Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum Österreich
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
PeterSchwarz, DX-Project-Graz

Morgen ist es ein Jahr her...

Startbeitrag von DX-Project-Graz am 05.02.2006 15:54

Ich bin heute Nachmittag auf meinem Schlossberg-Spaziergang in der Sporgasse vorbeigekommen. Ein Aufkleber von "Melange ... mein Radio" erinnerte mich an den 6. Februar 2005, als Radio Melange in Graz auf 104.6 den Sendebetrieb aufnahm.

Ich war damals beim Sendestart vor Ort im Studio dabei. Sah ja ganz gut aus, war mein erster Eindruck. Doch die neue Frequenz sollte sich nicht lange halten. 96 Tage später wurde der Sendebetrieb kommentarlos eingestellt. Der wohl erfolgloseste Privatsender Österreichs hinterließ Schulden in Höhe von Hunderttausenden Euro....

Morgen ist es ein Jahr her. Dann wird wohl auch die Frequenz 104.6 bald wieder ausgeschrieben werden. Vielleicht sucht Kronehit ja eine Stützfrequenz. ;-)

Antworten:

Woran ist denn die Melange gescheitert?

Vielleicht probierts der nächste ja mal mit Einspänner, Kappuziner oder ner anderen Kaffeesorte???!

von PeterSchwarz - am 05.02.2006 21:46
Ganz einfach. Der Chef, Markus Grabenwarter, kam in hohe Schulden. Er hatte seinen Angestellten bereits am Sendestart schon nicht mehr bezahlt. Es wurden im Laufe der 3 Monate immer weniger, am Schluss war er m.W. alleine da.

von DX-Project-Graz - am 05.02.2006 21:48
Oh, selbe Story wie in Kelmis/Ostbelgien. Bloss haben die es doch noch wesentlich länger ausgehalten.
Vielleicht hätt man auf Melange auch Reisen versteigern sollen??!


von PeterSchwarz - am 06.02.2006 13:49
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.