Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum Österreich
Beiträge im Thema:
79
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 4 Monaten, 1 Woche
Beteiligte Autoren:
The Ed, doublet, Martyn136, Franz Brazda priv., andimik, Sat-Wickie, Martyn136 , doublet , The Ed , DX-Project-Graz, ... und 9 weitere

DVB-T in der Slowakei

Startbeitrag von doublet am 06.11.2009 21:30

Uebergangs-MUX Karte (Stand 31.12.2009):
http://www.towercom.sk/we/article/data/photo/base_Cov+copy.jpg

Die 50 interessantesten Antworten:

Heute hat Uebergangs-MUX in der Slowakei gestartet. Sender Bratislava-Kamzik sendet mit 50 kW auf K66 (V). Hier TSReader log:
http://dvb-t.qsh.sk/other/k66.htm

doublet

von doublet - am 22.12.2009 19:01
Hi,

ich bin heute endlich dazu gekommen, das Ganze auszuprobieren (Wien/Eßling). Ich bekomme die fünf
Programme auf Kanal 66 mit einer Conrad Yagi am Dachboden in derselben Qualität wie Kanal 24/34 rein.

Wenn ich den Pegel allerdings auf das maximale S/N Verhältnis optimiere (22 dB), ist Kanal 24 gestört.
Gehe ich auf 17 dB S/N runter, geht Kanal 24 wieder.

Markiza (Kanal 44) und STV2 (Kanal 27) analog sind allerdings durch Umstellen der Antenne auf vertikale
Polarisation sehr verrauscht. Aber noch eine Yagi für die beiden montiere ich nicht :-).

Grüße, Hans

von Hans Kraus - am 10.01.2010 11:48
Nochmalige Änderung: STV3 ist jetzt wieder dabei, schließlich überträgt der ja die Spiele der WM.

Derzeitiger Stand also: STV1, STV2, STV3, Markiza, TV JOJ


WICHTIGER NACHTRAG:

Wenn ich dies hier (http://dvbt.towercom.sk/aktuality.php?article=152) richtig interpretiere, wird am 15.06.2010 ein Mux bestehend aus STV1 SD, STV3 SD und STV3 HD aufgeschalten! In Bratislava wird der K 56 verwendet werden. Schade dass mein Empfänger nur MPEG2 kann... :-(

von The Ed - am 12.06.2010 16:42
Zitat
andimik
doublet: Wo ist deine Seite http://dvb-t.qsh.sk jetzt?


http://dvb-t.webz.cz/

K56 (V) wird ab 15.6. senden, ist genehmigt bis 13.7. mit ERP 2.8 kW (weil im Kollision mit Velka Javorina / STV1)

Belegung von "WM MUX" mit STV1 SD und STV3 SD ist Verschwendung aber vielleicht gibt's nichts anderes zu senden.

K66 heute:
http://dvb-t.webz.cz/other/ba2/k66.htm


von doublet - am 13.06.2010 19:43
Zitat
The Ed
Das Signal auf K56 wurde vor einigen Tagen abgeschaltet. Das Paket auf K65 enthält nun nur mehr STV1, STV2, Markiza und TV JOJ. STV3 wurde wieder entfernt.

MfG The Ed
Was ist auf K65 von Bratislava ?
LG
Franz :confused:

von Franz Brazda priv. - am 17.07.2010 15:01
Zitat
Franz Brazda priv.
Zitat
The Ed
Das Signal auf K56 wurde vor einigen Tagen abgeschaltet. Das Paket auf K65 enthält nun nur mehr STV1, STV2, Markiza und TV JOJ. STV3 wurde wieder entfernt.

MfG The Ed
Was ist auf K65 von Bratislava ?
LG
Franz :confused:


Richtig ist K66 :-).

von doublet - am 18.07.2010 18:46
Ich weiß, ich komme mit dieser Nachricht sehr spät, aber ich habe es selber erst gestern nacht bemerkt: Zur Eishockey-WM wurde der K 56 wieder aktiviert. Es sind hier STV1, STV2, STV3 und STV1 HD zu empfangen.

EDIT: WM ist aus, Signal ist weg. :(

von The Ed - am 14.05.2011 15:58
Switchover im Raum Bratislava naehert sich.

