Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Sam Forum
Beiträge im Thema:
12
Erster Beitrag:
vor 6 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 6 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Matthias Rau, Andreas106, Roland Schulé, salamon, Harald Dreher

Neuer SAM II Besitzer

Startbeitrag von Roland Schulé am 13.03.2011 14:44

Hallo zusammen,
über den SAM EV II wurde hier im Forum eher negativ berichtet. Wer aber nach Forenbeiträgen geht, dürfte sich wohl garnichts mehr kaufen...
Ich habe also aller Kritik zum Trotz beschlossen, nach sechseinhalb Jahren TWIKE, Baujahr 1996, nun einen SAM zu kaufen. Nach der Abholfahrt und einigen kurzen Strecken habe ich einen sehr positiven Eindruck von dem Fahrzeug gewonnen. Leiser als mein altes TWIKE (das soll nichts über TWIKEs im Allgemeinen sagen!) und eine ruhigere Straßenlage, gute Beschleunigung (im Sport-Modus), bessere Bremsen und akzeptable Reichweite. Und vor allen Dingen weitgehend dicht und zugfrei, mit Radio, eben fast wie ein "richtiges" Auto.
Mal sehen, welche Erlebnisse ich mit dem SAM noch haben werde. Ich hoffe jedenfalls, dass dieses Forum auch dem Erfahrungsaustausch von SAM II Besitzern dient.
Viele Grüße, Roland

Antworten:

Hallo Roland,

willkommen bei den SAMianern :cheers:

Wenn auch zeitweise Funkstille im Forum ist, sind wir doch ein eingeschworener hilfsbereiter Haufen
mit oder ohne Pflegekind(er) :mad::hot::mad:

Jeder Erfahrungsbericht über SAM 1 oder Re-Volt zählt und schützt vor dem Aussterben dieser seltenen wertvollen Art.

Viele Grüße aus dem Norden



von Harald Dreher - am 14.03.2011 11:20
Hallo Roland,

ich bin Twike Fahrer und interessiere mich für einen Sam II.
Wie groß ist die Reichweite?
Wie lange braucht eine Ladung?
Ist der Anschluss eines Zusatz Laders möglich?
Wie ist die Beschleunigung und die Leistung am Berg im Vergleich zum Twike?

Gruß Matthias

von Matthias Rau - am 23.03.2011 09:59
Hallo Matthias,
zu der Reichweite kann ich noch nichts sagen, denn man sollte die LiPos nur leerfahren, wenn's unumgänglich ist. Außerdem müssen die Akkus noch trainiert werden und die Antriebselemente müssen sich noch einlaufen (laut Angaben des Herstellers). Die Reichweite ist aber deutlich größer als die meines TWIKE (2 Blöcke mit 3,6 Ah).

Die Fahrleistungen sind deutlich besser als im TWIKE, insbesondere im Sportmodus. Mit dem TWIKE bin ich brav rechts gefahren und habe alle überholen lassen, denen es nicht schnell genug ging. Im SAM bin ich noch nicht überholt worden... ;). Ich mische also fleißig im Stadt- und Landstraßenverkehr mit - was aber auch die Reichweite drastisch verkürzt. Leichtere Bergstrecken hier im Schwarzwald werden mit 70 km/h bei zwei Personen Besatzung absolviert (im TWIKE 40 km/h), steilere eben etwas langsamer.
Ganz angenehm: im ECO-Modus läuft der SAM recht komfortabel, insbesondere setzt die Rekuperation beim Loslassen des Fahrpedals nicht so hart ein. Man findet sehr gut den Punkt, wo man den SAM lastfrei rollen lassen kann. Und das Schöne am ECO-Modus ist, dass die Maximalgeschwindigkeit die gleiche wie im Sport-Modus ist (bei 95 km/h abgeregelt). Es wird also nur die Fahrpedalkennlinie umgeschaltet. (Beim Tazzari Zero ist dies anders, da schaltet die Betriebsart auch die Abregelgrenze.) Im Sport-Modus sind Beschleunigung und Rekuperation schon heftig, man erlebt den Känguru-Effekt wie im Tazzari.

