Plesivec leider nur 300 Watt raus (von 280 - 20 Grad).

270 Grad = Richtung Rosental immerhin 500 W, aber da sind einige Berge im Weg.

Es gibt aber eine Nebenkeule Richtung Radlpass (Eibiswald) mit 1,5 kW.

Beim Pohorje auch das gleiche: 300 Watt Richtung 240 (Velenje) bis 350 Grad (Graz). 2 bis 4 kW Richtung Bad Gleichenberg.

Aber der Boc strahlt nach Norden mit 5 kW ...

Sprich, die slowenischsprachige Bevölkerung hat nur im Raum Bleiburg was von DAB.

von andimik - am 12.09.2016 08:53
Zitat
andimik
Ich hab mir das Diagramm angeschaut, Richtung Österreich geht (künftig) vom Plesivec leider nur 300 Watt raus (von 280 - 20 Grad).

270 Grad = Richtung Rosental immerhin 500 W, aber da sind einige Berge im Weg.

Es gibt aber eine Nebenkeule Richtung Radlpass (Eibiswald) mit 1,5 kW.

Beim Pohorje auch das gleiche: 300 Watt Richtung 240 (Velenje) bis 350 Grad (Graz). 2 bis 4 kW Richtung Bad Gleichenberg.

Aber der Boc strahlt nach Norden mit 5 kW ...

Sprich, die slowenischsprachige Bevölkerung hat nur im Raum Bleiburg was von DAB.


Das wird in Graz keinen störungsfreien Mobilempfang ermöglichen, während auf UKW alles vom Pohorje rauschfrei geht, bzw selbst mit Billigradios.

Somit ist und bleibt DAB+ für mich eine Nullnummer ohne Mehrwert sondern eher mit Nachteilen. :-(

von DX-Project-Graz - am 13.09.2016 22:04
Aha, man hat auch die Konfiguration leicht geändert (JL ist eigener Eintrag). Bei Radio SI war vorher gar kein Button SlideShow zu sehen. Bei allen Programmen ist nun auch dieser - ich nenn ihn mal - Radiotext zu lesen. Update: DLS heißt das. Danke für die Info.

Am Dienstag bin ich am Nanos. Mehr darüber danach.

Ach ja: Boc und Pečarovci senden nicht (erst in Phase 2), das ist auf http://frekvencia.hu/t-dab-svn.htm falsch.

Wo hast du die Screenshots gemacht? Auf einem (vermutlich in Laibach gemacht, noch nur mit Krvavec) sehr hohes SNR, aber ohne Dynamic Label, auf dem anderen (vermutlich bei dir gemacht) mit DLS.

von andimik - am 16.09.2016 07:24
Nun sendet also auch der Pohorje und ich habe entsprechend einige Tests gemacht und bin wirklich sehr enttäuscht.

Indoor am Schreibtisch geht gar nichts, während jedes Küchenradio mir an derselben Stelle Radio SI auf 102.8 mit RDS rauschfrei hereinholt. An der Yagi hat der Pohorje bei praktisch optischer Sichtverbindung 85 dB Signalstärke am Sony F1HD. Selbst direkt am Fenster, wenn es geschlossen ist, bekomme ich gerade nur so das Bouquet eingelesen, mit viel Verrenkungen.

Auf dem Balkon (17 Meter über Straßenniveau im 5. Stock eines Wohngebäudes) geht der Multiplex, allerdings fern von Vollausschlag.

Unterwegs habe ich noch nicht getestet, aber ich kann mir vorstellen, was das bringen wird. Was die DAB-Fanatiker hier so toll finden, möchte ich gerne wissen, denn das ist wirklich enttäuschend. 62 km Entfernung, am Balkon habe ich fast optische Sichtverbindung (ein paar Meter höher sieht man den Pohorje bereits) und auf UKW und selbst DVB-T alles Ortssender.

Empfänger ist übrigens ein durchaus empfindliches TESCO DAB+ Radio DR1403B-CE (wie es im Forum schon bei einigen Usern bekannt ist)

von DX-Project-Graz - am 16.09.2016 17:56
Toll finde ich, dass die Versorgung mit nur 300 Watt so eine Abdeckung zusammenbringt.

Bin von Leibnitz über A9 und A2 nach Klagenfurt gefahren. In der gesamten südlichen Steiermark spielt er ohne einen einzigen Aussetzer. Dabei war das Radio nur auf dem Beifahrersitz.

Der erste Signaleinbruch war bei Mooskirchen, dann hab ich das Radio zum Fenster gestellt, im kurzen Tunnel danach war fast durchwegs Empfang, sprich da strahlt 10D noch in den Tunnel hinein und es gab nur kurz 2 Sekunden Stille.

Bein aktuellen Baustellenabschnitt zwischen Steinberg und Modriach gab es erste längere Aussetzer. Das erste Beifahrer taugliche Signal kommt erst westlich der Raststation Pack.

Das Lavanttal hat teilweise fast Vollausschlag.

ABER

Dann kommt über den Griffner Berg interessanter Weise wenig Signal. Richtig gut spielt es erst wieder westlich von Völkermarkt West. Teilweise sogar in den Unterflurtrassen.

Mit einem DAB Autoradio wird das aber etwas besser sein als meine heutige Fahrt.

Boc und Pecarovci werden für die Steiermark und letzterer auch für den Packabschnitt eine kleine Rolle spielen.

von andimik - am 18.09.2016 10:38
Graz, in meiner Wohnung im 12. Stock (Nähe Innenstadt):

- indoor stabiler, störungsfreier Empfang möglich, obwohl Zimmer nach Norden raus! Auch Bewegen des Empfängers ändert nichts, auch wenn man durch die WOhnung geht bleibt das Signal erhalten!
indoor meist 5-6 Balken
- outdoor: am Balkon logischerweise noch stärker, da 8-9 Balken.

Habe also das erste mal hier störungsfreien, indoor DAB+ Empfang! :spos:

von RTL 102.5 Fan - am 19.09.2016 15:28
Der Noxon DAB Stick ist leider nicht im Bild. Die Techniker nutzen auch den DAB Player von Andreas Gsinn, aber Journalline als eigenes Programm hat bei denen nicht funktioniert (ich wette, die haben nach dem Scannen nicht gespeichert, ist mir auch so ergangen)

Wobei im Radio suggeriert wurde, dass auch schon die Privaten senden.

