Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum Österreich
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 6 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 6 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Wiesbadener, The Ed , Franz Brazda priv. , Analog-Freak

[DVB-S]: BKF (Burgenland-Fernsehen) statt Schau-TV auf 19,2°E, 11,244 GHz

Startbeitrag von Analog-Freak am 03.02.2012 20:41

Seit vorgstern (1.Februar) ist auf dem DVB-S-Programmplatz von Schau-TV das "Burgenland-Fernsehen" zu empfangen, das scheinbar hauptächlich vom örtlichen Energieversorger gesponsort wird. Die Px-ID lautuet aber weiter "Schau TV", auch nach erneutem Suchlauf änderte sich der Name nicht. Läuft "BKF" auch in Wien auf K34? Soll BKF dauerhaft per DVB-S verbreitet werden? BKF selbst weist auf seiner Startseite die Empfangsmöglichkeit auf dem Programmplatz von "Schau TV" hin.

Antworten:

Zitat
Analog-Freak
.... Läuft "BKF" auch in Wien auf K34? Soll BKF dauerhaft per DVB-S verbreitet werden? BKF selbst weist auf seiner Startseite die Empfangsmöglichkeit auf dem Programmplatz von "Schau TV" hin.

Ja läuft auch als Schau TV auf K34 (MUX-B) in Wien. Ich glaube BKF ist nur der Beginn. Da kommen sicher mehrere Sendeleisten. Ich tippe einmal auf "Thoma (Volks TV)" ?
LG
Franz aus Wien :confused:

von Franz Brazda priv. - am 04.02.2012 08:32
Das burgenländische Kabelnetz und der Sender BKF TV gehörten dem burgenländischen Landesstromversorger BEWAG. Das Kabelnetz wurde schon vor einiger Zeit an die EVN-Tochter Kabelsignal verkauft. BKF TV wurde unlängst vom Bohmann-Verlag übernommen und wird in den nächsten 12 Monaten langsam in "Schau TV" umgewandelt. Es soll ein Programm für "junge Menschen jeden Alters" für Ostösterreich und die angrenzenden Gebiete in Tschechien und der Slowakei gestaltet werden. Lassen wir uns überraschen ...

von The Ed - am 04.02.2012 18:16
Genau, aus BKF wird Schau-TV. Immerhin gibt es jetzt Programm auf dem Kanal.

von Wiesbadener - am 06.02.2012 07:14
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.