Analogabschaltungen:
STV 1 K2 31.8.2011
STV 1 K31 31.8.2011
STV 2 K27 2.6.2011
TV JOJ K50 2.6.2011
TV Markíza K44 2.6.2011

Digitalauchaltungen:
MUX2 K56 29.6.2011
MUX3 K27 29.6.2011

MUX2 (Privat):
TV JOJ
TV Markíza
JOJ PLus
TV DOMA

MUX3 (OE-R)
STV 1
STV 2
STV 3 (soll Ende Juni eingestellt werden)

von doublet - am 22.05.2011 08:42
Zitat
RTL 102.5 Fan
Zitat
doubet
Switchover im Raum Bratislava naehert sich.


Dann heißt es nochmal nach Bratislava fahren, bevor alles abgeschalten wird!


Brauchst net, geht zum großteil in Wien auch! ^^

von MPDX - UnterkärntenDX - am 23.05.2011 18:18
Da ich auf K56 seit ein paar Tagen kein analoges Signal mehr vom Sender Nove Mesto nad Vahom - Velka Javorina empfange, habe ich im Internet etwas gestöbert und folgende Seite gefunden:
http://www.nmnv.sk/techinfra_dvbt.html

Soviel ich mit der Unterstützung von automatischen Übersetzern verstanden dabe, wurden die analogen Kanäle 39 und 56 mit Monatswechsel abgeschaltet, der "private" Multiplex wird nun auf K56 vertikal, der ÖR-Mux auf K57 verikal abgestrahlt.
Kann das jemand aus dem Osten von Österreich oder aus der Slowakei bestätigen?
Die digitalen Signale sehe ich auf meinem Spectrum-Analyzer im Gegensatz zu den analogen von diesem Sender hier in Kremsmünster (zumindest momentan) nicht mehr. An bewegte Bilder ist dank 64QAM bei mir leider sowieso nicht mehr zu denken.

von Sat-Wickie - am 04.06.2011 20:34
Ja, es stimmt. Laut http://dvbt.towercom.sk/ :

Analogabschaltungen:
STV 1 NOVÉ MESTO NAD VÁHOM 56 30.5.2011
STV 2 NOVÉ MESTO NAD VÁHOM 39 30.5.2011

Digitalaufschaltungen (Vertikal):
MUX2 Nové mesto nad Váhom 56 28.6.2011
MUX3 Nové mesto nad Váhom 57 28.6.2011

Es sendet bereits seit laengeren der Uebergangs-Mux (Vertikal):
MUX1 Nové mesto nad Váhom 69

von doublet - am 07.06.2011 10:52
@doublet
Danke für die Antwort!

Die Existenz des Übergangs-Mux auf K69 ist mir zwar seit längerem bekannt, aber selbst bei beinahe rauschfreien analogen Bildern auf K56H aufgrund starken Nebels habe ich am Spectrum-Analyzer kein Signal auf K69V gesehen. Zum nächsten Monatswechsel werde ich testen, ob dann wenigstens die digitalen Signale auf den Kanälen 56 und 57 bei mir noch nachweisbar ankommen.

von Sat-Wickie - am 08.06.2011 20:50
Zitat
doublet
Kamzik (K56, K27) und Velka Javorina (K56, K57) senden schon.

Seit heute aus Bratislava:
K 27: Mux 1: STV 1, STV 2, STV 3 (öff.-rechtl.),
K 56: Mux 2: TV Joj, Joj Plus, TV Markiza und TV Doma (privat)
also keine Doppelbelegung.
Polarisation (wahrscheinlich) Vertikal.
Habe mit einer Verstärker-Stabantenne auf meinen Balkon (1180 Wien, leicht erhöht) soeben getestet.
Somit ist das Signal wesentlich stärker als K 66, der am 12.7.2011 abgeschaltet wird.
LG
Franz aus Wien :cheers:

von Franz Brazda priv. - am 29.06.2011 10:14
Zitat
DX-Project-Graz
Kommt das Signal in Wien bei dir gut an?
Ich weiss zwar nicht was du unter gut verstehst, aber ich glaube mi einer einsprechende vertikal Yagi-Antenne am Dach bzw. Dachboden evt. Antennenvorverstärker in erhöhter Lage ist ein brauchbarer pixelfreier Empfang sicher in Wien möglich.
LG
Franz aus Wien ;)

von Franz Brazda priv. - am 29.06.2011 11:18
Zitat
Franz Brazda priv.
Zitat
DX-Project-Graz
Kommt das Signal in Wien bei dir gut an?
Ich weiss zwar nicht was du unter gut verstehst, aber ich glaube mi einer einsprechende vertikal Yagi-Antenne am Dach bzw. Dachboden evt. Antennenvorverstärker in erhöhter Lage ist ein brauchbarer pixelfreier Empfang sicher in Wien möglich.
LG
Franz aus Wien ;)


Das meinte ich mehr oder weniger, ob man eben mit Dachantenne störungsfreies Signal hat.

von DX-Project-Graz - am 29.06.2011 11:19
@Martyn136: Mein DVB-T-Empfänger erkennt bei allen slowakischen Programmen nur eine einzige Tonspur.