Im Video ist beim Sony die Anzeige NO SIGNAL zu sehen, da war der Mux gerade außer Betrieb für das Knopfdrücken ... ;-)

von andimik - am 20.09.2016 18:39
Im Multiplex wurden jetzt auch die Namen der Privatsender angepasst, aus den Ursprünglichen Namen wurde eine Anpassung bei:

Rock Radio = Radio Radio Stajerska
Radio Center = Radio Center Slo
Radio 1 = Radio Radio
Radio Evropa = Evropa 05

vorgenommen. Desweiteren wurden die Bitraten angepasst, die RTV SLO sendet weiterhin mit ausgezeichneten 128 kbit/s, Radio Radio (laut Station ID Radio 1) mit 80 kbit/s, Radio Ognijsce mit 72 kbit/s und die restlichen Stationen mit 64 kbit/s, wobei speziell Radio Center wirklich sehr gut klingt (gefühlt ca. 90 kbit/s!).

von MPDX - UnterkärntenDX - am 27.09.2016 16:53
Zitat
RTL 102.5 Fan
Jetzt schaut es so aus bei den Privaten:
Antena
Center S
Europa
Ognjisce (da läuft nichts)
Radio 2
Radio
Rock S


Felix, dass sind aber bei dir nur die halben Labels!

AKTUELL

Es wurde vor ein paar Minuten ein weiterer Sender mit dem Label Namen "Radio TEST" aufgeschalten, derzeit wird Radio Capodistra mit 32kbit/s übertragen (klingt ausgesprochen gut)!

von MPDX - UnterkärntenDX - am 28.09.2016 11:51
Felix, du musst dir einen besseren Empfang suchen, denn Ognjisce hat nun 4A Fehlerschutz, dafür aber 80 kBit

Zitat
csv-Datei
Ensemble Name;Ensemble ID;Channel;Frequency;Service Name;Service ID;Service Language;Service Country;PTY;Short Label;ECC;Component Label;Component Language;Type;Sub channel ID;Codec;Bitrate;CU;Protection level;User application
MULTIPLEX R1;9200;10D;215072;Slo 1 Prvi;9201;Slovene;Slovenia;No programme type;Prvi;E49;none;none;Audio Stream DAB+;0;AAC+;128;96;EEP 3-A;MOT Slideshow, Journaline
MULTIPLEX R1;9200;10D;215072;Slo 2 Val 202;9202;none;Slovenia;Varied;Val 202;E49;none;none;Audio Stream DAB+;1;AAC+;128;96;EEP 3-A;MOT Slideshow
MULTIPLEX R1;9200;10D;215072;Slo 3 ARS;9203;none;Slovenia;Light Classical;ARS;E49;none;none;Audio Stream DAB+;3;AAC+;128;96;EEP 3-A;MOT Slideshow
MULTIPLEX R1;9200;10D;215072;Slo Int Radio SI;933A;none;Slovenia;Travel;Radio SI;E49;none;none;Audio Stream DAB+;2;AAC+;128;96;EEP 3-A;MOT Slideshow
MULTIPLEX R1;9200;10D;215072;Radio Antena;940B;none;Slovenia;none;Antena;E49;none;none;Audio Stream DAB+;8;AAC+;64;48;EEP 3-A;
MULTIPLEX R1;9200;10D;215072;Radio Center Slo;9414;none;Slovenia;none;Center S;E49;none;none;Audio Stream DAB+;5;AAC+;64;48;EEP 3-A;
MULTIPLEX R1;9200;10D;215072;Radio Ognjisce;942F;none;Slovenia;none;Ognjisce;E49;none;none;Audio Stream DAB+;4;AAC+;80;40;EEP 4-A;MOT Slideshow
MULTIPLEX R1;9200;10D;215072;Radio Radio;9442;none;Slovenia;none;Radio;E49;none;none;Audio Stream DAB+;7;AAC+;80;60;EEP 3-A;
MULTIPLEX R1;9200;10D;215072;Radio 2;9459;none;Slovenia;none;Radio 2;E49;none;none;Audio Stream DAB+;9;AAC+;64;48;EEP 3-A;
MULTIPLEX R1;9200;10D;215072;Europa 05;945B;none;Slovenia;none;Europa;E49;none;none;Audio Stream DAB+;A;AAC+;64;48;EEP 3-A;
MULTIPLEX R1;9200;10D;215072;Rock Radio Staj;9516;none;Slovenia;none;Rock S;E49;none;none;Audio Stream DAB+;B;AAC+;64;48;EEP 3-A;
MULTIPLEX R1;9200;10D;215072;Radio TEST;9555;none;Slovenia;none;TEST;E49;none;none;Audio Stream DAB+;C;AAC+;32;24;EEP 3-A;
MULTIPLEX R1;9200;10D;215072;Spored;E4910002;none;Slovenia;none;Spored;E49;none;none;Packet Data;6;Data;16;12;EEP 3-A;EPG




Ensemble 0x9200, Label: 'MULTIPLEX R1', ShortLabel: 'MUX R1', LTO: +120 min, ECC: 0xE4, NumServices: 13
Audio-Service 0x9201, Label: 'Slo 1 Prvi', ShortLabel: 'Prvi', PTY: No programme type (static), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 0, StartCU: 0, NumCU: 96, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 128 kbit/s, NumUserApps: 2
User App 1 / 2, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), X-PAD type: 12, UaType: 0x2 (Slideshow), DataLen: 2 [0C3C]
User App 2 / 2, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x5 (Transparent Data Channel), X-PAD type: 4, UaType: 0x44A (Journaline), DataLen: 6 [040500000000]
Audio-Service 0x9202, Label: 'Slo 2 Val 202', ShortLabel: 'Val 202', PTY: Varied (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 1, StartCU: 96, NumCU: 96, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 128 kbit/s, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), X-PAD type: 12, UaType: 0x2 (Slideshow), DataLen: 2 [0C3C]
Audio-Service 0x9203, Label: 'Slo 3 ARS', ShortLabel: 'ARS', PTY: Light Classical (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 3, StartCU: 288, NumCU: 96, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 128 kbit/s, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), X-PAD type: 12, UaType: 0x2 (Slideshow), DataLen: 2 [0C3C]
Audio-Service 0x933A, Label: 'Slo Int Radio SI', ShortLabel: 'Radio SI', PTY: Travel (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 2, StartCU: 192, NumCU: 96, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 128 kbit/s, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), X-PAD type: 12, UaType: 0x2 (Slideshow), DataLen: 2 [0C3C]
Audio-Service 0x940B, Label: 'Radio Antena', ShortLabel: 'Antena', PTY: -, NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 8, StartCU: 544, NumCU: 48, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 64 kbit/s, NumUserApps: 0
Audio-Service 0x9414, Label: 'Radio Center Slo', ShortLabel: 'Center S', PTY: -, NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 5, StartCU: 424, NumCU: 48, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 64 kbit/s, NumUserApps: 0
Audio-Service 0x942F, Label: 'Radio Ognjisce', ShortLabel: 'Ognjisce', PTY: -, NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 4, StartCU: 384, NumCU: 40, ErrorProt: EEP 4-A (FEC: 3/4), Datarate: 80 kbit/s, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), X-PAD type: 12, UaType: 0x2 (Slideshow), DataLen: 2 [0C3C]
Audio-Service 0x9442, Label: 'Radio Radio', ShortLabel: 'Radio', PTY: -, NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 7, StartCU: 484, NumCU: 60, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 80 kbit/s, NumUserApps: 0
Audio-Service 0x9459, Label: 'Radio 2', ShortLabel: 'Radio 2', PTY: -, NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 9, StartCU: 592, NumCU: 48, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 64 kbit/s, NumUserApps: 0
Audio-Service 0x945B, Label: 'Europa 05', ShortLabel: 'Europa', PTY: -, NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 10, StartCU: 640, NumCU: 48, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 64 kbit/s, NumUserApps: 0
Audio-Service 0x9516, Label: 'Rock Radio Staj', ShortLabel: 'Rock S', PTY: -, NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 11, StartCU: 688, NumCU: 48, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 64 kbit/s, NumUserApps: 0
Audio-Service 0x9555, Label: 'Radio TEST', ShortLabel: 'TEST', PTY: -, NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 12, StartCU: 736, NumCU: 24, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 32 kbit/s, NumUserApps: 0
Data-Service 0xE4910002, Label: 'Spored', ShortLabel: 'Spored', PTY: -, NumComponents: 1 (Audio: 0, Data: 1)
DataComponent (MSC packet data), SCIdS: 0, SCId: 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), SubChId: 6, StartCU: 472, NumCU: 12, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 16 kbit/s, PacketAddr: 2, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', UaType: 0x7 (EPG), DataLen: 1 [01]


