Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum Österreich
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
andimik, Der Korken, Mainspitzdreieck

Wurzenpass: deutsche Sender möglich ?

Startbeitrag von Der Korken am 14.12.2006 04:26

Ich erinnere mich, dass der Wurzenpass an einigen Stellen doch einen guten Ausblich nach Norden ermöglicht. Hoch genug (also Grenze) sollte es doch möglich sein, Sender aus Bayern empfangen zu können. Oder ? Ich meine : Hochries, Wendelstein, Brotjacklriegel. Vielleicht hat jemand von euch mal diese Gegend mit einem Radio besucht. Ich kann mich selbst nur daran erinnern, dass in Villach die Sender von Uno oder Carinzia perfekt gingen, aber auf dem Wurzenpass ins Rauschen übergingen.

Antworten:

Lieber Kollege, ich wohne 2 km Luftlinie (mit Auto ca. 10-15 min) vom Wurzenpass entfernt und bin auch ein paar Stunden vor deinem Eintrag drübergefahren.

Die von dir gewünschten Sendestandorte sind auch für Profis NICHT hörbar. Du musst es ca. 50km weiter nördlicher versuchen (Felbertauernpass etc.).

Die Kanaltaler Sender (Uno) gingen am Wurzenpass deswegen schlecht, weil keine freie Sicht und hinterm Berg versteckt.

von andimik - am 14.12.2006 08:37
Vor einigen Jahren ist mir mal aufgefallen, dass auf dem Parkplatz am Südportal des Felbertauern-Tunnels die UKW-Programme vom Wendelstein in Ortssenderqualität im Autoradio zu hören waren. Diese Empfangsmöglichkeit hat sich auch bei den nächsten Urlaubsfahrten nach Kärnten immer wieder bestätigt.

von Mainspitzdreieck - am 14.12.2006 15:24
Ja, hab ich ja geschrieben.

von andimik - am 14.12.2006 15:50
Drehen wir es doch weiter : wenn man nicht mit einem Autoradio als Referenz arbeitet, sondern mit einer UKW-Richtantenne (Richtung Nord-West), dann könnten doch mit guten Tunern Signale aufzufangen sein. Oder unterschätze ich da die Tauern ?

von Der Korken - am 14.12.2006 16:04
Irgendwie glaubst du mir nicht, hab ich das Gefühl ... :rolleyes:

Ich denke, du sollst dir mal einen Blick in den Atlas gönnen. Viel eher wirst du Sender vom Apennin empfangen als deutsche.

Bitte probiere es an der Nordseite der Alpen.

von andimik - am 15.12.2006 08:37
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.