Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Sam Forum
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Matthias Rau, Roland Schulé, Wolfgang Schneider

SAM II Radlager hinten

Startbeitrag von Matthias Rau am 03.10.2013 08:55

Hallo,

ich glaube das mein hinteres Radlager jetzt Geräusche macht.
Hat von euch schon mal jemand das Lager gewechselt?
Wie ist die Vorgehensweise?
Welches Lager ist verbaut?
Von welchem Fahrzeug passen die Bremsbeläge und die Bremsscheibe?

Gruß Matthias

Antworten:

Hallo Matthias,

leider scheint niemand etwas zu wissen.

Ich musste auch noch nicht an die Bremsen und Lager....

Viel Glück,
Wolfgang

von Wolfgang Schneider - am 05.10.2013 10:23
Sieht so aus Wolfgang,
ich habe gestern mal nachgeschaut.
Das Radlager ist in Ordnung, die Geräusche scheinen vom Riemenantrieb zu kommen.
Den hat vermutlich auch noch niemand zerlegt.

Gruß Matthias

von Matthias Rau - am 05.10.2013 10:40
Hallo Matthias,
neulich dachte ich, an meinem SAM sei das Radlager hinten defekt.
Erstens kamen die Geräusche scheinbar von hinten, zweitens wurden sie stärker wenn hinten meine Frau mitfuhr und schließlich hatte ich ja erst vor gut einem Jahr die vorderen Lager getauscht.
Ich bat die SAM Group, mir die Lagerbezeichnungen zu nennen. Dies erfolgte nicht, stattdessen wurde ich darauf aufmerksam gemacht, dass Geräusche auch vom Riemenspanner oder vom Motorlager kommen können. Bei einem Defekt des Riemenspanners muss das komplette Gehäuse getauscht werden. Eine Reparatur am Motor wurde mir wegen der Hochvolt-Problematik untersagt.
Off-Topic: Ein solches Verbot darf nur gegenüber einem ungeschulten eigenen Mitarbeiter ausgesprochen werden, weil sonst die Berufsgenossenschaft nicht haftet. Ich selbst war in meinem ersten Beruf Atomphysiker und habe an Apparaturen bis 12 Mio Volt gearbeitet. Viel später habe meine TWIKE-Akkus (bis 400 V) auch öfter ausgebaut. Da weiß ich schon, wie ich mit 160 V umgehe. /Off-Topic

Nun ja: bei mir war es dann entgegen den Erwartungen und glücklicherweise das rechte Vorderradlager, das sich einfach tauschen lässt.

Viel Erfolg, Roland

von Roland Schulé - am 07.10.2013 08:53
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.