Tagfahrlicht SAM II

Startbeitrag von Matthias Rau am 29.04.2011 06:19

Hallo,

ich habe gestern Tagfahrleuchten in meinen SAM eingebaut.
Sieht super aus.
Bilder folgen.

Gruß Matthias

Antworten:

Hallo,

hier ist ein Bild von den Tagfahrleuchten:


Gruß Matthias

von Matthias Rau - am 29.04.2011 10:35
Hallo Matthias,
du hast die TFL senkrecht montiert.

Ich habe sie waagrecht an der Achsschwinge befestigt, damit SAM möglichst breit wirkt und das Vorderrädchen nicht abrasiert wird.
Natürlich habe ich Achsschwinge nicht angebohrt, sondern die TFL mit Klettband befestigt und dieses wiederum mit Kabelbindern gesichert. Ja, als ex-TWIKEr kennt man diese Montagemethode ...
Gruß, Roland

von Roland Schulé - am 29.04.2011 17:23
Hallo Roland,

diese Montageart war auch meine erste Überlegung.
Senkrecht hat mir dann doch besser gefallen.
Wo hast Du den vom Zündschloss geschalteten Plus abgegriffen?
Im "Kühlerraum" habe ich keine entspechende Leitung gefunden.

Gruß Matthias

von Matthias Rau - am 29.04.2011 17:51
Ich habe das Zündungs-Plus beim Radio abgeholt. Das Radio und auch den Einbaurahmen kann sehr leicht entfernen und dann bequem an den Kabeln arbeiten. Außerdem gibt es auf dieser Seite eine bereits vorhandene Kabeldurchführung.
Die andere Plus-Leitung befindet sich am Standlicht. Masse ist an der Halterung des Spritzwasserbehälters. Es handelt sich also um ein Tagfahrlicht, das bei eingeschaltetem Scheinwerfer auf Positionslicht abdimmt.
Gruß, Roland


von Roland Schulé - am 30.04.2011 10:15
Hallo Roland,

genau so habe ich es auch gemacht, außerdem habe ich mir bei dieser Gelegenheit eine 12Volt Zigarettenanzünder Steckdose für mein Navi eingebaut.

Gruß Matthias

von Matthias Rau - am 30.04.2011 11:06
Im ELWEB unter "Bilder" und "User Galleries" ist mein Ordner mit Bildern von meinem SAM.

Gruß Matthias

von Matthias Rau - am 01.05.2011 12:28
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.