STV3 wurde nun komplett abgeschaltet, nachdem in den letzten Tagen nur mehr ein Testbild zu sehen war.

von The Ed - am 16.07.2011 19:45
Towercom hat das Aus von Übergang-MUX aus 3 Sendern auf 27.7. verschoben. Es handelt sich um:
Bratislava - Kamzík, K66
Nové mesto nad Váhom - Veľká Javorina, K69
Poprad - Kráľova hoľa, K61

von doublet - am 24.07.2011 15:27
Telekom-regulierungs Behoerde hat fuer den DVB-T2 Test folgendes genehmigt:
Sender: Bratislava - Kamzík
Kanal: 66 Vertikal
ERP: 49 888 W
Zeitraum: 16.8.2011 - 30.9.2011

von doublet - am 21.08.2011 16:40
Ich nehme an dass die K66 Ausstrahlung eine reine Testphase ist und die 7 Programme baldigst verschlüsselt werden. Auch ist der K 66 nur vorübergehend, da drauf die mobilen Netze (Dig. Dividende) auch in der Slowakei senden werden.
Ich tippe da auf K44 (ex. Markiza), K50 (ex. Joj) oder K31 (ex. STV 1) für den DVB-T2 Regelbetrieb. Übrigens der Band I Sender STV 1 auf R 02 (zwischen K3 und 4) scheint auch schon abgeschaltet worden sein.
Dass ist Wr. TV-Gechichte, da dieser Sender der 1. empfangbare ausländische TV Sender in den 60er im Wiener Raum war.
LG
Franz aus Wien :-)

von Franz Brazda priv. - am 04.09.2011 12:26
Zitat

Ich tippe da auf K44 (ex. Markiza), K50 (ex. Joj) oder K31 (ex. STV 1) für den DVB-T2 Regelbetrieb.


Für Bratislava hat Towercom Bewilligung für K44 bekommen. Starttermin ist noch unbekannt.


von doublet - am 04.09.2011 20:49
Hier der TS-Log des K66 in Bratislava:

http://www.dxforum.vysielace.sk/download/file.php?mode=view&id=242

http://www.dxforum.vysielace.sk/viewtopic.php?f=13&t=361#p4182

Es sind nicht 7 HD-Programme (wie Franz Brazda fälschlicherweise im ORS-Blog behauptet), sondern nur der Travel Channel HD ist in HD (in 1920x1080i mit 7,38 - 14 MBit) und 6 SD-Programme (Muzika CS, kino CS, Doku CS, Viasat Nature, Viasat History, Viasat Explorer / Spice). Die CS senden mit 1-2 MBit, die Viasat mit 3,5 MBit, alle in 720x576i. Das ergibt ca. 23,8 - 30,5 MBit (ohne Leerbytes).

Damit erspare ich mir am Wochenende einen Umweg ... Ich wollte selbst nämlich das Paket empfangen.

von andimik - am 05.09.2011 16:23
Im OE-R MUX (in Oesterreich meistens auf K27 aus Bratislava empfangbar), senden jetzt zusaetzlich zu STV1 und STV2 noch STV1 HD und OE-R Radios (Slovensko, ReginaBA, ReginaBB, ReginaKE, Devin, Radio_FM, Klasika, Litera, Junior, PatriaFM, PatriaRD, Slovakia).