Das Laden geht überraschend schnell, wenn man die Akkus nicht ganz voll bekommen muss. In einer Stunde sind 30 km drin. Lange dauert dagegen das Balancieren bei Vollladung.

Auf der ECartec in München war ein Aussteller, der einen Schnelllader für den SAM hatte. Am Drehstromanschluss weniger als eine Stunde für eine Vollladung. Davon lasse ich aber erst mal die Finger, denn ich habe 2 Jahre Garantie auf die Batterie.

Gruß, Roland

von Roland Schulé - am 23.03.2011 13:33
Vielen Dank für den informativen Bericht Roland.
Ich bin hin- und hergerissen ob ich weiter Twike fahre, oder auf den SAM umsteige.
Vielleicht finden sich hier bald noch mehr Erfahrungsberichte die mir die Entscheidung erleichtern.

Gruß Matthias

von Matthias Rau - am 23.03.2011 20:43
Hallo,

am Mittwoch habe ich einen Termin zu einer Probefahrt.
Mal schauen wie sich der Sam "anfühlt".
(Meine Kinder wollen das ich das Twike behalte.)
Wenn sich bei der Probefahrt das "breite Grinsen":) einstellt,dann ist die Entscheidung gefallen.

Gruß Matthias

von Matthias Rau - am 28.03.2011 10:57
Ich habe gerade in Ettlingen eine Probefahrt gemacht.
Im Vergleich zum Twike ist die Straßenlage und Leistung am Berg bedeutend besser.
Als Nachteil sehe ich die längeren Ladezeiten und das fehlen eines "Kofferraums".

Gruß Matthias

von Matthias Rau - am 30.03.2011 15:09

Reichweite

Hallo SAM Gemeinde,

Hallo Roland,
mein SAM hat die Nummer 106 deiner die 105. Du hast ihn ein Tag vor mir abgeholt. :-)

Zur Reichweite kann ich für mein Fahrprofil sagen, daß sie bei 70-80 km liegt. Man muß den Akku nicht leer fahren, um diesen Wert zu ermitteln. Die Ladeanzeige ist sehr genau, so daß man das auch hoch rechnen kann.

Ich habe einen Blog (http://sam-evii.blogspot.com/) erstellt, wo ich meine Erfahrungen mit dem SAM sammle.

Viele Grüße
Andreas

PS: Wie kann ich meine Verbrauchsanzeige in der Signatur korrekt darstellen?


von Andreas106 - am 03.04.2011 06:58

Re: Reichweite

Hallo Andreas,

toller Blog, sehr informativ.
Ich bekomme meinen SAM vermutlich in 8 Tagen.
Ich hoffe das es die richtige Entscheidung ist mein Twike zu verkaufen und einen SAM zu kaufen.

Gruß Matthias

von Matthias Rau - am 03.04.2011 11:00
Hallo SAM - Freunde!

Ich bin froh, dass es dieses Forum gibt und dass man so gute Informationen erhalten kann. Ich bekomme meinen SAM am kommenden Donnerstag (7.4.) und werde dann über meine Erfahrungen schreiben. Ihr habt es ja etwas leichter als ich, weil ich den 1. SAM II in Österreich erhalten werde und es hier überhaupt kein Servicenetz gibt. Einer muß ja der Erste sein und ich freue mich schon auf die "Heuschrecke".
Übrigens, der Blog von Roland ist wirklich sehr gut.

Gruß Helmut



von salamon - am 04.04.2011 14:52
Hallo,

habt Ihr ein vorderes Nummernschild?
Wo habt Ihr es angebracht?

Gruß Matthias

von Matthias Rau - am 04.04.2011 19:14

Nummernschild

Hallo Matthias,

Ich habe kein vorderes Nummernschild.

War zwar ein Kampf, aber es hat sich gelohnt.

Gruß
Andreas

von Andreas106 - am 05.04.2011 17:05
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.