Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Kanzleramt Moosbach
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Kanzler von Moosbach, Stephan

5 Sekunden im Film

Startbeitrag von Stephan am 13.09.2002 20:33

Hab mir wieder mal die Episode I reingezogen und diesesmal hab ich aufgepasst, was im Film in 5 Sekunden so alles passiert.

Ich kann nur sagen: eine Menge!

Der druchschnittliche Battle Droid schiesst 4 mal. Natürlich trifft er nichts, denn bei heissen 3W+1 schiesst er dann schon mit seinem Panikwürfel.
Im Raumkampf schiessen die Jäger so 8 Mal und fliegen um 3 Türme herum.
Beim Endkampf zwischen Obi Wan und Darth Maul hab ich bei 10 Aktionen in 5 Sekunden zu zählen aufgehört und die Jungs haben nicht einmal den Anschein gemacht, sich dabei anzustrengen - sind ja aber auch Jedis.

Man muss allerdings auch dazusagen, dass die Filmcharaktere dieses hohe Tempo nicht durchhalten, nach 2 Runden Gefetze legen sie mal ein Päuschen ein und tauschen böse Blicke mit dem Gegner oder lassen einen markigen Spruch ab.

Was hat das alles zu bedeuten? Gar nichts, ich dachte nur, es wäre einmal interessant zu erfahren, was in 5 Sekunden so alles passiert.

LG Stephan

Antworten:

Das ist ja das Schöne am Star Wars Rollenspiel, das wir das alles machen können,

Battledroiden schießen vier mal im Film in einer Runde, Mikko acht mal, jetzt kann man natürlich sagen, das Battledroiden nur für diesen Zweck geschaffen wurden zu schießen, mikko wohl auch. Aber wenn ich mir Boris anschauen, im Kampf kann ich auch wie ein Battledroid schon viermal schießen, das ist schon ziemlich cool.

mfg KvM

PS: Bei den Raumschiffkämpfen wär nur anzumerken, das wir ja beim Z-95 zb gekoppeltes Laserkanonen haben, das bedeutet zwei Schüße im Film, sind ein Schuß bei uns.

von Kanzler von Moosbach - am 14.09.2002 11:07
Zitat:

PS: Bei den Raumschiffkämpfen wär nur anzumerken, das wir ja beim Z-95 zb gekoppeltes Laserkanonen haben, das bedeutet zwei Schüße im Film, sind ein Schuß bei uns.

Zitat Ende

Verzeiht, dann schiessen sie im Film 32 Mal, denn es sind 4 fach Laserkanonen, die da feuern...

Aber es ist, wie ich schon sagte, von keinerlei Relevanz, da das Rollenspiel und der Film 2 verschiedene Paar Schuhe sind. Ich hätte mir erwartet, dass im Film wesentlich weniger Aktionen pro 5 Sekunden stattfinden und war sehr erstaunt. Anscheinend erden moderne Actionfilme heutzutage in einem atemberaubenden Tempo geschnitten.

LG Stephan

von Stephan - am 14.09.2002 16:47
echt? achso, ich dachte auch es wär langsamer, 32 mal net schlecht, des wären also 8 schüsse, *g* aber ich denke unser piloten sind glaub ich eh schon auf dem level,

ich weiß eh das es keinlerei relevanz hat, aber ich finde das cool am Star Wars System das man wie bei den Filmen so urviele Aktionen hat, anders wie bei den meisten anderen System, es ist eben cool Star Wars zu spielen oder die Filmen zu schauen :-)

mfg KvM

von Kanzler von Moosbach - am 14.09.2002 23:36
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.