Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Café Philo
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Hebro

ist unser hochbegabt?

Startbeitrag von Hebro am 09.05.2009 13:58

Unser Kind ist jetzt im ersten Schuljahr,durch Zufall habe ich erfahren, dass er Matheaufgaben im Zahlenbereich bis1000 sicher rechnet. In letzter Zeit erwähnt er häufiger, dass er Mathe langweilig findet,er findet die Aufgaben einfach, benötigt die Zwischenschritte nicht, bei dem Thema Verdopplung sagte er nur 80 + 80 sind 160. Wie soll man sich jetzt Verhalten, mit dem Lehrer/in sprechen? Sein Lesen ist sehr gut, er liest fremde Texte sicher und ohne Hilfe.

Antworten:

falsches Forum,sorry

Ist mein Kind hochbegabt, leider unter falschm Foren abgelegt, sorry, neuer User, werde diese Fragen noch einmal im Forum Diagnostik stellen, vielleicht, helfen mir aber auch eure Erfahrungen weiten.

von Hebro - am 09.05.2009 14:03
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.