Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Das Forum der BFVT 11
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Andy., Floh II

aus dem Wikipedia-Archiv

Startbeitrag von Andy. am 21.01.2006 19:22

"Stromhamster"
Im Jahre 2002 entdeckten österreichische Forscher ein zu dieser Zeit unbekanntes Phänomen in der Elektrodynamik: den Stromhamster. Es soll hier ein kurzer Überblick über die Theorie gegeben werden.

Ausgangspunkt ist die Annahme, dass Elektronen prinzipiell faul sind, d.h. sie sind nicht willig, sich selbst durch die elektrischen Leitungen zu bewegen. Vielmehr lassen sie sich von mikroskopisch kleinen Geschöpfen, den Stromhamstern, tragen. Diese befördern, je nach Körperbau, mehr oder weniger Elektronen in ihrem Rucksack (meistens sind es 10-45). Leider sind Stromhamster leicht reizbar und lehnen Gewalt prinzipiell nicht ab. Je höher die angelegte Spannung ist, desto aggressiver werden sie. Sie neigen dann bei Kontakt dazu, Menschen oder auch Tiere zu beißen. (Wahrscheinlich haben die meisten von uns solche Bisse schon zur Genüge gespürt.)

Formel
Man kann den elektrischen Strom sehr schön mit Hilfe der Stromhamster beschreiben:


(Wikipedia-Image: http://de.wikipedia.org/math/5/5/3/5535b613427985e5b9620c3cde30700e.png)
daraus folgt:

(Wikipedia-Image: http://de.wikipedia.org/math/8/5/d/85d355414dec65cf92aaf0252cbddcc5.png)

wobei:
es:... Durchschnittliche Elektronenzahl pro Stromhamster
e: ... Elektronenladung (e = 1,6 * 10 − 19C)
n: ... Anzahl der Stromhamster
i: ... elektrischer Strom

Analoge Phänomene
Ob es analoge Phänomene in der Wellenoptik gibt (z.B. Lichtfische) wird derzeit noch erforscht.

Antworten:

Blue Screen Of Death

Mit dem Blue Screen Of Death wird die blaue Bildschirmanzeige (in neueren Windows-Versionen soll die Farbe sogar änderbar sein!) beschrieben, die mit Sicherheit jeder Windows-Benutzer schon einmal gesehen hat.

Dieser Fehler, nach dem der PC zwar nicht zwangsläufig neu gestartet werden muss, sich aber in einem so mitleiderregenden Zustand befindet, dass der User aus Euthanasie Reset drückt, tritt immer dann auf, wenn entweder:
mehr als 3 ungespeicherte Seiten Text in Word geöffnet sind,
der Highscore eines beliebigen Spiels um 30% übertroffen ist,
die Partnerin am anderen Ende des ICQ sagt "Wenn du nicht sofort antwortest, kannst du mir gestohlen bleiben,
oder der PC länger als 5 Stunden am Stück ohne Probleme lief.

Der Blue Screen Of Death ist so bekannt, dass es bereits T-Shirts mit ihrem Aufdruck für robuste Realsatiriker gibt.

Sollten Sie einem Blue Screen begegnen, legen Sie sich flach auf den Boden und machen Sie unauffällig auf sich aufmerksam. Sollte sich keine Windows-CD zur Neuinstallation in Ihrer Nähe befinden, besorgen Sie sich schleunigst eine Freundin, einen Hund oder fragen Sie ihren Arzt oder Apotheker nach günstigen Antidepressiva



von Andy. - am 21.01.2006 19:27
ROFL, sehr geil!

Gruß, der Floh

von Floh II - am 21.01.2006 22:31
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.