Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum Österreich
Beiträge im Thema:
16
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
delfi, andimik, 102.1, Habakukk

Neue Radiosender in Osttirol

Startbeitrag von delfi am 16.11.2006 11:54

Eigentlich schon wieder ein alter Hut:
Bereits Ende Oktober hat Antenne Tirol am Hochstein die 106,4 in Betrieb genommen. Gegenwärtig dürfte sich der Sender aber noch im Testbetrieb befinden.

Weiter kommt vom Hochstein neu Kronehit auf 107,1. Hier war der Einschalttermin vermutlich am 2.11.

Antworten:

Danke für die Info... Und auch wenn's alte Hüte sind: weiterhin immer alle Änderungen melden, damit wir hier FMLIST und Co auf aktuellem Stand halten können! Also nochmals vielen Dank!

Ahja: kannst du schon sagen, ob das Programm auf 106,4 identisch mit der Antenne Tirol im Unterland bzw. in Innsbruck ist? Oder gibt es hier ztw. lokale Sendungen?

von Habakukk - am 16.11.2006 13:00
Und weil wir gerade bei Antenne Tirol sind (leider leicht OT):
Senden die in Innsbruck (105,1) und im Unterland 24h ein identisches Programm, oder gibt es da Auseinanderschaltungen? Da ich glaube, dass mein Autoradio letzten von den Unterland-Frequenzen auf die Innsbrucker Frequenz geschaltet hat: Welchen PI-Code haben die Frequenzen eigentlich? AA50 (ex Unterland) oder AA51 (ex Innsbruck)?

von Habakukk - am 16.11.2006 13:03
Kein alter Hut, wusste ich auch noch nicht!

Danke dir!

von andimik - am 16.11.2006 13:11
Also: Antenne Tirol Unterland und Antenne Tirol Innsbruck sind meines Wissens zwei unterschiedliche Lizenzen. Soweit mir bekannt, läuft aber überall das gleiche. Es gibt auch nur eine Antenne Tirol-Homepage. Lienz hängt am Antenne "Unterland-Server" drauf. Bringt also exakt das gleiche.
Da aber Antenne "Osttirol" eine dritte, eigene Lizenz ist, wird man auch dafür einen eigenen Server brauchen. Ab dann kann man auch über eine "Regionalisierung" nachdenken.

Zu den Sendeleistungen am Hochstein:
Antenne Tirol 106,4 468 Watt
Kronehit 501 Watt
zu Liferadio steht auf der RTR-Seite zwar 1,000 kW. Hansjörg Kirchmeier (oder wie man den schreibt), hat aber einer mir sehr gut bekannten Person geäußert, dass alle drei Sender nahezu mit gleicher Leistung (ca. 500 Watt) senden.


von delfi - am 16.11.2006 15:45
Zitat
delfi
Eigentlich schon wieder ein alter Hut:
Bereits Ende Oktober hat Antenne Tirol am Hochstein die 106,4 in Betrieb genommen. Gegenwärtig dürfte sich der Sender aber noch im Testbetrieb befinden.

Weiter kommt vom Hochstein neu Kronehit auf 107,1. Hier war der Einschalttermin vermutlich am 2.11.


Lt. Angaben haben diese Frequenzen 470 bis 500 Watt.

Wieweit kommt man mit dieser Leistung?
Woher wird gesendet? Vom Gipfel des Hochsteins?

von 102.1 - am 17.11.2006 07:50
Ja, man sendet vom Hochstein

Wie weit die Sender kommen, werde ich im Laufe der Zeit überprüfen, wenn ich einfach ohnehin unterwegs bin.

von delfi - am 17.11.2006 08:43
Die 107,1 müsste nach Osten hin am weitesten kommen, die 106,4 wird wohl die meisten Probleme wegen Radio Ventiquattro vom Lussari/Luschari haben.

Liferadio hat im Oberen Drautal auch seine Probleme mit RTL auf 104,5 MHz.

von andimik - am 17.11.2006 10:07
Wiehoch ist der Sender auf dem Hochstein?

Kann man damit ganz Ost-Tirol ausleuchten? oder wenn nicht, welchen Umkreis von Lienz?

von 102.1 - am 17.11.2006 11:47
Der Hochstein erreicht alle drei Haupttäler. Der Standort ist ähnlich gut wie der "ORS-Rauchkofel"

von delfi - am 17.11.2006 12:34
... und damit auch die Hauptverkehrswege

Ja, die Aussage von delfi stimmt.

von andimik - am 17.11.2006 14:21
Ist der Empfang im Bereich Grossvenediger noch moeglich?

Oder geht das Signal in vernuenftiger Qualitaet noch bis Matrei?

von 102.1 - am 17.11.2006 17:33
Heute hat Die Antenne in Osttirol ihren off. Sendestart.

von delfi - am 20.11.2006 13:14
Ich hätte nochmal eine Frage zu Antenne Tirol:

Im Tiroler Unterland hat die Antenne Tirol abweichend zur RTR-Angabe (AA50) den gleichen PI-Code wie die Innsbrucker Programmversion, also AA51. Ist das in Lienz auch so? Hier wäre der offizielle PI-Code AA56.

Auch scheint sich die Unterland-Version nicht von der Innsbrucker Version zu unterscheiden (kann ich schlecht nachprüfen, weil ich immer nur auf der Durchreise bin). Gibt es in Lienz irgendwelche Programmelemente, die darauf schließen lassen, dass hier zumindest von Zeit zu Zeit lokale Elemente gefahren werden?



von Habakukk - am 27.08.2007 07:49
Für Lienz werden definitiv KEINE lokalen Programmelemente produziert, die nur über den lienzer Sender laufen. Hier läufdt auch nur die Unterland-Version.

von delfi - am 27.08.2007 11:34
10 Jahre sind vergangen, seit Antenne Tirol die Lizenz in Lienz bekommen hat:

https://www.rtr.at/de/m/KOA15370501

Hier die Ausschreibung bis 16.2.2015
https://www.rtr.at/de/m/KOA153714001

Bitte euch nicht vom Datum irritieren lassen, die Lizenz galt erst ab November 2005, sodass noch Zeit bleibt.

Auf Seite 10 von https://www.rtr.at/de/m/KOA15370501/2963_KOA1537-05-1-ZulassungLienz.pdf ist eine Versorgungsgrafik zu sehen.

von andimik - am 12.12.2014 13:09
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.