Sprich, die 80 kBit brauchen mit 4A nun weniger CUs als die 64 kBit anderer Sender mit 3A ...

von andimik - am 28.09.2016 17:36
Bequem zuhause empfangen:



Ensemble 0x9200, Label: 'MULTIPLEX R1', ShortLabel: 'MUX R1', LTO: +120 min, ECC: 0xE4, NumServices: 13
Audio-Service 0x9201, Label: 'Slo 1 Prvi', ShortLabel: 'Prvi', PTY: No programme type (static), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 0, StartCU: 0, NumCU: 96, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 128 kbit/s, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), X-PAD type: 12, UaType: 0x2 (Slideshow), DataLen: 2 [0C3C]
Audio-Service 0x9202, Label: 'Slo 2 Val 202', ShortLabel: 'Val 202', PTY: Varied (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 1, StartCU: 96, NumCU: 96, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 128 kbit/s, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), X-PAD type: 12, UaType: 0x2 (Slideshow), DataLen: 2 [0C3C]
Audio-Service 0x9203, Label: 'Slo 3 ARS', ShortLabel: 'ARS', PTY: Light Classical (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 3, StartCU: 288, NumCU: 96, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 128 kbit/s, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), X-PAD type: 12, UaType: 0x2 (Slideshow), DataLen: 2 [0C3C]
Audio-Service 0x933A, Label: 'Slo Int Radio SI', ShortLabel: 'Radio SI', PTY: Travel (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 2, StartCU: 192, NumCU: 96, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 128 kbit/s, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), X-PAD type: 12, UaType: 0x2 (Slideshow), DataLen: 2 [0C3C]
Audio-Service 0x940B, Label: 'Radio Antena', ShortLabel: 'Antena', PTY: -, NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 8, StartCU: 564, NumCU: 48, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 64 kbit/s, NumUserApps: 0
Audio-Service 0x9414, Label: 'Radio Center Slo', ShortLabel: 'Center S', PTY: Pop Music (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 5, StartCU: 444, NumCU: 48, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 64 kbit/s, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), X-PAD type: 12, UaType: 0x2 (Slideshow), DataLen: 2 [0C3C]
Audio-Service 0x942F, Label: 'Radio Ognjisce', ShortLabel: 'Ognjisce', PTY: -, NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 4, StartCU: 384, NumCU: 60, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 80 kbit/s, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), X-PAD type: 12, UaType: 0x2 (Slideshow), DataLen: 2 [0C3C]
Audio-Service 0x9442, Label: 'Radio 1 DAB', ShortLabel: '1 DAB', PTY: -, NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 7, StartCU: 504, NumCU: 60, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 80 kbit/s, NumUserApps: 0
Audio-Service 0x9459, Label: 'Radio 2', ShortLabel: 'Radio 2', PTY: -, NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 9, StartCU: 612, NumCU: 48, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 64 kbit/s, NumUserApps: 0
Audio-Service 0x945B, Label: 'Radio BOB', ShortLabel: 'BOB', PTY: -, NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 10, StartCU: 660, NumCU: 48, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 64 kbit/s, NumUserApps: 0
Audio-Service 0x9516, Label: 'Rock Radio Slo', ShortLabel: 'Rock S', PTY: Rock Music (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 11, StartCU: 708, NumCU: 54, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 72 kbit/s, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), X-PAD type: 12, UaType: 0x2 (Slideshow), DataLen: 2 [0C3C]
Data-Service 0xE4910001, Label: 'Info', ShortLabel: 'Info', PTY: -, NumComponents: 1 (Audio: 0, Data: 1)
DataComponent (MSC packet data), SCIdS: 0, SCId: 0, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x05 (Transparent Data Channel), SubChId: 13, StartCU: 762, NumCU: 6, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 8 kbit/s, PacketAddr: 1, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', UaType: 0x44A (Journaline), DataLen: 4 [00000000]
Data-Service 0xE4910002, Label: 'Spored', ShortLabel: 'Spored', PTY: -, NumComponents: 1 (Audio: 0, Data: 1)
DataComponent (MSC packet data), SCIdS: 0, SCId: 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), SubChId: 6, StartCU: 492, NumCU: 12, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 16 kbit/s, PacketAddr: 2, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', UaType: 0x7 (EPG), DataLen: 1 [01]



Leider kenne ich mich beim DABPlayer (noch) nicht gut aus.

Bei "Basisband-Daten speichern ..." erhalte ich keine Datei - ?
Bei "FIC-Daten speichern ..." erhalte ich eine Datei. Was kann ich damit anfangen?

von Unbekannter_DAB_Fan - am 24.10.2016 15:35
Audio geht nicht mehr, da die FEC auf 3/4 umgestellt wurde. Jetzt schon bei 5 Programmen. Wenn es so bleibt, weil man Platz für zusätzliche Programme benötigt, dann ist das für mich eine Katastrophe.


