Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum Österreich
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Wasat, Joe Kleffner

VOA, Radio Liberty, Radio Free Europe

Startbeitrag von Joe Kleffner am 06.03.2006 07:51

Hallo,

es hätte mich einmal interessiert, wer in den 60/70-ern die o.g. Stationen auf MW und wo gehört hat.
Ich erinnere mich an eine tschechisch-sprachige Sendung jeweils nachmittags um 14.00 Uhr mit tollen Schlagern !

Grüsse in die Szene

Antworten:

Zunächst: "Radio Free Europe" sendete in Bulgarisch, Tschechisch/Slowakisch, Ungarisch, Polnisch und Rumänisch. "Radio Liberty" sendete in etwa 15 Sprachen der früheren UdSSR.

RFE strahlte die Programme in Tschechisch und Polnisch auch über MW aus, wobei ein Sender in Holzkirchen südlich von München auf 719(720) kHz zum Einsatz kam. Da man eine Richtantenne benützte, konnte der Sender man tagsüber bis weit in die CSSR hinein gehört werden. Allerdings wurden in der CSSR mehrere Störsender verwendet, um den Empfang zumindest zu erschweren.

In den ehemaligen Studios von RFE/RL befindet sich übrigens heute die Bibliothek des Instituts für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung der Ludwig-Maximilians-Universität München. Wenn man sich für Rundfunkgeschichte interessiert, ist es doppelt interessant, dort zu stöbern.

von Wasat - am 06.03.2006 18:22
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.