Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Kanzleramt Moosbach
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Stephan

Wasser für den Baum des Lebens - Vorinformationen

Startbeitrag von Stephan am 23.07.2001 07:48

Hallo!

So wie es aussieht beginnt am 3.8.2001 das Abenteuer "Wasser für den Baum des Lebens", das ich spielleiten werde. Ich möchte auf diesem Weg einige Vorabinformationen auf möglichst breiter Basis an den Mann bzw. die Frau bringen.

Das Abenteuer ist für 3-4 Spielabende geplant, ist aber, je nach Fortgang, flexibel.

Ich möchte das Abenteuer bei den Rittern von Amadee beginnen lassen, weil es ein schöner Aufhänger wäre. Dazu wäre ich froh, wenn der eine oder andere Ritter von Amadee mitspielt, Claudio Schattenwanderer und Ataron der Waldläufer haben mir bereits zugesagt.

Wenn jemand keinen Ritter (oder assiziiertes Mitglied) spielen möchte, ist das auch kein Problem, diese Personen werden auf der Straße nach Selgaunt zur Gruppe stoßen.

Das Abenteuer wird zu einem Großteil in Selgaunt, einer Küstenstadt im südlichen Sembia, spielen. Die genaue Aufteilung Selgaunt - nicht Selgaunt liegt wie immer bei den Spielern und ist damit absolut unvorhersehbar...

Es sind alle Charakterklassen willkommen, die sich in städtischer Umgebung nicht unwohl fühlen (ich denke da an *Grrr*, den Druiden oder wildelfische Waldläufer) Ich bitte auch darum, bei der Charakterwahl darauf zu achten, dass auch noch genug "Platz" zum Rollenspiel für die anderen Mitspieler bleibt.

Falls noch jemand Fragen hat, nur raus damit!

LG und bis bald,
Stephan

Antworten:

Zeitlicher Rahmen

Hallo!

Dieses Abenteuer wird gegen Ende der Zeit der Sorge spielen. Ob es ein Tag, eine Woche oder ein Monat vor den Ende beginnt, verrate ich allerdings nicht...

LG Stephan

von Stephan - am 30.07.2001 06:17
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.