Ensemble 0x9200, Label: 'MULTIPLEX R1', ShortLabel: 'MUX R1', LTO: +60 min, ECC: 0xE4, NumServices: 13
Audio-Service 0x9201, Label: 'Slo 1 Prvi', ShortLabel: 'Prvi', PTY: No programme type (static), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 0, StartCU: 0, NumCU: 96, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 128 kbit/s, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), X-PAD type: 12, UaType: 0x2 (Slideshow), DataLen: 2 [0C3C]
Audio-Service 0x9202, Label: 'Slo 2 Val 202', ShortLabel: 'Val 202', PTY: Varied (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 1, StartCU: 96, NumCU: 96, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 128 kbit/s, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), X-PAD type: 12, UaType: 0x2 (Slideshow), DataLen: 2 [0C3C]
Audio-Service 0x9203, Label: 'Slo 3 ARS', ShortLabel: 'ARS', PTY: Light Classical (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 3, StartCU: 288, NumCU: 96, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 128 kbit/s, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), X-PAD type: 12, UaType: 0x2 (Slideshow), DataLen: 2 [0C3C]
Audio-Service 0x933A, Label: 'Slo Int Radio SI', ShortLabel: 'Radio SI', PTY: Travel (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 2, StartCU: 192, NumCU: 96, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 128 kbit/s, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), X-PAD type: 12, UaType: 0x2 (Slideshow), DataLen: 2 [0C3C]
Audio-Service 0x940B, Label: 'Radio Antena', ShortLabel: 'Antena', PTY: -, NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 8, StartCU: 496, NumCU: 24, ErrorProt: EEP 4-A (FEC: 3/4), Datarate: 48 kbit/s, NumUserApps: 0
Audio-Service 0x9414, Label: 'Radio Center Slo', ShortLabel: 'Center S', PTY: Pop Music (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 5, StartCU: 404, NumCU: 48, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 64 kbit/s, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), X-PAD type: 12, UaType: 0x2 (Slideshow), DataLen: 2 [0C3C]
Audio-Service 0x942F, Label: 'Radio Ognjisce', ShortLabel: 'Ognjisce', PTY: Varied (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 4, StartCU: 384, NumCU: 20, ErrorProt: EEP 4-A (FEC: 3/4), Datarate: 40 kbit/s, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), X-PAD type: 12, UaType: 0x2 (Slideshow), DataLen: 2 [0C3C]
Audio-Service 0x9442, Label: 'Radio 1 DAB', ShortLabel: '1 DAB', PTY: -, NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 7, StartCU: 464, NumCU: 32, ErrorProt: EEP 4-A (FEC: 3/4), Datarate: 64 kbit/s, NumUserApps: 0
Audio-Service 0x9459, Label: 'Radio 2', ShortLabel: 'Radio 2', PTY: -, NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 9, StartCU: 520, NumCU: 24, ErrorProt: EEP 4-A (FEC: 3/4), Datarate: 48 kbit/s, NumUserApps: 0
Audio-Service 0x945B, Label: 'Radio BOB', ShortLabel: 'BOB', PTY: -, NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 10, StartCU: 544, NumCU: 28, ErrorProt: EEP 4-A (FEC: 3/4), Datarate: 56 kbit/s, NumUserApps: 0
Audio-Service 0x9516, Label: 'Rock Radio Slo', ShortLabel: 'Rock S', PTY: Rock Music (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 11, StartCU: 572, NumCU: 54, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 72 kbit/s, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), X-PAD type: 12, UaType: 0x2 (Slideshow), DataLen: 2 [0C3C]
Data-Service 0xE4910001, Label: 'Info', ShortLabel: 'Info', PTY: -, NumComponents: 1 (Audio: 0, Data: 1)
DataComponent (MSC packet data), SCIdS: 0, SCId: 0, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x05 (Transparent Data Channel), SubChId: 13, StartCU: 626, NumCU: 6, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 8 kbit/s, PacketAddr: 1, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', UaType: 0x44A (Journaline), DataLen: 4 [00000000]
Data-Service 0xE4910002, Label: 'Spored', ShortLabel: 'Spored', PTY: -, NumComponents: 1 (Audio: 0, Data: 1)
DataComponent (MSC packet data), SCIdS: 0, SCId: 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), SubChId: 6, StartCU: 452, NumCU: 12, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 16 kbit/s, PacketAddr: 2, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', UaType: 0x7 (EPG), DataLen: 1 [01]

von Unbekannter_DAB_Fan - am 08.11.2016 18:34
Zitat
Unbekannter_DAB_Fan
Einige private Programme auf 10D sind momentan ohne Ton.


Sowohl für "kein Ton" wie auch für die Änderung von FEC würde ich die wirtschaftlichen Gründe sehen. Es ist die erste Rechnung für die DAB Sendung angekommen und musste bezahlt werden. Wie von DVB-T bekannt, schaltet RTVSLO ab, solange die Rechnung nicht bezahlt ist. Und weniger CU bedeutet niedrigere Rechnung.

Da die DAB-Sendung anscheinend momentan keine Mehreinnahmen bringt, muss man auch die Ausgaben begrenzen.

von Peterpin - am 08.11.2016 21:02
Oder es wird immer noch getestet?!
Aber warum soll man auch nicht den Fehlerschutz verändern, auch aus Wirtschaflichen Gründen, denn es ist ja garnicht das Zeil das komplette Land schon mit DAB+ zu Versorgen, denn wofür gibt es dann Phase 2 und 3? Ich kann es schon verstehen, warum der Fehlerschutz gesenkt wird, um erstens weitere Programme in den MUX zu "füllen" aber auch um dadurch ein breiteres Angebot der Bevölkerung, irgendwann auch Flächendeckend bereitzustellen!

von MPDX - UnterkärntenDX - am 09.11.2016 09:29
In den GE06-Dokumenten steht bei 10D-Slowenien, dass die Sender mit Österreich und Kroatien koordiniert werden sollen. Ich würde aber sagen, es beruht auf Gegenseitigkeit, dass man nicht direkt die Nachbargebiete abdeckt, solange das nicht für die Abdeckung der eigenen Gebiete notwendig ist. So ist z.B. auch Dobratsch bei UKW und UHF Richtung Süden stark gedämpft.

Blendet man Richtung Italien aus, muss man jedoch davon ausgehen, dass dort das als eine Einladung zur Verwendung derselben Frequenz interpretiert wird ;-)