Screenshots und TSReader log hier:
http://www.dxforum.vysielace.sk/viewtopic.php?f=12&t=422


von doublet - am 26.12.2011 16:27
Es gibt 'was neues aus West-Slowakei:
Regional MUX von T- Video Agency ist jetzt von Sendern Borský Mikuláš, Jaslovské Bohunice und Bratislava empfangbar:

Borský Mikuláš K51 / V / 10kW
Jaslovské Bohunice K59 / V / 500W
Bratislava K55 / V / 1kW

MUX besetzung:
ZSTV
NOE
TA3

von doublet - am 02.02.2012 20:32
In Bratislava wird in QAM-16 mit einem GI von 1/32 gesendet.
ZSTV ist nur ein Hinweis-Dia für dieses Paket. NOE sendet (zumindest derzeit) nur ein 4:3-Schwarzbild. TA3 ist on air, allerdings mit sehr unscharfem Bild. Außerdem wird noch ein vierter Programmplatz (Kennung "Reserved" ) eingelesen. Hier wird derzeit nichts gesendet, nicht einmal ein Schwarzbild.
Trotz der geringen Sendeleistung ist hier bei mir (ca. 50 km von Bratislava entfernt) einwandfreier Empfang möglich. Gut ausgerichtete Antenne vorausgesetzt! ;-)

von The Ed - am 04.02.2012 19:15
Danke, Interessant: MUX-B sendet Horizontal auf K56 aus Bratislava. Reg. MUX K55 vertikal ?
Werde es bei mir im 18. ausprobieren.
LG
Franz aus Wien :confused:

von Franz Brazda priv. - am 05.02.2012 10:11
NOE ist inzwischen on air. Es dürfte ein Programm für Kirche, Kultur und lokales Brauchtum sein. Gestern lief dort unter anderem slowakische Volksmusik und eine Sendung über Weihnachtskrippen.
Dafür ist seit gestern ZSTV verschwunden. Die Kennung ist noch aktiv, aber der Stream ist weg.

@Franz: Ich habe hier im Bezirk Mattersburg freie Sicht auf den Kamzik. Mit gut ausgerichteter, allerdings horizontal polarisierter Antenne habe ich einwandfreien und stabilen Empfang. Viel Erfolg!

von The Ed - am 06.02.2012 08:46
Aufgrund des extremen Überreichweitenempfanges bekomme ich gerade unter anderen die Multiplexe von Nove Mesto nad Vahom - Vel'ka Javorina bei mir in Oberösterreich herein. Interessant ist dabei, dass zusätzlich zu den Multiplexen auf den Kanälen 56 (Mux 3) und 57 (Mux 2) auch der Kanal 23 bereits sendet. Auf diesem Kanal findet mein Testreceiver Opticum 3000TS lediglich ein Radioprogramm mit dem Namen "MUX4", wo man aber nichts hört. Ich bin eigentlich davon ausgegangen, dass dieser Multiplex zwar koordiniert aber noch nicht auf Sendung ist.

von Sat-Wickie - am 20.10.2012 19:54
Auf digitalfernsehen.de hab ich gerade mitbekommen das es diverse News aus der Slowakei gibt.

a) Towercom hat sich in der Towerhome umbenannt und plant wohl eine neue Plattformstrategie

b) Es sind zahlreiche neue Füllsender geplant ( http://www.teleoff.gov.sk/index.php?ID=7021 )

c) Die Programmbelegung der vier Multiplexe soll grundlegend überarbeitet werden

Evtl. wird Towerhome in der Slowakei dann auch sowas ähnliches wie simpliTV in Österreich.

von Martyn136 - am 23.02.2013 17:20
Die Muxe auf K 27, K 56 bzw. K 39 aus Bratislava scheinen verstärkt jetzt wieder im Wr. Raum anzukommen. Kann das wer bestätigen ? LG Franz aus Wien :confused:

von Franz Brazda priv. - am 26.03.2013 14:51
Seit heute wird auf K44 ein Farbbalkentestbild gesendet. Kennung: Test 1. Der kommt bei mir etwas schwächer rein als K39.

K27, K39, K55 und K56 sind bei mir tatsächlich etwas stärker als zuletzt. Das muss jetzt aber nichts heißen, da meine Antenne gar nicht auf Bratislava ausgerichtet ist!! ;)



Offtopic:
Kann mir wer sagen, warum sich bei fast jedem Versuch, hier zu antworten, mein Firefox aufhängt? :wall:

von The Ed - am 26.03.2013 18:57
Zitat
Franz Brazda priv.
Die Muxe auf K 27, K 56 bzw. K 39 aus Bratislava scheinen verstärkt jetzt wieder im Wr. Raum anzukommen. Kann das wer bestätigen ? LG Franz aus Wien :confused:


Wieviele Programme bekommst Du aus Bratislava?

