Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum Österreich
Beiträge im Thema:
10
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
DX-Project-Graz, radiator, andimik

Kronehit hat Probleme am Stradnerkogel (103.2)

Startbeitrag von DX-Project-Graz am 09.01.2006 20:17

Ich habe heute bemerkt, dass Kronehit auf 103.2 (Bad Gleichenberg/Stradnerkogel) völlig verrauscht klingt.

Der Grund, wie ich nach längerem Hören darauf gekommen war, ist Ballempfang vom Plabutsch (107.5), jedoch scheint der Tuner ungefähr auf 107.4 eingestimmt zu sein, denn es kam sogar einmal klar verständlich ein Jingle von Radio West (107.3) durch.

RDS konnte ich nicht empfangen. Dies scheint auch von Graz abgenommen zu werden...

Ich frage mich nur warum man von Graz abnimmt, nachdem die 103.2 für das Burgenland lizensiert ist... :rolleyes: :confused:

Antworten:

Ja, hab grad nachgeschaut auf rtr.at, dort steht unter 103,2 wirklich A4v3FF.

Warum steht unter Kapfenberg A6v3FF? Ich weiß, das kommt vom Sonnwendstein, aber irgendwie ist das unlogisch.

Was ich noch fragen wollte: Unter Harmonie im Ennstal mischt sich bei der geplanten Frequenz der PI-Code von Grün-Weiß?

von andimik - am 10.01.2006 13:37
Ja das KHR am Stradnerkogel Probleme hat ist nicht neu...ich hab auch schon mal mitbekommen das dieser Ballempfänger verstimmt war..Da ist wohl jemand am Einstellknopf versehentlich angekommen *gg* Ich dachte immer daß der Stradnerkogel den Ballempfang vom Hirschenstein bekommt ?!?

Warum hat KHR hier keine Standleitung...die ORF-Programme am Stradnerkogel kommen doch auch per Glasfaserkabel daher...da bräuchte sich KHR doch nur einmieten? Der Ballempfang könnte ja als Backup bleiben


Gruß
radiator

von radiator - am 12.01.2006 16:43
Kronehit eben... ;-) :D

von DX-Project-Graz - am 12.01.2006 17:54
..ich würd da beim Ballempfänger Danubius einstellen *gg*

von radiator - am 13.01.2006 07:21
Das wäre in der Tat sehr cool! Danubius höre ich persönlich am liebsten von den ungarischen Programmen :-)

von DX-Project-Graz - am 13.01.2006 12:00
hmmm man könnte sich ja mal einen Spaß machen: Einfach unter die Ballempfangsantenne stellen und mit einem kleinen Oszillator einfach Danubius einkoppeln *hihi*

von radiator - am 13.01.2006 21:41
Da müsste selbst ein FM Transmitter, wie man diese in den USA legal bekommt, ausreichen :D

von DX-Project-Graz - am 14.01.2006 10:31
Neuester Report vom Stradnerkogel (von gestern):

Weiterhin leichtes Zischeln und Rauschen auf 103.2, RDS geht jedoch wieder. Der Sender erreicht jedoch nur 12 Balken am Sangean in Feldbach, sonst war immer Vollausschlag da. --> Senden die etwa mit geringerer Leistung? Scheint doch Probleme zu geben...

von DX-Project-Graz - am 17.01.2006 13:42
Scheint wieder zu funktionieren...

Übrigens das RDS von Kronehit auf 107.5 in Graz lautet nun:

KRONEHIT
_107,5__
KRONEHIT
__88,7__
KRONEHIT
_103,2__

von DX-Project-Graz - am 09.02.2006 14:43
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.