von Peterpin - am 10.11.2016 18:52
Ensemble 0x9200, Label: 'MULTIPLEX R1', ShortLabel: 'MUX R1', LTO: +60 min, ECC: 0xE4, NumServices: 13
Audio-Service 0x9201, Label: 'Slo 1 Prvi', ShortLabel: 'Prvi', PTY: No programme type (static), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 0, StartCU: 0, NumCU: 96, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 128 kbit/s, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), X-PAD type: 12, UaType: 0x2 (Slideshow), DataLen: 2 [0C3C]
Audio-Service 0x9202, Label: 'Slo 2 Val 202', ShortLabel: 'Val 202', PTY: Varied (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 1, StartCU: 96, NumCU: 96, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 128 kbit/s, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), X-PAD type: 12, UaType: 0x2 (Slideshow), DataLen: 2 [0C3C]
Audio-Service 0x9203, Label: 'Slo 3 ARS', ShortLabel: 'ARS', PTY: Light Classical (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 3, StartCU: 288, NumCU: 96, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 128 kbit/s, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), X-PAD type: 12, UaType: 0x2 (Slideshow), DataLen: 2 [0C3C]
Audio-Service 0x933A, Label: 'Slo Int Radio SI', ShortLabel: 'Radio SI', PTY: Travel (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 2, StartCU: 192, NumCU: 96, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 128 kbit/s, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), X-PAD type: 12, UaType: 0x2 (Slideshow), DataLen: 2 [0C3C]
Audio-Service 0x940B, Label: 'Radio Antena', ShortLabel: 'Antena', PTY: Pop Music (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 8, StartCU: 496, NumCU: 24, ErrorProt: EEP 4-A (FEC: 3/4), Datarate: 48 kbit/s, NumUserApps: 0
Audio-Service 0x9414, Label: 'Radio Center Slo', ShortLabel: 'Center S', PTY: Pop Music (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 5, StartCU: 404, NumCU: 48, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 64 kbit/s, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), X-PAD type: 12, UaType: 0x2 (Slideshow), DataLen: 2 [0C3C]
Audio-Service 0x942F, Label: 'Radio Ognjisce', ShortLabel: 'Ognjisce', PTY: Varied (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 4, StartCU: 384, NumCU: 20, ErrorProt: EEP 4-A (FEC: 3/4), Datarate: 40 kbit/s, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), X-PAD type: 12, UaType: 0x2 (Slideshow), DataLen: 2 [0C3C]
Audio-Service 0x9442, Label: 'Radio 1 DAB', ShortLabel: '1 DAB', PTY: Pop Music (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 7, StartCU: 464, NumCU: 32, ErrorProt: EEP 4-A (FEC: 3/4), Datarate: 64 kbit/s, NumUserApps: 0
Audio-Service 0x9459, Label: 'Radio 2', ShortLabel: 'Radio 2', PTY: Pop Music (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 9, StartCU: 520, NumCU: 36, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 48 kbit/s, NumUserApps: 0
Audio-Service 0x945B, Label: 'Radio BOB', ShortLabel: 'BOB', PTY: Rock Music (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 10, StartCU: 556, NumCU: 28, ErrorProt: EEP 4-A (FEC: 3/4), Datarate: 56 kbit/s, NumUserApps: 0
Audio-Service 0x9516, Label: 'Rock Radio Slo', ShortLabel: 'Rock S', PTY: Rock Music (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 11, StartCU: 584, NumCU: 48, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 64 kbit/s, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), X-PAD type: 12, UaType: 0x2 (Slideshow), DataLen: 2 [0C3C]
Data-Service 0xE4910001, Label: 'Info', ShortLabel: 'Info', PTY: -, NumComponents: 1 (Audio: 0, Data: 1)
DataComponent (MSC packet data), SCIdS: 0, SCId: 0, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x05 (Transparent Data Channel), SubChId: 13, StartCU: 632, NumCU: 6, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 8 kbit/s, PacketAddr: 1, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', UaType: 0x44A (Journaline), DataLen: 4 [00000000]
Data-Service 0xE4910002, Label: 'Spored', ShortLabel: 'Spored', PTY: -, NumComponents: 1 (Audio: 0, Data: 1)
DataComponent (MSC packet data), SCIdS: 0, SCId: 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), SubChId: 6, StartCU: 452, NumCU: 12, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 16 kbit/s, PacketAddr: 2, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', UaType: 0x7 (EPG), DataLen: 1 [01]

von Unbekannter_DAB_Fan - am 17.11.2016 15:03
Nein, 3A.


Ensemble 0x9200, Label: 'MULTIPLEX R1', ShortLabel: 'MUX R1', LTO: +60 min, ECC: 0xE4, NumServices: 14
Audio-Service 0x9201, Label: 'Slo 1 Prvi', ShortLabel: 'Prvi', PTY: No programme type (static), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 0, StartCU: 0, NumCU: 96, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 128 kbit/s, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), X-PAD type: 12, UaType: 0x2 (Slideshow), DataLen: 2 [0C3C]
Audio-Service 0x9202, Label: 'Slo 2 Val 202', ShortLabel: 'Val 202', PTY: Varied (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 1, StartCU: 96, NumCU: 96, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 128 kbit/s, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), X-PAD type: 12, UaType: 0x2 (Slideshow), DataLen: 2 [0C3C]
Audio-Service 0x9203, Label: 'Slo 3 ARS', ShortLabel: 'ARS', PTY: Light Classical (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 3, StartCU: 288, NumCU: 96, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 128 kbit/s, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), X-PAD type: 12, UaType: 0x2 (Slideshow), DataLen: 2 [0C3C]
Audio-Service 0x933A, Label: 'Slo Int Radio SI', ShortLabel: 'Radio SI', PTY: Travel (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 2, StartCU: 192, NumCU: 96, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 128 kbit/s, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), X-PAD type: 12, UaType: 0x2 (Slideshow), DataLen: 2 [0C3C]
Audio-Service 0x940B, Label: 'Radio Antena', ShortLabel: 'Antena', PTY: Pop Music (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 8, StartCU: 506, NumCU: 36, ErrorProt: EEP 4-A (FEC: 3/4), Datarate: 72 kbit/s, NumUserApps: 0
Audio-Service 0x9414, Label: 'Radio Center Slo', ShortLabel: 'Center S', PTY: Pop Music (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 5, StartCU: 404, NumCU: 54, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 72 kbit/s, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), X-PAD type: 12, UaType: 0x2 (Slideshow), DataLen: 2 [0C3C]
Audio-Service 0x942F, Label: 'Radio Ognjisce', ShortLabel: 'Ognjisce', PTY: Varied (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 4, StartCU: 384, NumCU: 20, ErrorProt: EEP 4-A (FEC: 3/4), Datarate: 40 kbit/s, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), X-PAD type: 12, UaType: 0x2 (Slideshow), DataLen: 2 [0C3C]
Audio-Service 0x9442, Label: 'Radio 1 DAB', ShortLabel: '1 DAB', PTY: Pop Music (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 7, StartCU: 470, NumCU: 36, ErrorProt: EEP 4-A (FEC: 3/4), Datarate: 72 kbit/s, NumUserApps: 0
Audio-Service 0x9459, Label: 'Radio 2', ShortLabel: 'Radio 2', PTY: Pop Music (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 9, StartCU: 542, NumCU: 54, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 72 kbit/s, NumUserApps: 0
Audio-Service 0x945B, Label: 'Radio BOB', ShortLabel: 'BOB', PTY: Rock Music (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 10, StartCU: 596, NumCU: 28, ErrorProt: EEP 4-A (FEC: 3/4), Datarate: 56 kbit/s, NumUserApps: 0
Audio-Service 0x9463, Label: 'A-Radio', ShortLabel: 'A-Radio', PTY: Pop Music (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 12, StartCU: 678, NumCU: 30, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 40 kbit/s, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), X-PAD type: 12, UaType: 0x2 (Slideshow), DataLen: 2 [0C3C]
Audio-Service 0x9516, Label: 'Rock Radio Slo', ShortLabel: 'Rock S', PTY: Rock Music (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 11, StartCU: 624, NumCU: 54, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 72 kbit/s, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), X-PAD type: 12, UaType: 0x2 (Slideshow), DataLen: 2 [0C3C]
Data-Service 0xE4910001, Label: 'Info', ShortLabel: 'Info', PTY: -, NumComponents: 1 (Audio: 0, Data: 1)
DataComponent (MSC packet data), SCIdS: 0, SCId: 0, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x05 (Transparent Data Channel), SubChId: 13, StartCU: 708, NumCU: 6, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 8 kbit/s, PacketAddr: 1, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', UaType: 0x44A (Journaline), DataLen: 4 [00000000]
Data-Service 0xE4910002, Label: 'Spored', ShortLabel: 'Spored', PTY: -, NumComponents: 1 (Audio: 0, Data: 1)
DataComponent (MSC packet data), SCIdS: 0, SCId: 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), SubChId: 6, StartCU: 458, NumCU: 12, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 16 kbit/s, PacketAddr: 2, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', UaType: 0x7 (EPG), DataLen: 1 [01]