Wie leicht ist der Empfang? Ich konnte mich noch gut an Analogzeiten erinnern, wo im 9. Bezirk das Slovakische Fernsehen ohne grossen Aufwand ging.

von 102.1 - am 26.03.2013 23:05
Auf K 39 wurden nun 11 Kennungen (TEST1 bis TEST11) aufgeschaltet. Bis auf TEST1 werden alle als verschlüsselt angezeigt. TEST1 ist nach wie vor ein Farbbalkentestbild, allerdings nun in 16:9 und mit einem etwas anderen Testton (niedrigere Frequenz). Außerdem heißt das ganze Paket nun nicht mehr Towercom, sondern Plustelka.

von The Ed - am 28.03.2013 20:59
Da wird dann aber die Bildqualität schon sehr leiden.

Normalerweise ist bei normalen Parametern wie 64QAM, FEC 2/3 und GI 1/4 ja folgende Belegung üblich:
5x MPEG-2
8x MPEG-4
Hybridbelegung z.B. 2x MPEG-2 + 5x MPEG-4

Ausserdem dachte ich immer das in der Slowakei für SD eh nur MPEP-2 eingesetzt wird.

von Martyn136 - am 30.03.2013 18:35
K 39: Die bislang unverschlüsselte Kennung TEST1 ist jetzt auch verschlüsselt.
K 44: Anstatt Test 1 lautet die Kennung nun WAU.

EDIT: WAU TV hat einen Trailer aufgeschaltet, der auf den Sendestart am 15.04. hinweist.

von The Ed - am 11.04.2013 20:29
Ab Mai soll die Slowakei nun auch einen vierten, allerdings verschlüsselten Mutiplex mit folgenden Programmen bekommen:

CT1 *
CT2 *
TV Lux *

Film+ **
Viasat Explorer **
Viasat History **
Viasat Nature **
Nickelodeon **
Musicbox **

* nur kostenlose Registrierung notwendig
** 5,99 €/Monat

von Martyn136 - am 22.04.2013 11:45
> kostenlose Registrierung notwendig

Hab ich ein Déjà-vu?

Nachtrag: Ich hab mich verschaut, das sind die tschechischen Kanäle im slowakischen Mux. Aber im Gegensatz zu Österreich (ARD/ZDF sind kostenpflichtig) sind die tschechen kostenlos empfangbar.

von andimik - am 22.04.2013 12:33
Aktueller Stand in Bratislava:

Mux 1 K 44: WAU, DAJTO, FOOOR (alle unverschlüsselt)
Mux 2 K 56: TV JOJ, JOJ Plus, Markiza, Doma, TA3 (alle unverschlüsselt)
Mux 3 K 27: STV1 HD, STV1, STV2, 12 Radioprogramme (alle unverschlüsselt)
Mux 4 K 39: CT1, CT2, TV Lux, Eurosport, Eurosport 2, Film+, Viasat Explorer/Spice, Viasat Nature, Viasat History, Nickelodeon, Music Box, TEST (alle bis auf TEST verschlüsselt)
Regional-Mux K 55: ZSTV, NOE, LUX, TA3, Radioprogramm * SITY * (alle unverschlüsselt)

von The Ed - am 25.04.2013 19:38
Zitat
The Ed
Aktueller Stand in Bratislava:

Mux 1 K 44: WAU, DAJTO, FOOOR (alle unverschlüsselt)
Mux 2 K 56: TV JOJ, JOJ Plus, Markiza, Doma, TA3 (alle unverschlüsselt)
Mux 3 K 27: STV1 HD, STV1, STV2, 12 Radioprogramme (alle unverschlüsselt)
Mux 4 K 39: CT1, CT2, TV Lux, Eurosport, Eurosport 2, Film+, Viasat Explorer/Spice, Viasat Nature, Viasat History, Nickelodeon, Music Box, TEST (alle bis auf TEST verschlüsselt)
Regional-Mux K 55: ZSTV, NOE, LUX, TA3, Radioprogramm * SITY * (alle unverschlüsselt)
Danke für die ausführliche Auflistung. Wird auf * SITY * auch gesendet ? LG Franz aus Wien :spos:

von Franz Brazda priv. - am 26.04.2013 07:07
Die Kennung ist da, aber meine beiden Testgeräte geben keinen Ton von sich. Ich glaube, das hast mich auch schon im digitalfernsehen-Forum gefragt. ;)

