Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum Österreich
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 1 Woche, 3 Tagen
Beteiligte Autoren:
Habakukk, forza_viola, Peter_P., DX-Project-Graz

Antenne Steiermark - 95,5 Bad Mitterndorf / 106,8 Admont 2

Startbeitrag von Habakukk am 21.02.2007 09:17

Antenne Steiermark hat die neue Frequenz 95,5 Bad Mitterndorf 2/Starthaus Kulmsprungschanze in Betrieb genommen (125 Watt).

Der Sender selber bezeichnet die Frequenz als 18.Frequenz... Kurz durchgezählt komme ich auf 19 aktive und stelle fest, dass auf der Antenne Steiermark-HP die Frequenz 106,8 Admont 2/Vordergoferalm (33W) fehlt. Fehler bei Antenne Steiermark, oder war die tatsächlich noch nie in Betrieb, oder wurde die sogar außer Betrieb genommen?

Ansonsten sind aktuell noch 103,4 Stadl(Mur) 2/Sonnberg (50W) und 100,7 Traboch/Schafberg (93W) für Antenne Steiermark vorgesehen.

Antworten:

Gute Frage. Kann ich leider auch nichts näheres dazu sagen, da Admont sehr abgelegen ist und ich dort noch nie war und von dort auch nichts empfange. Kann gut sein, dass die die Funzel einfach vergessen haben, weil sie ja nicht so großartig wichtig ist...

von DX-Project-Graz - am 21.02.2007 17:14
Die 106,8 Admont wurde nun laut RTR-Frequenzbuch von Admont 2/Vordergoferalm zum Standort Admont 3/Klosterkogel verlagert, von wo bereits FreeQuenns sendet. Ich vermute, dass die 106,8 also bisher nie in Betrieb war.

von Habakukk - am 29.01.2014 06:28
Hatte Kontakt mir der Antenne bezüglich des Sendestandorts Vordergoferalm. Laut eigenen Angaben wollte man bereits 2007 von dort senden, jedoch war eine Signalzuführung nicht möglich (?).
Meiner Meinung nach ist ein Sendestandort für dieses Gebiet völlig berechtigt, da man in Admont die Antenne mit Ach und Krach auf 92,0 und noch etwas schlechter auf 99,1 empfängt.
PS: Wird bestimmt ein netter Kampf werden mit B5 aktuell auf der 106,9.

von forza_viola - am 29.01.2014 06:48
Surprise, Surprise!!

Die 106,8 ist auf Sendung. Stabiler Empfang ab St. Gallen. :spos:

von forza_viola - am 31.05.2014 16:23
Zitat
Habakukk
Ansonsten sind aktuell noch 103,4 Stadl(Mur) 2/Sonnberg (50W) und 100,7 Traboch/Schafberg (93W) für Antenne Steiermark vorgesehen.


Die 103,4 Stadl (Mur) 2 ist nun aus dem Frequenzbuch verschwunden. Vermutlich hat Antenne Steiermark nicht mehr vor, diese Frequenz in Betrieb zu nehmen.

von Habakukk - am 11.09.2017 11:42
Dafür ist die 100,7 vom Standort Traboch/Schafberg in Betrieb genommen worden!

von Peter_P. - am 11.09.2017 23:58
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.