von Unbekannter_DAB_Fan - am 02.12.2016 20:08
Die Konfigurationen können bis Ende des Jahres erprobt werden (daher die laufenden Änderungen bei Bitrate und PLs). 4A wird dann definitiv nicht mehr genutzt, es funktioniert auch in Slowenien nicht richtig. Derzeit ist es quasi ein Test, weil auch noch nicht so viele Radios verkauft wurden (Zahlen kenn ich aber nicht).

Radio Ognjisce nutzt testweise 32 kBit mono 48 kHz, aber in 3A PL. Wird nicht auf Dauer sein!

Wer das Radio TEST (3A, 72 kBit, aber LC!!!, dzt. ohne Audio) initiiert hat, weiß ich aber noch nicht.

Quelle: Personliche Gespräche mit den Verantwortlichen.

von andimik - am 09.12.2016 07:14
A-Radio hat noch immer kein Audio.

Und die 32 kBit von Ognjišče klingen je nach Lied (gerade lief eines von 1970) überhaupt nicht (!!!) nach reduzierter Bitrate. Auf dem Pocketradio Dual 4 angehört klingt es besser und angenehmer als Rock Radio mit 72 kBit. Kein Scherz.

Es kommt drauf an, wie das Lied aufgenommen wurde und was mit dem Signal gemacht wurde bis zur Ausstrahlung.

von andimik - am 09.01.2017 06:49
Also ich hab im Dezember von RTV erfahren, dass die Tests bis 31.12.2016 laufen dürfen, danach sollten die Radios deren PL und Bitrate fixieren. Wenn sie das trotzdem ändern, muss die AKOS zustimmen.

Und auch bin ich noch immer überrascht, dass 4A noch verwendet wird. RTV hat mir diesbezüglich auch erklärt, dass das nicht mehr verwendet werden soll im Jahr 2017.

Daher schließe ich daraus, dass die Testphase des Regelbetriebs (!) verlängert wurde oder dass das nun der finale CU Plan ist ...

von andimik - am 12.01.2017 11:37
Ich habe mit Radio Mobile online eine fiktive Karte gezeichnet (weil das nur sehr rudimentär geht wegen Leistungen und ohne Reflexionen).



Man sieht, dass die Gegend um Kranjska Gora weiß ist und auch das Socatal sowie die Gegend um Wochein. Es fehlen also Vogel, Kanin und Pec, dann hätte auch Oberkärnten was davon.

Valvazor würde evtl. auch schon was bringen, aber ich hoffe nicht, dass der Sender Kranjska Gora kommt, denn der strahlt überhaupt nicht nach Norden und ist auf DVB-T übrigens bei uns technisch unmöglich zu empfangen.

Das ist aber nicht eine Versorgungskarte!!!!

von andimik - am 16.01.2017 12:18
Aktueller Stand: Häufige Änderungen bei den Privaten. 18% frei am MUX. EEP 4-A (FEC: 3/4) bei einigen Privaten wird wohl leider bleiben.



Ensemble 0x9200, Label: 'MULTIPLEX R1', ShortLabel: 'MUX R1', LTO: +60 min, ECC: 0xE4, NumServices: 15
Audio-Service 0x9201, Label: 'Slo 1 Prvi', ShortLabel: 'Prvi', PTY: No programme type (static), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 0, StartCU: 0, NumCU: 96, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 128 kbit/s, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), X-PAD type: 12, UaType: 0x2 (Slideshow), DataLen: 2 [0C3C]
Audio-Service 0x9202, Label: 'Slo 2 Val 202', ShortLabel: 'Val 202', PTY: Varied (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 1, StartCU: 96, NumCU: 96, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 128 kbit/s, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), X-PAD type: 12, UaType: 0x2 (Slideshow), DataLen: 2 [0C3C]
Audio-Service 0x9203, Label: 'Slo 3 ARS', ShortLabel: 'ARS', PTY: Light Classical (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 3, StartCU: 288, NumCU: 96, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 128 kbit/s, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), X-PAD type: 12, UaType: 0x2 (Slideshow), DataLen: 2 [0C3C]
Audio-Service 0x933A, Label: 'Slo Int Radio SI', ShortLabel: 'Radio SI', PTY: Travel (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 2, StartCU: 192, NumCU: 96, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 128 kbit/s, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), X-PAD type: 12, UaType: 0x2 (Slideshow), DataLen: 2 [0C3C]
Audio-Service 0x940B, Label: 'Radio Antena', ShortLabel: 'Antena', PTY: Pop Music (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 8, StartCU: 504, NumCU: 36, ErrorProt: EEP 4-A (FEC: 3/4), Datarate: 72 kbit/s, NumUserApps: 0
Audio-Service 0x9414, Label: 'Radio Center Slo', ShortLabel: 'Center S', PTY: Pop Music (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 5, StartCU: 408, NumCU: 48, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 64 kbit/s, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), X-PAD type: 12, UaType: 0x2 (Slideshow), DataLen: 2 [0C3C]
Audio-Service 0x942F, Label: 'Radio Ognjisce', ShortLabel: 'Ognjisce', PTY: Varied (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 4, StartCU: 384, NumCU: 24, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 32 kbit/s, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), X-PAD type: 12, UaType: 0x2 (Slideshow), DataLen: 2 [0C3C]
Audio-Service 0x9436, Label: 'A-Radio', ShortLabel: 'A-Radio', PTY: Varied (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 12, StartCU: 666, NumCU: 12, ErrorProt: EEP 4-A (FEC: 3/4), Datarate: 24 kbit/s, NumUserApps: 0
Audio-Service 0x9442, Label: 'Radio 1 DAB', ShortLabel: '1 DAB', PTY: Pop Music (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 7, StartCU: 468, NumCU: 36, ErrorProt: EEP 4-A (FEC: 3/4), Datarate: 72 kbit/s, NumUserApps: 0
Audio-Service 0x9459, Label: 'Radio 2', ShortLabel: 'Radio 2', PTY: Pop Music (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 9, StartCU: 540, NumCU: 36, ErrorProt: EEP 4-A (FEC: 3/4), Datarate: 72 kbit/s, NumUserApps: 0
Audio-Service 0x945B, Label: 'Radio BOB', ShortLabel: 'BOB', PTY: Rock Music (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 10, StartCU: 576, NumCU: 36, ErrorProt: EEP 4-A (FEC: 3/4), Datarate: 72 kbit/s, NumUserApps: 0
Audio-Service 0x9462, Label: 'Glasbeni Radio', ShortLabel: 'Glasbeni', PTY: Oldies Music (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 15, StartCU: 684, NumCU: 24, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 32 kbit/s, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), X-PAD type: 12, UaType: 0x2 (Slideshow), DataLen: 2 [0C3C]
Audio-Service 0x9516, Label: 'Rock Radio Slo', ShortLabel: 'Rock S', PTY: Rock Music (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 11, StartCU: 612, NumCU: 54, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 72 kbit/s, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), X-PAD type: 12, UaType: 0x2 (Slideshow), DataLen: 2 [0C3C]
Data-Service 0xE4910001, Label: 'Info', ShortLabel: 'Info', PTY: -, NumComponents: 1 (Audio: 0, Data: 1)
DataComponent (MSC packet data), SCIdS: 0, SCId: 0, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x05 (Transparent Data Channel), SubChId: 13, StartCU: 678, NumCU: 6, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 8 kbit/s, PacketAddr: 1, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', UaType: 0x44A (Journaline), DataLen: 4 [00000000]
Data-Service 0xE4910002, Label: 'Spored', ShortLabel: 'Spored', PTY: -, NumComponents: 1 (Audio: 0, Data: 1)
DataComponent (MSC packet data), SCIdS: 0, SCId: 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), SubChId: 6, StartCU: 456, NumCU: 12, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 16 kbit/s, PacketAddr: 2, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', UaType: 0x7 (EPG), DataLen: 1 [01]