Nachtrag: TEST auf K 39 ist ein Plustelka-Hinweisdia ohne Ton. Mein Fernseher behauptet, dass es in 576p übertragen wird.

von The Ed - am 26.04.2013 08:23
Wird aber wohl leider nicht lange so bleiben. :(

Okay, aber Free PayTV kann man ja auch nicht erwarten. Und das FreeTV Angebot ist ja auch ganz ordentlich. :)

BTW: Welche Radiosender sind den in MUX3 enthalten. Aus Tschechien empfange ich zwar auch DVB-T Radio, aber leider nur komische Sender. Nichts wie Kiss Radio oder Evropa2. :(

von Martyn136 - am 26.04.2013 19:53
Die Programme auf K 39 sind wieder verschlüsselt (ausgenommen das Plustelka-Hinweisdia). :-(

Es sind nur Programme des Slowakischen Rundfunks: Slovensko, Radio_FM, Devin, PatriaFM, PatriaRD, ReginaBA, ReginaBB, ReginaKE, Junior, Klasika, Litera und Slovakia

von The Ed - am 26.04.2013 20:36
Update:

Mux 1 K 44: WAU, DAJTO, FOOOR, STV2 HD (während der Eishockey-WM!)

Regional-Mux K 55: ZSTV, NOE, LUX, TA3 ŠlágrTV, Radioprogramm * SITY * (alle unverschlüsselt)

von The Ed - am 09.05.2013 22:16
Mux 3 K 27: STV1 HD, STV2 HD, STV1, STV2, 12 Radioprogramme (alle unverschlüsselt)

Grund für den Tausch: Man will die Übertragungen der Tour de France, die scheinbar nur auf STV2 laufen, auch terrestrisch in HD anbieten können.

von The Ed - am 29.06.2013 19:44
Neues aus Bratislava:

Mux 3 K 27: STV1 HD STV2 HD, STV1, STV2, 12 Radioprogramme (alle unverschlüsselt)
Regional-Mux K 55: ZSTV, NOE, LUX TV8, ŠlágrTV, stummes Radioprogramm * SITY * (alle unverschlüsselt)

Am Nachmittag lief auf TV8 ein Quiz, derzeit wird Astro-Beratung gezeigt.

von The Ed - am 23.07.2013 18:15
Und so stelle ich mir eine Kanal/Leistungs-Liste vor: Standort, Kanal, max.Leistung, Antennendiagramm; sauber sortiert in einer Liste und das aus offenbar offizieller Quelle:

http://www.teleoff.gov.sk/data/files/31831.xls

-> somit nur ca. 6dB Einzug vom Kamzik nach Wien (270°) ?

von martin2 - am 18.08.2013 13:11
Im Mux 1 wurde heute SENZI, ein Sender für volkstümliche Musik, aufgeschaltet. Da mein alter DVB-T-Receiver nur Schwarzbild anzeigt, während mein Fernseher Bild und Ton hat, scheint es sich dabei um MPEG4 zu handeln.

von The Ed - am 28.08.2013 13:38
Regional-Mux K 55: TV8 wurde durch LUX ersetzt, die Kennung * SITY * wurde abgeschaltet.


Zitat
The Ed
Im Mux 1 (Bratislava K 44) wird seit gestern auf dem Programmplatz von FOOOR nur mehr ein Schwarzbild übertragen.


Die Kennung von FOOOR wurde nun entfernt!

von The Ed - am 03.02.2014 20:06
In der Slowakei hat sich was getan, endlich hat das Wechselspiel eine Ende, es gibt jetzt STV 1 und STV 2 in HD.
Die SD Versionen bleiben erhalten, die Radioprogramme wurden abgeschaltet !

von DIDA - am 05.05.2016 06:37
Anscheinend sendet man nun auch DVB-T2 (betrifft Mux 4, müsste Kanal 39 sein)

http://www.towercom.sk/en/press-centre/press-centre/99-plustelka-uz-vysiela-v-modernom-standarde-dvb-t2

Kann das jemand bestätigen?

von andimik - am 27.02.2017 12:29
Zitat
Franz Brazda priv.
Sport 1 ist jetzt zusätzlich auf dem Kanal E 44 (Bratislava Kamzik) bzw. 55 via DVB-T frei aufgeschaltet worden.
Sport 1 ist jetzt (leider) verschlüsselt.

von Franz Brazda priv. - am 10.08.2017 07:29
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.