von Unbekannter_DAB_Fan - am 06.02.2017 21:05
So, jetzt habe ich auch einmal getestet, ob mich vom Pohorje noch ein paar µV erreichen, Ergebnis sehr ernüchternd.
Empfangsstelle ist eine "Tal"bodenlage westlich von Graz (weiß auf der andimik-Karte ein paar Posts weiter oben, die anvisierte Reflexionsstelle ist grün und hat Sichtkontakt zum Pohorje), DVB-T K27 und K37 mit sporadischen Klötzchen und Bildfehlern geht gerade noch am DVB-Cliff.

DAB-Antenne ist eine 12,5dB Iskra K11 mit Magnetfeld-Kopplung, vertikal montiert in die selbe Richtung wie die TV-Antennen für den Pohorje (bereits optimiert), 3m Kabel dann ein rauscharmer, großsignalfester LNA und die Ableitung.

Software: SDR-J

dab-rpi-0.997.exe : die einzige Version welche Audio liefert, "dabstick" muss auf maximalen gain eingestellt werden (496), alles andere liefert geringere s/n Werte.
Programmliste ist sofort da.
Die Qualitätsindikatoren schwanken zwischen 0 und 100, kein stabiler Empfang, maximal 10..15s bis zu mehr oder weniger langen Aussetzern.


sdr-j-dab-0.997.exe, sdr-j-dab-0.998.exe, sdr-j-dab-0.9985.exe:
Programmliste braucht länger, hier ist 434 der optimale gain-Wert, keinerlei Audio.
Außerdem: die gain-Einstellung von ca. 207 bis 496 ändert nichts am sichtbaren s/n im Spektrum, sowohl Signal als auch Rauschgrund steigen wie erwartet an, die SW braucht aber offenbar hohe absolute Pegelwerte.


Stick mit R820T ist besser als einer mit E4000; besser definiert höheres s/n und längere Audio-Phasen.

Die 300W sind also definitiv zuwenig, durch das verzerrte Spektrum wird man wohl einige weitere dB brauchen.





von martin2 - am 11.02.2017 17:08
Zuerst dachte ich an einem Fehler, aber das ist leider wirklich so.

Radio 1 hat 48 kBit 48 kHz stereo,
Radio 2, Bob und Antena unglaubliche 24 kBit 32 kHz in mono.
(alle 4 gehören zusammen)

Radio Ognjisce und Glasbeni Radio 32 kBit mono (je einer in 32 kHz, der andere in 48 kHz)
Radio Center und Rock Radio 72 kBit stereo
RTV weiterhin 128 kBit

Damit haben 3 Radioprogramme (die vorher in 72 kBit waren) gleich viel CU wie der EPG!

Ensemble;Service;SCIdS;Error protection;Type;Channels;Samplerate [kHz];Gross bitrate [kbit/s];Net bitrate [kbit/s];PS;SBR
9200;945B;0;EEP 4-A (FEC: 3/4);DAB+;MONO;32;24;21.4;0;1
9200;9462;0;EEP 3-A (FEC: 1/2);DAB+;MONO;32;32;28.7;0;1
9200;9442;0;EEP 4-A (FEC: 3/4);DAB+;STEREO;48;48;43.2;0;1
9200;9459;0;EEP 4-A (FEC: 3/4);DAB+;MONO;32;24;21.4;0;1
9200;940B;0;EEP 4-A (FEC: 3/4);DAB+;MONO;32;24;21.4;0;1
9200;945B;0;EEP 4-A (FEC: 3/4);DAB+;MONO;32;24;21.4;0;1
9200;9414;0;EEP 3-A (FEC: 1/2);DAB+;STEREO;48;72;65.2;0;1
9200;942F;0;EEP 3-A (FEC: 1/2);DAB+;MONO;48;32;28.5;0;1
9200;9516;0;EEP 3-A (FEC: 1/2);DAB+;STEREO;48;72;65.2;0;1
9200;942F;0;EEP 3-A (FEC: 1/2);DAB+;MONO;48;32;28.5;0;1
9200;9201;0;EEP 3-A (FEC: 1/2);DAB+;STEREO;48;128;115.8;0;0
9200;9202;0;EEP 3-A (FEC: 1/2);DAB+;STEREO;48;128;115.8;0;0
9200;9203;0;EEP 3-A (FEC: 1/2);DAB+;STEREO;48;128;115.8;0;0
9200;933A;0;EEP 3-A (FEC: 1/2);DAB+;STEREO;48;128;115.8;0;0

Ensemble 0x9200, Label: 'MULTIPLEX R1', ShortLabel: 'MUX R1', LTO: +60 min, ECC: 0xE4, NumServices: 15
Audio-Service 0x9201, Label: 'Slo 1 Prvi', ShortLabel: 'Prvi', PTY: No programme type (static), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 0, StartCU: 0, NumCU: 96, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 128 kbit/s, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), X-PAD type: 12, UaType: 0x2 (Slideshow), DataLen: 2 [0C3C]
Audio-Service 0x9202, Label: 'Slo 2 Val 202', ShortLabel: 'Val 202', PTY: Varied (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 1, StartCU: 96, NumCU: 96, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 128 kbit/s, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), X-PAD type: 12, UaType: 0x2 (Slideshow), DataLen: 2 [0C3C]
Audio-Service 0x9203, Label: 'Slo 3 ARS', ShortLabel: 'ARS', PTY: Light Classical (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 3, StartCU: 288, NumCU: 96, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 128 kbit/s, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), X-PAD type: 12, UaType: 0x2 (Slideshow), DataLen: 2 [0C3C]
Audio-Service 0x933A, Label: 'Slo Int Radio SI', ShortLabel: 'Radio SI', PTY: Travel (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 2, StartCU: 192, NumCU: 96, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 128 kbit/s, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), X-PAD type: 12, UaType: 0x2 (Slideshow), DataLen: 2 [0C3C]
Audio-Service 0x940B, Label: 'Radio Antena', ShortLabel: 'Antena', PTY: Pop Music (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 8, StartCU: 498, NumCU: 12, ErrorProt: EEP 4-A (FEC: 3/4), Datarate: 24 kbit/s, NumUserApps: 0
Audio-Service 0x9414, Label: 'Radio Center Slo', ShortLabel: 'Center S', PTY: Pop Music (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 5, StartCU: 408, NumCU: 54, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 72 kbit/s, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), X-PAD type: 12, UaType: 0x2 (Slideshow), DataLen: 2 [0C3C]
Audio-Service 0x942F, Label: 'Radio Ognjisce', ShortLabel: 'Ognjisce', PTY: Varied (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 4, StartCU: 384, NumCU: 24, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 32 kbit/s, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), X-PAD type: 12, UaType: 0x2 (Slideshow), DataLen: 2 [0C3C]
Audio-Service 0x9436, Label: 'A-Radio', ShortLabel: 'A-Radio', PTY: Varied (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 12, StartCU: 588, NumCU: 12, ErrorProt: EEP 4-A (FEC: 3/4), Datarate: 24 kbit/s, NumUserApps: 0
Audio-Service 0x9442, Label: 'Radio 1 DAB', ShortLabel: '1 DAB', PTY: Pop Music (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 7, StartCU: 474, NumCU: 24, ErrorProt: EEP 4-A (FEC: 3/4), Datarate: 48 kbit/s, NumUserApps: 0
Audio-Service 0x9459, Label: 'Radio 2', ShortLabel: 'Radio 2', PTY: Pop Music (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 9, StartCU: 510, NumCU: 12, ErrorProt: EEP 4-A (FEC: 3/4), Datarate: 24 kbit/s, NumUserApps: 0
Audio-Service 0x945B, Label: 'Radio BOB', ShortLabel: 'BOB', PTY: Rock Music (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 10, StartCU: 522, NumCU: 12, ErrorProt: EEP 4-A (FEC: 3/4), Datarate: 24 kbit/s, NumUserApps: 0
Audio-Service 0x9462, Label: 'Glasbeni Radio', ShortLabel: 'Glasbeni', PTY: Oldies Music (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 15, StartCU: 606, NumCU: 24, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 32 kbit/s, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), X-PAD type: 12, UaType: 0x2 (Slideshow), DataLen: 2 [0C3C]
Audio-Service 0x9516, Label: 'Rock Radio Slo', ShortLabel: 'Rock S', PTY: Rock Music (dynamic), NumComponents: 1 (Audio: 1, Data: 0)
AudioComponent, SCIdS: 0, Label: '', ShortLabel: '', ASCTy: 0x3F (AAC), SubChId: 11, StartCU: 534, NumCU: 54, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 72 kbit/s, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), X-PAD type: 12, UaType: 0x2 (Slideshow), DataLen: 2 [0C3C]
Data-Service 0xE4910001, Label: 'Info', ShortLabel: 'Info', PTY: -, NumComponents: 1 (Audio: 0, Data: 1)
DataComponent (MSC packet data), SCIdS: 0, SCId: 0, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x05 (Transparent Data Channel), SubChId: 13, StartCU: 600, NumCU: 6, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 8 kbit/s, PacketAddr: 1, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', UaType: 0x44A (Journaline), DataLen: 4 [00000000]
Data-Service 0xE4910002, Label: 'Spored', ShortLabel: 'Spored', PTY: -, NumComponents: 1 (Audio: 0, Data: 1)
DataComponent (MSC packet data), SCIdS: 0, SCId: 1, Label: '', ShortLabel: '', DSCTy: 0x3C (MOT), SubChId: 6, StartCU: 462, NumCU: 12, ErrorProt: EEP 3-A (FEC: 1/2), Datarate: 16 kbit/s, PacketAddr: 2, NumUserApps: 1
User App 1 / 1, Label: '', ShortLabel: '', UaType: 0x7 (EPG), DataLen: 1 [01]

von andimik - am 03.03.2017 21:17
Mittlerweile ist Glasbeni Radio auch auf 24 kBit gegangen in PL 4A, mit dem einzigen (negativen) Unterschied, dass man auch noch eine Slideshow anbietet ... :(

---

Lt. einem Bericht von digitalniradio.si zufolge gibt es nun auch seit Samstag von der Burg Laibach (Sender ist Ljubljana 3-Sance) DAB+ auf Kanal 10D, damit man auch die Hauptstadt besser für deep indoor abdecken kann. Damit erhöht sich die Senderanzahl erstmals nach der Aufschaltung der sieben Pflichtstandorte lt. Ausschreibung nun auf acht. Grund war die Automesse (Avtomobilski salon) in Laibach/Ljubljana.

Die Leistung dürfte 5 kW rundstrahlend betragen, das ist jedenfalls die erlaubte Leistung lt. einer Koordinierung aus dem Jahr 2009.

Siehe http://digitalniradio.si/avtomobilski-salon-ljubljani-prinesel-dodaten-dab-oddajnik/ und http://digitalniradio.si/slisnost/

Die Seite http://www.rtvslo.si/dab/oddajniki wurde aber noch nicht aktualisiert, die Seite der Behörde AKOS listet es aber schon unter der Zahl 38112-9/2017/3.

von andimik - am 29.03.2017 12:30
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.